Was kostet die Welt

von Mivel, 23.06.07.

  1. Mivel

    Mivel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.07
    Zuletzt hier:
    6.05.09
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.06.07   #1
    AhOi...

    habe mal wieder zwei Songs gepostet, wo mich eure Meinung sehr interessiert!!!

    Also schon einmal DANKE im voraus...

    Mbg Mivel


    Was kostet die Welt

    hAnSe JoCKaZ
    Werden wir genannt
    Wir sind das Ende
    Und ein Neuanfang
    Wir spielen mit Worten
    Und deinen Fantasien
    Uns zu konsumieren
    Ist wie Kokain

    Wir sind Rebellen
    Piraten unserer Zeit
    Wir bitten NIEMANDEN um was
    Denn...

    Uns scheint die Sonne aus dem Arsch
    Verzichten gern auf Gottes Segen
    Sind auf der Überholspur unterwegs
    Und haben ein Freifahrtsschein fürs Leben
    Uns scheint die Sonne aus dem Arsch
    Wir machen nur was uns gefällt
    Übermut tut selten gut
    Doch was kostet die Welt



    Wir reiten auf Wolken
    Ziehen mit dem Wind
    Folgen unsern Träumen
    Egal wohin sie führen
    Auf noch hören Wellen
    Zu noch seltsameren Zeilen
    Bringen wir euch zum Wahnsinn
    Und die Engel zum weinen

    Wir sind Rebellen
    Piraten unserer Zeit
    Wir bitten NIEMANDEN um was
    Denn...

    * Ref


    Wir sind des rätselst Lösung
    Eine Laune der Natur
    Wir zeigen euch die Wahrheit
    Nicht nur halb sondern pur
    In die tiefen des Meeres
    Werden wir euch begleiten
    Wir sind immer da
    Genau so wie die Gezeiten

    Wir sind Rebellen
    Piraten unserer Zeit
    Wir bitten NIEMANDEN um was
    Denn...

    * Ref
     
  2. ovp90

    ovp90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.07
    Zuletzt hier:
    4.08.12
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    65
    Erstellt: 23.06.07   #2
    Find ich garnich mal so schlecht.
    Könnte auch 'n Text von den Onkel sein^^
     
  3. Wüstenstaub

    Wüstenstaub Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    768
    Ort:
    EU
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    400
    Erstellt: 23.06.07   #3
    jo hat mich auch stark an onkelz erinnert

    vom text her schon sehr gut würde auch nichts mehr daran ändern:er_what: (es sei den da sind echt paar zeilen sher ähnlich von onkelz "abgeschrieben")

    z-b mit den "meine gedanken malen bilder" vom anderen textr weiß ich 100% das es eine zeile von den onkelz ist

    gibs umsetzung ?
     
  4. Mivel

    Mivel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.07
    Zuletzt hier:
    6.05.09
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.06.07   #4
    Umsetzung gibt es leider noch nicht... habe im mom noch ca 10 -12 Texte auf halde die noch auf ne Umsetzung warten... und ich weiß immer nicht mit welchem ich anfangen soll ;o)

    Mit der Zeile "meine Gedanken malen bilder" ist es so, dass es mir wohl bewußt ist das es bei "ich bin n dir" vorkommt. Ich es aber nicht bewußt eingearbeitet habe! Hart sich einfach beim schreiben so ergeben... und es passt zu gut um es deshalb wieder rauszuschmeißen, weil es halt genau so in meinem Kopf abläuft.
     
  5. ETiTho

    ETiTho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    3.619
    Erstellt: 24.06.07   #5
    Mir gefällt der Text gut. Als Umsetzung würde ich gemutete Powerchords in den Strophen und offene Chords oder ungedämpfte Powerchords im Refran vorschlagen. Vllt. ungefähr so:
    A5......D5
    hAnSe JoCKaZ
    G5..................C5
    Werden wir genannt

    ...

    G.............................................. A
    Uns scheint die Sonne aus dem Arsch
    .........................................G
    Verzichten gern auf Gottes Segen

    usw.

    Ich würde an deiner Stelle noch ein bisschen am Übergang zwischen Strophe und Refrain feilen. Ich finde das passt nicht so ganz. Ok, es kommt ein bisschen auf die musikalische umsetzung an, aber ich finde das unterbricht so den "Fluss".

    Gruß ETiTho
     
Die Seite wird geladen...

mapping