Was macht ihr so?

von R J-M D, 18.04.07.

  1. R J-M D

    R J-M D Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    181
    Erstellt: 18.04.07   #1
    Jo ihr kaputten!

    Ich hab mich hier in den letzten Tagen wieder eingefunden, heimlich still und leise :-D

    Ich würd gerne ma wissen, was meine DJ Homies hier so atm machen, vllt ist der eine oder andere mittlerweile Resident oder produziert irgendwas.. Naja ihr wisst schon, wie ihr euch halt entwickelt habt ^^

    Naja, ich bin eine Rakete ohne Brennstoff im Moment. Kein DJ-Set zur Hand und atm auch kein Bock (wohl finanziell bedingt) drauf. Wenn ich mal auflegen kann, ist es auf erbärmlichen reloop DD's einstiegsklasse, glaub 2000er. der eine mit nem banana abnehmer (ZOMFG) und an dem anderen hängt nen audio technica hifi abnehmer (ich hab lieber den trend entdeckt, das beste aus was zu machen anstatt zu nörgeln. Hätte ich das nicht, hätte ich dem Besitzer für diese Frechheit schon die Finger zu Spagetti verarbeitet.). Sein Mixer ist irgendein Numark Relikt (nein kein dxm-06). Kopfhörer? Gimme Typhoon Headset jea... Das einzige was diese Folter wett macht, ist seine gigantisch geile PA dahinter, darauf hört sich sogar Buzzing cool drauf an. Buzzing = Schlechte Tonabnehmer erzeugen beim Cueing kein üblichen Scratchton, sondern Ficke-de-Kopf Lärm.

    Dazu alles Hardstyle Platten. Der Junge ist komplett neben meiner Spur, aber ich muss halt manchmal diese schwarze Schande mixen, weils doch immer noch Spass macht ^^

    Von meinem ultimativen Set von damals ist nur noch der DXM-06 übrig, der als reiner Vorverstärker für meine Hifi Anlage dient. Meine 1ker sind, bis ich 2 komponentenkleber und lust habe, auch ausser Betrieb (siehe Kopfhörer Thread).

    Naja alles shite atm, aber ich drück mir trotzdem noch jeden Tag jede Menge Musik rein, die kein Mensch auf diesen Planeten hören will oder kann :-D Von daher: Einmal Musikfanat, immer Musikfanat. Welcome back, ihr durchen :-D

    Knutsch und greetz,

    R J-M D
     
  2. Livedeath

    Livedeath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.06
    Zuletzt hier:
    11.06.15
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    506
    Erstellt: 18.04.07   #2
    na ja, je nachdem wo du herkommst, könnte ich dir etwas trost spenden...
    In form von Bier oder netten mini-Gigs oder einfach nur gute Musik.
    Gruß Lars
     
  3. Bene1984

    Bene1984 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.06
    Zuletzt hier:
    28.12.09
    Beiträge:
    498
    Ort:
    bei München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    197
    Erstellt: 18.04.07   #3
    naja, nix besonderes. I.A. ist hier sowieso nix mehr los.

    Wenns Dich aufbaut RJ-MD:

    du hast hier mal einen super Beitrag zum Angleichen von Tracks geschrieben, mit dem ich einen sehr guten Einstieg ins Mixing machen konnte. :great:

    Mittlerweile klappt es ganz gut.
     
  4. R J-M D

    R J-M D Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    181
    Erstellt: 18.04.07   #4
    Hab ich das mal? Ich glaub ich hab hier auch mal nen Tutorial gemacht, wie man mit Cool Edit ne Beatschleife machen kann mit Bildern und so ^^ Danke dir :-D
     
  5. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 18.04.07   #5
    tach auch.
    bin immer noch der kleine schrauber, der mal hier und dort ist, aber trotzdem viel zuhause mixt. hab mich nicht groß verändert, das dj-board auch nicht. :D
    bin gerade am basteln eines "customrack" fürs ganze zeug...mehr geht aber auch bei mir nicht.
    tranqui rutscht immer mehr in die produktionsecke und ist mit abelton den bund der ehe eingegangen:D (glaube ich zumindest)
     
  6. DJ nOiSe

    DJ nOiSe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.07
    Zuletzt hier:
    24.11.13
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 25.06.07   #6
    Hey R J-M D kopf hoch, nur Musik hören ohne mixen ist auch mal ganz entspannt :great:

    Ich entwickel mich grad weiter und weiter übe jeden Tag.
    Bin jetzt auch schon 8 Wochenenden unterwegs und finds einfach super!
    Irgendwie ist es auch cool Sonntags früh außen Club zu gehen,
    man sieht die Sonne aufgehen, hat nen bisschen Geld vom auflegen auf Tasche,
    freut sich auf sein Bett und wenn man die arbeit gut gemacht hat
    vergisst man auch schnel wie anstrengend dieser Job auch ist!

    Bin jetzt sogar nen kleiner Producer geworden
    und war vor kurzem mit nem Interview in einer lokalen Zeitung.
    Mein Mixtape ist auch Fertig und ein weiteres in Planung!
     
  7. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 25.06.07   #7
    sie wollten mich nicht... aber das hat mich nicht gestört :twisted:

    // edit: nein, rumlabern ist uncool.
     
  8. Bene1984

    Bene1984 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.06
    Zuletzt hier:
    28.12.09
    Beiträge:
    498
    Ort:
    bei München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    197
    Erstellt: 26.06.07   #8
    Bei mir geht zur Zeit GAR NIX. Die Uni verlangt mir alles an Zeit ab, was ich übrig habe, aber dafür bin ich dann mit ALLEN Prüfungen am 25.Juli fertig. Danach werd ich neben der Dipl. Arbeit endlich wieder jobben gehen, wieder täglich mixen und wenn wieder Geld da ist, endlich das Set-Up upgraden...

    Außerdem soll ich für den Freundeskreis meiner Freundin irgendwann im August in irgendeinem Müncher "Club" auflegen, den sie sich da extra gemietet haben, um eine Privatparty zu schmeißen :D Weiß noch nicht wie das laufen wird. Vorbereitung gibts bis August erstmal nicht...
     
  9. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 26.06.07   #9
    wenn Du hilfe brauchst... ;)
     
  10. Bene1984

    Bene1984 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.06
    Zuletzt hier:
    28.12.09
    Beiträge:
    498
    Ort:
    bei München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    197
    Erstellt: 26.06.07   #10
    Man, das wär sicher ne feine Sache!

    So wie ich das einschätze muss das Programm (wohl leider) Mainstream kompatibel werden -> "Partymusik" ein bisschen "House", wie der Laie so schön sagt :rolleyes: . Ich hab auch nicht viel von dem Party-Zeugs(nur das Bekannte eben), geschweige denn eine Technik für diese Art Musik...

    Ich denke du willst aber nicht dafür verantwortlich sein, dass die Erde noch schneller rotiert,oder ?:D
     
  11. Livedeath

    Livedeath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.06
    Zuletzt hier:
    11.06.15
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    506
    Erstellt: 26.06.07   #11
    Also viiiieeel handsup, ein wenig House und klassische Saufmusik (dj ötzi lässt grüßen).
    wenn du mir die fahrtkosten erstattest und ich freibier bekomme, komm ich umsonst vorbei. :):):D:D;);)
    Ich hab schon auf ein paar Partys aufgelegt. Alle mit Erfolg (sonst hätte ich bestimmt mehrere Feilchen pro Abend kassiert :D)
    Gruß Lars
     
  12. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 26.06.07   #12
    oha, falsche adresse. ich habe zwar eine recht große bandbreite, aber radiokommerz findest Du nicht. privatparties sind, was das betrifft, auch ganz furchtbar anstrengend - da kommen die leute nämlich alle 2 tracks zu Dir und meinen, darüber bestimmen zu dürfen, was man auflegt... aber dann einen dj buchen! widerspruch.

    ich würde bei solchen events fast lieber einen schrottigen laptop mit normalisierten mp3s und winamp hinstellen, bei dem jeder mal ran darf oder so. aber es ist natürlich "cooler", wenn da ein dj steht. so geht's wieder von vorne los...
     
  13. Livedeath

    Livedeath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.06
    Zuletzt hier:
    11.06.15
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    506
    Erstellt: 26.06.07   #13
    da empfehle ich dann auch mal Karaoke zu machen.
    Das ist bei Parties beliebt. Oder andere Partyspiele
     
  14. Bene1984

    Bene1984 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.06
    Zuletzt hier:
    28.12.09
    Beiträge:
    498
    Ort:
    bei München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    197
    Erstellt: 26.06.07   #14
    Ich werd das mal abklären, was das werden soll.

    Die ganze Nacht meinen House-Style(naja so wirklich hab ich noch keinen ;) ) auflegen wär mir natürlich lieber. Vor allem, wenn man schon in einem "Club" (ach ja das Teil heißt übrigens Mainburk oder so) ist, dann soll da auch entsprechende Mucke laufen.

    Irgendwie werd ich missbraucht. Mein Style ist das nicht - aber die Freundin halt ;)

    Ich hab auch schon auf so ein paar Partys hier im Dorf aufgelegt und - naja:Alle besoffen also Fader rauf, Fader runter nix beatmatching - geht eh meistens nicht. Schon frustrierend. Legst Summer of 69 rein, die Leute hüpfen wie wild rum und du schüttelst nur den Kopf :D

    Ich glaub DER wär der richtige für die Veranstalung - Find das cool, was der macht:

    http://www.youtube.com/watch?v=OGtD-UQnfjw

    Btw: Nutzt der SSL? Ich seh kein Laptop... Und irgendwie pitcht der auch nicht, oder check ichs bloß nicht.

    HandsUP ist sicher NICHT erwünscht.
     
  15. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 26.06.07   #15
    falsche zielgruppe. nur ein sehr geringer prozentsatz dieser altersgruppe hat genügend eier für karaoke - und partyspiele schon gar nicht. blöder tip, sorry.

    häh? meinburk sollte eigentlich schon dichtgemacht haben, der lief nicht... das ist ein pseudo-VIP club voller kids, die elektrohouse und partybreaks hören wollen. ist in der nähe vom hauptbahnhof. mit house wirst Du schon sicher fahren.

    und wegen enferno: der macht lustige sachen, aber die sind nicht improvisiert, sondern vorbereitet (und ja, er nutzt ssl). das beantwortet Deine frage mit dem pitchen, nehme ich an. also wenn es nur das ist... *gähn* das einzige, was er wirklich präzise macht, ist scratchen.

    die kunst liegt aber darin, solche nummern völlig spontan zu bringen. die meisten leute merken es zwar meistens eh nicht, ob es spontan oder fake ist... aber irgendwann findet sich ein typ, der das so sieht, wie ich, der einen dann für's rumfaken auslacht. ich könnte sowas als DJ nicht verantworten. enferno ist dagegen immun... muss man aber als mainstream-DJ auch sein.
     
  16. Bene1984

    Bene1984 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.06
    Zuletzt hier:
    28.12.09
    Beiträge:
    498
    Ort:
    bei München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    197
    Erstellt: 26.06.07   #16
    interessant :) Ich kenn das Teil nicht.

    Hab kein electrohouse und keine Partybreaks :great:

    Aber ist ja ein privater Rahmen.

    Dachte das wäre so, deswegen fand ich es cool. Danke für die Aufklärung.
     
  17. Shady DJ

    Shady DJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    8.01.15
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Lippstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 26.06.07   #17
    was ich so mache? nun, ich bin immer noch der typ der täglich mal nen paar minuten, manchmal sogar stunden am scratchen ist. Nebenbei versuche ich es mitm Jugglen und mixen, was mir nicht ganz gelingt, naja, etwas schon, aber ich bin für beides zu ungeduldig und bin 10 minuten später wieder am scratchen. :D
    In den letzten jahren ein paar kleinere battles verkackt, joa das wars eigenlich. ;)
    Oder ne, warte, ich hab ja seit nem halben jahr ne MPC , und desshalb muss ich mich oft bei ICQ invisible stellen, damit mich nicht sofort wenn ich on gehe jeder assi fragt ob ich mal nen beat für ihn basteln kann. :D
     
  18. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 26.06.07   #18
    ich wollte damit nicht sagen, dass enferno schlecht ist. er hat schon ein paar lustige liveremix-sachen gemacht (es gab mal vor ca. einem jahr ein recht interessantes vid von ihm), aber improvisieren tut er nicht wirklich, zumindest hab' ich ihn noch nie improvisieren hören. schade! aber immer noch eine bessere show als viele bekanntere DJs.
     
  19. Livedeath

    Livedeath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.06
    Zuletzt hier:
    11.06.15
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    506
    Erstellt: 27.06.07   #19
    Jo.
    Nur das er die Lieder nach max 2 Minuten wechselt stört mich. Wenn die leute auf'n Lied tanzen wollen, sollen se. Aber ich glaub nicht, das er SSL nutzt.
    Ich denke eher das er Hybrid mixer einsetzt. Warum sollte er sonst so oft an den Knöppen in der nähe des Displays am TT (genau Display und TT beißen sich) rumfummeln? Und dazu ne weiße Platte.... Ist alles nur show, aber ne gute muß ich sagen. :)
    Gruß Lars
     
  20. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 27.06.07   #20
    Du liegst falsch - enferno nutzt sehr wohl ssl. allerdings arbeitet er meines wissens mit einem rane ttm57sl, der die ssl-hardware integriert hat und auch noch basic-funktionen alle auf der oberfläche hat. im idealfall muss man damit den laptop nicht mehr anfassen - vorausgesetzt, man hat eine vorgefertigte playlist. und das hat der herr. so spannend ist das nicht...
     
Die Seite wird geladen...

mapping