Was meint ihr? Top oder nur gut?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
K
kerpel
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.05.09
Registriert
16.02.09
Beiträge
43
Kekse
0
Hi,

haben mal einen von mir komponierten Song eingespielt. Ist in einem Tonstudio mit allem Pipapo aufgenommen worden.
Meint ihr damit kann man was erreichen? Wollte es evtl. auf einem Demotape an die Plattenfirmen schicken!?!?!?

Der Link: http://rapidshare.de/files/47039485/demo.mp3.html

thx
 
Eigenschaft
 
McUHU
McUHU
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.05.11
Registriert
19.01.09
Beiträge
43
Kekse
54
Ich will dich ja nicht enttäuschen aber das is kein song bissel schlagzeug und 3 4 akkorde.
Das nächste ist Studio ? Also ich hörs rauschen und das nicht wegen der 128 kbps mp3 was eh für ne hörprobe nicht wirklich toll is, sprich ihr hattet kein wirklich tolles tonstudio auch der sound so ansich hört sich ziemlich gedämpft an ( mein 250 euro mobil mikro bekommt klareren sound hin ) zumal ich wie anfangs erwähnt an dem sound selber nix tolles entdecke wenn ich ab und zu an der msuikschule vorbeilauf hör ich genau das selbe. So war evtl etwas direkt aber bin zur zeit krank und so lange drumrumreden is nicht meins.
Aber zum schluss noch wenn ihr fleißig weiter übt und ne vernünftige aufnahme schafft die wirklich nach nem selber komponierten song klingt dann wär das evtl was für die zukunft

und als letztes : bitte nimm rapidshare.com deutsches rapidshare is ned wirklich toll
 
klaatu
klaatu
E-Gitarren
Moderator
Zuletzt hier
20.10.21
Registriert
05.11.06
Beiträge
10.866
Kekse
115.454
Ort
München
Ganz ehrlich? Das ist Trommelgehoppel und (vermutlich) C-D-E auf der Gitarre. Ganz gewiss kein Song und schon gar kein Tonstudio. Du trollst meiner Meinung nach.
 
K
kerpel
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.05.09
Registriert
16.02.09
Beiträge
43
Kekse
0
Ja stimmt, das Tonstudio hat schon bessere Tage hinter sich. Aber wie man hört reicht es doch.
Meine Freunde und Eltern waren alle begeistert. :/
 
MrsUnverblümt
MrsUnverblümt
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.05.11
Registriert
04.05.09
Beiträge
93
Kekse
148
Ort
München
ähhhm ich finde auch es hört sich nicht wirklich qualitativ gut an :)

Sonst ist es auch nicht wirklich mein Fall..... aber das heisst ja ncihts :)
 
E
ehemaliger User
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
27.06.10
Registriert
19.02.06
Beiträge
267
Kekse
1.068
Die Aufnahme klingt leider als hätt ich einen Eimer auf dem Kopf, weder klar noch wirklich räumlich (außer wie im Proberaum mit der Videokamera). Eine Abmischung ist da nicht zu erkennen.

Ich erkenne wie andere vor mir auch keine Songidee.

Als Demotape taugt es in dieser Form nicht und ich würde es nicht verschicken.
Wenn ich nur Top oder gut zur Auswahl habe, enthalte ich mich.

Und jetzt mal etwas Aufbaukritik:

Vor einer Studioaufnahme sollte man erstmal entscheiden, was man wirklich aufnehmen will und in Form eines geprobten fertigen Stücks in beinah allen Details vorliegen haben. Ausprobieren kann man unter Studiobedingungen das wenigste, wenn man ein Studio mietet ist Zeit Geld. Selbst "alte" Studios können besseren Sound produzieren.

Ohne Vocals und andere musikalische Ideen wird ein Stück, das nur aus sich immer gleich wiederholenden 3 Akkorden besteht schon nach weniger als einer Minute langweilig.
Ein Beispiel: Würde man Sweet home Alabama oder die KidRock Version All summer long ohne Vocals und zusätzliche Ideen wie Breaks, Soli verschiedener Instrumente und Rhythmusverzierungen hören, dann wärs stinklangweilig und keiner wäre drauf abgefahren.

Eine E-Gitarre so gespielt klingt soundmäßig nach überhaupt nichts. Da hilft auch kein Effektgerät. Also muß Spieltechnik, Abwechslung und Sound rein. Daran wäre erstmal zu arbeiten. Das Schlagzeug und der Bass bilden zusammen keinen Basisgroove, der nachvollziehbar wäre. Für einen Bandsound ist aber das Rhythmusfundament von entscheidender Wirkung. Hier gehören Schlagzeug-Bass-Akzente gesetzt, die den Aha-
Effekt auslösen.

Da müßt ihr dran arbeiten und nix für ungut.
 
K
kerpel
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.05.09
Registriert
16.02.09
Beiträge
43
Kekse
0
Auflösung: Es gibt gar keine Band. Sampler, Pink Noise, Reverbs und Equalizer waren meine Freunde. Das File heisst bei mir auf dem Rechner "grottigeband". :D

Sorry, war nur ein Joke. :redface:
 
E
ehemaliger User
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
27.06.10
Registriert
19.02.06
Beiträge
267
Kekse
1.068
http://ishestar.de/music/botn.mp3

Trotzdem haben Gruppen wie Police daraus etwas gemacht (Bring on the night). Nur etwas langsamer und rhythmisch besser.

Es schadet übrigens nicht, zu denken bevor man postet!
 
E
ehemaliger User
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
27.06.10
Registriert
19.02.06
Beiträge
267
Kekse
1.068
Als Joke kommt ein Posting nur rüber, wenn keine ernsthaft formulierte Frage dahinintersteckt. Das ist weder ersichtlich, noch irgendwie ironisch verpackt. Du hast gefragt und Antworten bekommen. Allerdings ist das ja jetzt auch überflüssig.

Du solltest Dir mal Gedanken machen, ob Du in Deinen Postings weiterhin ernst genommen werden willst. Die anderen Leser könnten sich ja denken, es wäre nur ein Joke. Ich glaube nicht, das Du es gerne hättest, keine vernünftigen Antworten zu bekommen. Daher ist das Hirn durchaus ein wichtiges Körperutensil, dessen Gebrauch nicht schadet, bevor man postet.
 
E
ehemaliger User
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
27.06.10
Registriert
19.02.06
Beiträge
267
Kekse
1.068
Wie ist Dein Myspace-Name?
 
K
kerpel
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.05.09
Registriert
16.02.09
Beiträge
43
Kekse
0
Hi,

haben mal einen von mir komponierten Song eingespielt. Ist in einem Tonstudio mit allem Pipapo aufgenommen worden.
Meint ihr damit kann man was erreichen? Wollte es evtl. auf einem Demotape an die Plattenfirmen schicken!?!?!?

Der Link: http://rapidshare.de/files/47039485/demo.mp3.html

thx

War das nicht ironisch genug? Bist ja nur angepisst, weil du drauf reingefallen bist. :p
Aber lassen wir das, dieses Forengeflame, oder wie auch immer man das nennt, führt nie zu etwas...
 
MrsUnverblümt
MrsUnverblümt
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.05.11
Registriert
04.05.09
Beiträge
93
Kekse
148
Ort
München
Na er hat wenigstens Antworten bekommen :)
 
E
ehemaliger User
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
27.06.10
Registriert
19.02.06
Beiträge
267
Kekse
1.068
Ja stimmt, das Tonstudio hat schon bessere Tage hinter sich. Aber wie man hört reicht es doch.
Meine Freunde und Eltern waren alle begeistert. :/

Soviel zur Ironie. Schluß mit der Kacke.

Was ist nun wirklich von Dir zu hören? Warte immer noch auf einen Link zu Myspace...
 
K
kerpel
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.05.09
Registriert
16.02.09
Beiträge
43
Kekse
0
Chill mal...
 
E
ehemaliger User
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
27.06.10
Registriert
19.02.06
Beiträge
267
Kekse
1.068
Ich bin vollkommen entspannt...

Die Frage nach MySpace ist durchaus ernst und ohne Hintergedanken gemeint. Ich verstehe deshalb nicht, warum Du keine Antwort gibst. Naja, ist Deine Sache.
 
McUHU
McUHU
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.05.11
Registriert
19.01.09
Beiträge
43
Kekse
54
Könnte er wirklich Musik machen hätte er ihn dir ja schonlang gegeben ^^.

Im übrigen zur ironie was denkst du wieviel ernstgemeinte komponierversuche es gibt die genau so klingen.

ps: flamen ist toll
 
K
kerpel
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.05.09
Registriert
16.02.09
Beiträge
43
Kekse
0
Jajaja, ich hatte euch alle bei den Eiern :p
 
E
ehemaliger User
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
27.06.10
Registriert
19.02.06
Beiträge
267
Kekse
1.068
Es mag ja eine Menge Komponierversuche geben, die ähnlich klingen, die werden aber nicht im nachhinein als Joke verkauft.
Ich bin der letzte, der das ins Lächerliche zieht, schließlich haben alle mal irgendwie angefangen. Deshalb gebe ich hoffentlich auch aufbauende Kritik ab.
Das mit seinem Myspace-Profil wird er wohl nicht posten, falls da seine echten Tracks drauf sind und ihn offenbaren. Entweder ist da ähnliches vorhanden oder tatsächlich was brauchbares und kritikwürdiges drunter.
 
Fastel
Fastel
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
19.10.21
Registriert
11.04.04
Beiträge
6.379
Kekse
20.641
Ort
Tranquility Base
Auflösung: Es gibt gar keine Band. Sampler, Pink Noise, Reverbs und Equalizer waren meine Freunde. Das File heisst bei mir auf dem Rechner "grottigeband". :D

Sorry, war nur ein Joke. :redface:
ein fall für die "ignore" liste... hast du sonst nichts zu tun?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben