Was sind das für Akkordeons?

von Tobias R., 20.11.08.

  1. Tobias R.

    Tobias R. Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.01.07
    Zuletzt hier:
    18.09.20
    Beiträge:
    680
    Ort:
    Minden
    Kekse:
    7.164
    Erstellt: 20.11.08   #1
    Guten Abend.

    Bin eben bei youtube über den folgenden clip gestoßen:

    http://de.youtube.com/watch?v=X3zHdTdZztA

    (einige Sekunden genau hinsehen, dann seht ihr, was ich meine:) )

    Was sind das für Akkordeons?
    Sieht ja nach speziellen Orchesterinstrumenten aus, da an der linken Seite keine Knöpfe sind - ähnlich den Bassakkordeons. Doch das sind doch nicht alles Bassakkordeons!?
    V.a. die Gehäuseform und die Balganordnung bzw. das Größenverhältnis von Balg zu dem gesamten Instrument sieht "anders" aus....

    Weiß jemand mehr darüber?


    Gruß
    Tobias
     
  2. !Ambrosius!

    !Ambrosius! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.08
    Zuletzt hier:
    12.01.14
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Köln
    Kekse:
    305
    Erstellt: 20.11.08   #2
    Hallo Tobias,
    so wie ich das sehe, hat da jedes Akkordeon seine eigene Stimme. Gespielt wird nur re. Die Linke führt nur den Balg.
     
  3. Balgseele

    Balgseele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.06
    Zuletzt hier:
    19.09.20
    Beiträge:
    1.098
    Ort:
    Bayern
    Kekse:
    9.966
    Erstellt: 20.11.08   #3
    sehr schöner link, Danke! :)

    Das ist die russische Akkordeongruppe TIMBRE Moskau

    Die Timbre Russian Accordion Group wurde in Moskau im Jahr 1982 gegründet von Valeri Somorov. Bis zum Jahr 1996 waren in der Gruppe sechs Musiker, bis heute sind fünf Musiker in der Gruppe: Sergej Simbirjev (bis 1996), Victor Anokhin, Viacheslav Stoma, Paul Zaitsev, Michail Dmitrokopulo, Viacheslav Kuzminskiy (Künstlerischer Direktor Gruppe). Das Ensemble besteht ausschliesslich aus promovierten Solisten. Dies ist das einzige professionelle Ensemble in Russland, welches diese einzigartigen Instrumente spielt. Sie wurden vom Russischen Ingenieur Nikolai Kosorukov konstruiert und werden "Timbre Accordions" genannt.

    Vier der Instrumente sind tatsächlich einzigartig. Sie wurden als Spezialanfertigungen eigens für die Musiker hergestellt. Der Klang dieser Instrumente ist aussergewöhnlich. So klingen sie entweder heiter und hell wie eine Oboe, hölzern wie eine Klarinette, durchdringend wie ein französisches Horn oder dunkel wie eine Tuba. Lediglich Alexey Kochnurow, der als Solist arbeitet, spielt ein normales Akkordeon.

    Der Klang dieser Instrumente lehnt sich an Blech- und Holzblasinstrumente an, welche in symphonischen Orchestern gespielt warden. Aus diesem Grunde werden die Instrumente auch wie folgt bezeichnet: "Flöte", "Oboe", Klarinette", "Französisch Horn", sowie "Tuba". Das traditionelle "Multitimbral" Akkordeon wird auch verwendet. Das Repertoir umfasst Werke russische und ausländische klassische Kompositionen, Folk Songs aus der ganzen Welt, sowie Jazz und Contemporary Musik. Heute ist die Timbre Russian Accordion Group das führende Russische Akkordeon Ensemble. Viele Aufnahmen am Radio und dem Fernsehen im In- und Ausland wurden mit der Gruppe gemacht. Es existieren viele CD Aufnahmen der Gruppe.

    Die Musiker gaben in vielen Ländern Konzerte. Hier ein Ausschnitt: Deutschland, Schweiz, Frankreich, Griechenland,Finland, Holland, Italien, Portugal und viele mehr.
    Sie haben sämtliche russischen Wettbewerbe gewonnen (Moscow 1985, Tula 1986, Sverdlovsk 1990, Moscow 1997), sowie folgende internationale Wettbewerbe: "Grand Prix International " (Frankreich 1991), "Citta di Castelfidardo" (Italien 1991). Seit dem 19. Juli 2004 sind alle Mitglieder der Gruppe mit dem Titel "Geehrte Künstler Russlands" ausgezeichnet worden. Die Verleihung wird ausschliesslich vom Präsidenten von Russland Vladimir Putin angeordnet.


    mfg Balgseele
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. Balgseele

    Balgseele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.06
    Zuletzt hier:
    19.09.20
    Beiträge:
    1.098
    Ort:
    Bayern
    Kekse:
    9.966
    Erstellt: 19.12.08   #4
Die Seite wird geladen...

mapping