welche 4X12 box passt ??

von Machine_Head \m/, 31.05.05.

  1. Machine_Head \m/

    Machine_Head \m/ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    23.11.09
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.05.05   #1
    Gude,
    Ich hab mir letzens einen Peavy Bandit geholt und wollte mir auch gleich ne zusatz box holen bzw 4X12 box nun ist mein problem welche passt wie viel hält die endstufe aus
    usw...
    Bedanke mich jez schonmal :great:


    Ps:bin neu im forum also weiss net ob die frage schonmal gestellt wurde:D
     
  2. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 31.05.05   #2
    Joa dann begrüße ich dich mal im Forum und hofe, dass du dein Wissen genauso wie ich vergrößern kannst!
    Aber eins vorneweg: Auf Grund des Titels deines Threads könnte es sein, dass er geschlossen wird, also versuch immer deine Fragestellung soweit wie möglich auszuführen...!:great:

    @topic: Ja du musst ja prinzipiell ja auf die Impendanz der Box achten, auf die Leistung/Belastbarkeit weniger, da der Bandit ja nur 80(??)Watt hat!
    Ansonsten sind dir da bis auf die Soundvielfältigkeit der einzelnen Boxen keine Grenzen gesetzt!

    mfg der spa
     
  3. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    6.401
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 31.05.05   #3
    du müsstest schon sagen wie viel geld du für die box ausgeben kannst. aber am besten wird es sein, wenn du dir deine gitarre schnappst, deine settings vom bandit aufschreibst und innen musikladen zum testen fährst. (ich gehe mal davon aus, dass jeder laden, der ne halbwegs gute boxen auswahl hat auch irgendwo nen bandit rumstehen hat. sonst musste deinen amo auch noch mitnehmen.).

    MfG
     
  4. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 31.05.05   #4
    das hängt im Grunde nur von deinem persönlichem Geschmack und natürlich auch deinem Geldbeutel ab...
    also sag doch erst einmal was dein Budget ist

    die Frage ist schon nicht richtig. Die Endstufe gibt die Leistung ab, die Box muss das aushalten können. Wenn eine Box mehr verträgt als die Endstufe abgibt, ist das grundsätzlich kein Problem. Da der Bandit ja offenbar nur 80 Watt hat, dürfte im Grunde nahezu jede Gitarrenbox mit 4x12 die Leistung abkönnen (mir fällt au jeden Fall gerade kein gängiger 12" Speaker mit weniger als 20 Watt ein :confused: )
     
  5. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    6.401
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 31.05.05   #5
    der bandit hat 100 watt.
    wenn man nur über den combospeaker spielt, gibt die endstufe aber glaube ich nur 80 watt ab oder das ist nen 80 watt-speaker drinnen oder so...
    davon abgesehen: wenn die differenz zwischen endstufe-leistung und box-verträglichkeit zu groß ist, kann beides drauf gehen. je nachdem was mehr hat. hat die endstufe zu viel leistung schießt es dir die speaker durch, hat die box zu viel watt, kann sie die endstufe überfordern und die geht innen arsch...
    habe aber bisher nur bei bassamps und PA-Anlagen davon gehört. bin mir nicht sicher ob das bei Gitarrenamps auch so ist. glaube aber nicht.

    MfG
     
  6. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 31.05.05   #6
    jain, warum sollte eine Box mit zu viel Watt denn bitte eine Endstufe überfordern? Der Endstufe an sich ist es doch egal wieviel Watt die Box verträgt, sie verstärt so viel wie sie halt eingestellt ist.
    was du imho meinst ist clipping, das wird aber bei einer Gitarrenendstufe wohl eher nicht der Fall sein...

    kein Plan, habe mich da nur auf den Post über mir bezogen in dem das gesagt wurde... kenne den Bandit nicht sooo, und mein Interesse nachzugucken hielt sich auch eher in Grenzen :)
     
  7. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    6.401
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 31.05.05   #7
    keine ahnung. habe nur mal gelesen, dass die leistungsdifferenz zwischen box und endstufe nicht zu groß sein darf. bei PA bin ich mir ziemlich sicher und bei bass amps sollte man glaube ich auch drauf achten...

    MfG
     
  8. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 01.06.05   #8
    ich bin mir ziemlich sicher das du clipping meinst... da kannst du aber im Grunde bei Gitarrenamps sehr beruigt sein, nicht zuletzt weil du wohl kaum Hochtöner verwendest ;)
     
  9. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.895
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 01.06.05   #9
    btw:

    clipping gibts bei transistor endstufen und killt die box, weil die endstufe eine rechteckwellenfrom produziert.
    damit kann man im schlimmsten fall mit einem 100w amp eine 1000w box schrotten!
     
  10. Machine_Head \m/

    Machine_Head \m/ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    23.11.09
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.05   #10
    nun ja also preislich hätte ich mir da was bis 400 ausgedacht aber am end werde ich den sowieso irgendwo gebracuht holen müssen also ich kenne auch keine 4X12 mit 100 wat^^
    also wäre es am besten wen ich mir einfach nur ne zusatzbox kaufe ne 1X12
     
  11. Machine_Head \m/

    Machine_Head \m/ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    23.11.09
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.05   #11
    aber wen es eine 4X12 box geben würde wo jeweils ein speaker 20 watt hat
    oder eine 2X12 dei dan 50 watt hat oder so würde des auf jeden fall klappen??
     
  12. RfC

    RfC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.04
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    932
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.411
    Erstellt: 01.06.05   #12
    Hi,

    1. Es gibt 4x12 Boxen mit 100 Watt (meine z.B. ;) ) Ein einzelner Greenback verträgt nur 25 Watt.

    2. Wie groß deine Box jetzt sein soll, musst du selbst wissen.

    -> ne 1x12 ist am günstigsten, aber auch am Besten zu transportieren.
    -> ne 4x12 hat am meisten Druck, ist aber natürlich auch sperrig und schwer (40 kg). Der Transport ist daher etwas umständlich.
    -> ne 2x12 wird oft als guter Kompromiss angesehen. Aber an den Druck ein 4x12 kommt sie im Allgemeinen nicht ran.

    Was du jetzt genau haben willst, musst du also selbst entscheiden, es gibt für jede Bauart empfehlenswerte Boxen und mit 400 Euro bekommst du auch gute gebrauchte 4x12.

    Bsp:
    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Verstaerker/Marshall_1960_A_Gitarrenbox_4x12.htm
    -> die Standard Box. Nicht unbedingt mein persönlicher Favorit, aber Geschmäcker sind verschieden. Für 400 gebraucht ohne Probleme zu bekommen.

    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Verstaerker/Marshall_MR1936_Gitarrenbox_2x12.htm
    -> entsprechende 2x12. Gebraucht für 250 zu bekommen.

    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Verstaerker/Hughes__Kettner_Warp_T_412_Cabinet.htm
    -> wenns etwas mehr Bass sein darf

    http://www.musik-service.de/ProduX/...ughes__Kettner_VC412_A_25_Greenbacks_100W.htm
    -> gerade neu herausgekommen. Hab ich ncoh nicht getestet, aber Preis-/Leistungsverhältnis dürfte da wirklich sehr gut sein. Die Greenbacks sind Geschmacksache, entsprechende Box gibts für den gleichen Preis aber auch mit Vintage30 Speakern.

    https://www.thomann.de/engl_e212v_gitarrenbox_prodinfo.html
    -> vertikal 2x12 von Engl. musste auf Gebrauchtmarkt mal schauen, was es da gibt...

    https://www.thomann.de/artikel-177520.html
    -> entsprechende horizontale 2x12 Box.

    https://www.thomann.de/artikel-177250.html
    -> 1x12. wäre mit neu jetzt zu teuer. Evtl gebraucht? Hughes&Ketnner hatte früher sehr gute 2x12 im Programm. Gibts bei ebay für 100-150 Euro

    Also: öfters mal bei ebay reinschauen. Da findet sich eigentlich immer was.
    Ansonsten antesten, was für Boxen dir gefallen. Hör dir auch mal Boxen überhalb von deinem Preislimit an. Evtl ist da ja DIE Box für dich dabei. Dann lohnt sich weiter sparen, sonst kauft man zweimal!

    Gruß Chris
     
  13. Machine_Head \m/

    Machine_Head \m/ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    23.11.09
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.05   #13
    vielen dank besser gehts net ^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping