Welche Chassis in Marshall-Box

von Orgetorix, 20.07.07.

  1. Orgetorix

    Orgetorix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Zuletzt hier:
    2.12.12
    Beiträge:
    435
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.439
    Erstellt: 20.07.07   #1
    Hallo!
    ich frage hier für einen Gitarristen nach, da ich als bassist nicht viel ahnung von den Gitarren-Chassis habe.

    er sucht die gleichen Chassis, die Marshall in seiner Box verbaut hat, er weiß, dass es Celestions waren, aber von denen gibt es sehr viele, vielleicht weiß ja jemand von euch genau welcher typ darin verbaut wurde.
    Hier mal die Daten, die er mir gegeben hat:
    - Modell: Marschall MG 412 A
    - 8 Ohm
    - 4x12" Speaker
    - 120 Watt

    Ich bedanke mich schonmal im voraus!

    henne
     
  2. frankmusik

    frankmusik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.06
    Zuletzt hier:
    12.07.16
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    141
    Erstellt: 20.07.07   #2
    ... das sind "Extra" für Marshalle gebaute Low-Cost´s .. .
    nimm einfach die billigsten die Cellestion auf dem freien Markt hat!
    Alternativ den billigen Eminence ...

    sonst kosten die Speaker MEHR als ne kpl. Box

    als Replacment von Marshall werden die deutlich teurer sein ..

    Gruß frank

    www.Musikerflohmarkt.de am Samstag 21.Juli in Pforzheim
     
  3. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    4.886
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    682
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 20.07.07   #3
    Was hat er denn vor?

    Soll ein einzelnes Chassis ersetzt werden, weil es kaputt ist?

    Oder denkt er an eine komplette Neubestückung?

    Was will er denn mit den Chassis?
     
  4. Orgetorix

    Orgetorix Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Zuletzt hier:
    2.12.12
    Beiträge:
    435
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.439
    Erstellt: 20.07.07   #4
    ja es sind zwei chassis defekt, die er halt ersetzen möchte und das eben am besten mit den gleichen chassis, die verbaut wurden.
     
  5. frankmusik

    frankmusik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.06
    Zuletzt hier:
    12.07.16
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    141
    Erstellt: 20.07.07   #5
    @henne .. DANN bleibt nur der Marshallservice .... die Celestestions die drin sind gibt es nicht im "Standard" Prg von Cel ...
    Beim Händler vor Ort nachfragen musik-meyer (der marshall vertrieb) ist normal mit teilen recht fix. (aber nicht billig!!!)

    gruß frank :-)
     
  6. G.A.S.Mann

    G.A.S.Mann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.733
    Zustimmungen:
    170
    Kekse:
    5.429
    Erstellt: 20.07.07   #6
    Naja, ich könnte mir vorstellen, dass zwei Eminence mit passender Impedanz (z.B. der V12 oder der Governor) nicht nur günstiger wären, sondern der Box auch sehr zum Vorteil gereichen würden.
    Die MG-Boxen sind ja jetzt nicht gerade für ihre klangliche Perfektion bekannt (hörensagen, hab noch keine selbst getestet), während die Eminence (erprobterweise) richtig gute Speaker sind.
     
  7. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    4.886
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    682
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 21.07.07   #7
    Anstatt 2 neue Speaker zu kaufen, würde ich vielleicht mal an eine andere Box denken.
    Für den Preis von 2 Celestions bekommt man schon fast eine neue 2x12er mit den selben Speakern, gebraucht sowieso.
    Diesen Vergleich würde ich vor dem Kauf auf jeden Fall mal machen.
    Bei einer Mischbestückung weiß man nie genau, was am Ende rauskommt.
     
  8. Martinho the Met

    Martinho the Met Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.06
    Zuletzt hier:
    9.10.08
    Beiträge:
    1.007
    Ort:
    Schliengen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    178
    Erstellt: 21.07.07   #8
    Fame 412er kostet mit Celestion V30ern(den beliebtesten dies gibt) 488. oder asl lowcost ohne Binding uns so 399
     
  9. Orgetorix

    Orgetorix Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Zuletzt hier:
    2.12.12
    Beiträge:
    435
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.439
    Erstellt: 21.07.07   #9
    okay vielen, vielen dank!

    ich denke das beste ist , wenn er erstmal bei marhsall anruft vielleicht haben die ja beide auf lager oder können alternativen nennen.
    ansonsten, habe eben mal preise verglichen, wäre ne neue box auch nicht das schlechteste
    merci
    henne
     
  10. Orgetorix

    Orgetorix Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Zuletzt hier:
    2.12.12
    Beiträge:
    435
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.439
    Erstellt: 23.07.07   #10
    nur damit ihr wisst, wie die sache ausgegangen ist:

    es wird über den marshall vertrieb bestellt. für 60 euro pro chassis kann man nicht meckern. alles andere hätte den grundsound der box wieder verändert.

    vielen dank nochmal an alle
    henne
     
  11. aera

    aera Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.07
    Zuletzt hier:
    23.11.14
    Beiträge:
    608
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    410
    Erstellt: 23.07.07   #11
    Die G 1 Box von Fame (auch V30er) klingt aber komischerweise deutlich besser, 399 Öcken.
    Die Harley Benton V30 Box hat ein Kumpel, muß ich mal anspielen.. 348 ist ja echt unschlagbar..
     
  12. benny barony

    benny barony Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    4.815
    Ort:
    Brounschwaaich
    Zustimmungen:
    1.985
    Kekse:
    11.847
    Erstellt: 23.07.07   #12
    Die G1 dürfte die "Lowcost" Box sein die gemeint war. Der Unterschied im Klang resultiert wohl daraus, das die Speaker anders verbaut wurden (klick z.B. mal hier). Hab'se selber noch nicht gehört aber werd ich mir auch mal antun müssen, da ich mir über kurz oder lang n anderes Cab zulegen wollte. Die HB würde ich gern mal gegen die Framus Dragon vergleichen, da sie sich von der Konstruktion her verdammt ähnlich sind, oder? Jmd Erfahrungen?
     
Die Seite wird geladen...

mapping