Welche Box ist brauchbarer???

von Blubber, 22.01.05.

  1. Blubber

    Blubber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    4.01.12
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    29
    Kekse:
    5.021
    Erstellt: 22.01.05   #1
    Hi Leuds,

    also ich bin absoluter nubie und wollte mal fragen welche der Boxen eher zu empfehlen ist, da ich mir demnächst n Röhrentop bauen will (JCM 800 artig).
    Also die Boxen sind:
    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Verstaerker/Behringer_Ultrastack_BG412_S_Box.htm
    service.de/ProduX/Gitarren/Verstaerker/Line_6_Spider_II_Cab_412.htm
    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Verstaerker/Marshall_MG412_A_Box.htm
    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Verstaerker/Peavey_412_JS.htm

    wobei ich nehm an ihr werdet mir jetzt alle raten eine gebrauchte Marshall 1960 bei Ebay zu kaufen...

    naja, trotzdem schon ma thx an alle die so nett sind und mir vernünftig antworten :great:
     
  2. Unplugged

    Unplugged Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    7.01.16
    Beiträge:
    728
    Ort:
    Mainz, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    306
    Erstellt: 22.01.05   #2
    Zur LIne 6 Boxen kann ich abraten, es sei denn du nutzt ein Modeller. Die Boxen sind net dafür konstruert den Sound so stark zu beeinflussen als normal.

    mg Boxen sind scheiße. Sie sind kleiner und haben wenig Leistung. Peavey hab ich noch net testen können und über Behringerbox gibt es schon paar Themen... suFu!

    Kauf dir eine gebrauchte Marshall 1960er oder gleich eine neue 2x12. :D

    mfg
    unplugged
     
  3. Blubber

    Blubber Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    4.01.12
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    29
    Kekse:
    5.021
    Erstellt: 22.01.05   #3
    hey, erst ma thx.

    werde mich dann wohl ma nach ner 1960er umschauen, finde hoffentlich eine bei ebay.

    aber mich würde mal interessieren wie die Peavey Box so is. Von der hab ich noch recht wenig gehört
     
  4. Mentally-ill

    Mentally-ill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    6.12.12
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    247
    Erstellt: 22.01.05   #4
  5. Primex

    Primex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    14.05.15
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    439
    Erstellt: 22.01.05   #5
    Ich rate auch von einer 1960er Marshall ab, da mir persönlich der Sound gar nicht gefällt!

    Ich empfehle eine gebrauchte Hughes&Kettner Box, da deren Sound am neutralsten ist, wie ich finde!
     
  6. x-man

    x-man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.760
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    3.227
    Erstellt: 22.01.05   #6
    schau dir vielleicht noch ne Ibanez box an. für den preis ist die nicht schlecht. ansonsten wie schon gesagt wurde, ne gebrauchte marshall 1960. solltest du schon für 300 euro bekommen.

    gruss
    x-man
     
Die Seite wird geladen...

mapping