Welche Box zu Behringer V-Amp 2?

von Nick74, 25.08.05.

  1. Nick74

    Nick74 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    26.08.05
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.08.05   #1
    Hi,

    muss Euch leider mit einer ziemlichen Anfängerfrage belästigen ; )

    Hab´ den v-amp 2 und spiel derzeit über Stereoanlage oder Kopfhörer...
    Nachdem ich jetzt auf der Suche nach etwas "Besserem" bin, würd´ mich interessieren ob, die 4x12er Boxen, die über mono und stereo verfügen, dafür geeignet wären.
    Das heisst, bekomme ich mit mono einen eher weniger künstlichen Klang zusammen und kann aber mit stereo in guter Qualität zu Jam-Tracks spielen?

    Wie bereits gesagt - eine Anfängerfrage...ich würd mich aber trotzdem über ein paar Antworten dazu freuen ; )

    lg, Nick
     
  2. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 25.08.05   #2
    Du brauchst dafür erstmal eine Endstufe, die dein Signal vom V-Amp Verstärkt, da guckst du dich am besten mal nach ner Rocktron Velocity um :)
     
  3. Nick74

    Nick74 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    26.08.05
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.08.05   #3
    Ok - Danke!
    Und welche Box (preiswert) kannst Du mir da empfehlen?
     
  4. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 26.08.05   #4
    Also für nen niedrigen Preis und wenn du die Box neu möchtest, ganz klar eine Behringer:
    https://www.thomann.de/artikel-174395.html?sn=f84885e457a673482eb157e8281884d2
    oder
    https://www.thomann.de/behringer_bg412h_cabinet_prodinfo.html?sn=f84885e457a673482eb157e8281884d2

    Ist blos die Frage ob sich eine 412er rentiert, oder ob man sich für das Geld von VAmp+Endstufe nicht lieber ein richtiges Verstärker Top kauft.
    Ansonsten kannst du dich im Preisrahmen von 300-350€ nach ner gebrauchten Marshall 1960A oder 1960B umschauen.

    MFg RÖhre
     
  5. dunkelelf

    dunkelelf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    27.02.14
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.161
    Erstellt: 26.08.05   #5
    Also wichtig:

    Dein V-Amp (wie schon gesagt) braucht noch einen Verstärker um laut zu werden. Passend und günstig ist die (wie auch schon gesagt) die Rocktron Velocity 100 kostet bei Ebay normalerweise 170-180 €. Neupreis liegt bei 220 €.

    Du hast das scheints noch nicht ganz verinnerlicht (hatte ich das gefühl).

    Als Boxen gibt es im anfängersegment recht viele. www.thomann.de hat zum Beispiel die Behringer oder auch die Harley Benton Boxen.
    Nach gebruachten Marshall 1960er kannste auch schauen aber besser bei Sperrmüll. Da bekommst du sie in der regel 100 € billiger als bei Ebay.

    Mit Jam-Tracks, weniger künstlich etc. hat Mono und Stereo überhaupt nix zu tun.

    Wenn du dir aber die Rocktron Endstufe holst, dann sollte die Box schon stereo können, weil die Rocktron Endstufe eine Stereoendstufe ist.

    Normale Topteile (Vorstufe und Endstufe in einem) sind meistens Mono.
     
  6. Nick74

    Nick74 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    26.08.05
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.08.05   #6
    Danke für Eure Tipps!
    Ich muss aber nochmal ganz blöd fragen:

    Angenommen, ich kauf mir die Endstufe von Rocktron und eine Box zb von Behringer. Wenn ich mir nun noch ein Mischpult dazu nehm und den Cd-player dran hänge, kann ich dann zu Jam-Tracks spielen, ohne dass der Sound dumpf oder verwaschen klingt?

    Danke für Eure Geduld ; )
     
  7. Lodentoni

    Lodentoni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.05
    Zuletzt hier:
    1.04.13
    Beiträge:
    880
    Ort:
    Plessa
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.127
    Erstellt: 26.08.05   #7
    Es funktionier, aber:
    Wenn du das CD Signal über ne Gitarrenbox wieder gibst hört sich das etwas seltsam an. Aber zum üben reicht es.
     
  8. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 27.08.05   #8
    vor etwa 3 jahren hatte ich das selbe vor wie du:meinen v-amp mit einer endstufe und box zu paaren!wenn dir flexibilität wichtig ist könntest du dir diesen atomic amp holen
    https://www.thomann.de/artikel-178176.html

    555€ klingt teuer,was besseres wirst du dann aber aus dem v-amp auch nicht mehr rausbekommen (und könntest später auf z.b.den in vielen bereichen doch besseren pod xt umsteigen wenn du das nötige kleingeld hast)

    wenn du allerdings wie die meisten doch nur wenige gute sounds suchst (z.b. metal-sound...),spar dir das geld lieber und hol dir nen RICHTIGEN amp
     
  9. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 27.08.05   #9
    Wenn du dir aber ne Box hohlst, dann guck dir lieber mal die Ibanez Box an, die hat gegenüber der Behringer den vorteil, dass sie ne Trennwand zwischen der linken und der rechten Speakerhälfte hat. Damit kommen die Stereo Effekte besser rüber, hält sich aber natürlich trotzdem noch in Rahmen.

    cu :)
     
  10. Logan

    Logan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.03
    Zuletzt hier:
    5.06.09
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Villach / Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 27.08.05   #10
    Jop, ich würd auch die Ibanez Box der Behringer Box vorziehen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping