Welche Box zum DSL ?

von wogawi, 12.04.06.

  1. wogawi

    wogawi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    624
    Erstellt: 12.04.06   #1
    Heyho,
    ich möchte mir in den nächsten Wochen ein neues Topteil/evtl. auch noch ne Box dazu holen. Momentan spiele ich AVT-Cabinets.

    Meine Frage jetzt: Kann ich die AVT's vorerst weiterverwenden oder sollte ich doch lieber auf eine "richtige" 4x12 Box umsteigen?
    Mir ist vor allem wichtig, dass diese Box zu möglichst allen Röhrentops gut passt...denn ich bin mir noch nicht sicher und möchte evtl. über den Gebrauchtmarkt mehrere Tops kaufen und dann bei nichtgefallen wieder verkaufen...
    Stilistisch: kein Metal, sonst recht vielseitig...classic rock, alternative, indie, funk, blues, ...

    In der engeren Auswahl stehen Marshall DSL50/100, der 1959SLP, JCM800, ENGL Blackmore und evtl. auch noch der TSL60/100.

    Also: tuts die Standard 1960A, oder wäre eine Greenback oder Vintage30 besser für meine Zwecke? ...man hört ja immer so sachen, dass die 1960A nicht soooo berauschend sein soll...:confused:

    außerdem: muss es unbedingt Marshall sein oder passt zu den genannten Tops auch noch ein anderer Hersteller gut??

    Danke für eure Ratschläge! :)
     
  2. Volrath

    Volrath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Herten
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    247
    Erstellt: 12.04.06   #2
    hi,
    ich war in der gleichen situation wie du. ich hatte ne marshall avt 4x12 und nen peavey supreme xl top. bin dann auf das DSL 50 topteil umgestiegen und ca 2 monate dannach auf ne marshall 1960AV.
    also die avt ist schon ne vernünftige box finde ich. doch mit na besseren box wie z.b. die 1960 AV (die übrigens super zum sound des DSL´s passt) kannste einfach noch mehr aus dem amp raus holen....für mich hatte sich der umstieg AVT 4x12 zu Marshall 1960 AV gelohnt.
    welche box da nun besser wäre für dich ist geschmackssache. das müstest du einfach testen gehen. ich denke mit der kombination DSL+1960AV machst du nichts falsch. da hast du ne kombination fürs leben, wenn dir der marshall sound zusagt (wie ich den anschein habe bei deiner auswahl *G*). also ich bin sehr zufrieden mit dieser kombination. perfekt für deine genannten musikrichtungen finde ich.
    gruß Philipp
     
  3. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 12.04.06   #3
    du könntest ja auch mal ne Box mit Greenbacks drin ausprobieren. könnte dir auch gefallen, die haben bei marshall die bezeichnung AX bzw. BX glaube ich. von anderen herstellern gibts aber genauso gute boxen mit greenbacks (z.B. Framus, Hughes&Kettner...)
     
  4. CallMeAstronaut

    CallMeAstronaut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    24.10.16
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    64
    Kekse:
    1.447
    Erstellt: 12.04.06   #4
    bei mir wars so

    ich hatte zuerst mir die A box gekauft, hab ich dann fast ein Jahr gespielt. Hat mir nicht mehr gefallen dann hab ich sie für 415.-€ wieder verkauft.

    Jetzt bin ich auch auf der Suche nach ner Vintage Box.
    leider sieht es da bei ebay zur zeit echt mies aus, sodaß ich ohne box da sitz:(
     
  5. wogawi

    wogawi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    624
    Erstellt: 12.04.06   #5
    das ist natürlich schlecht :D ... aber das is auch mein problem...gebraucht bekommt man fast immer bloß die A ... und ich möchte wenn dann schon was gebrauchtes nehmen, weil mir 799€ einfach zuviel sind als schüler; schließlich soll ja auch noch ein Top her ...


    @Volrath: steht das Top auf einer AVT-Box etwas über den Rand drüber?

    wie würdet ihr kurz und knapp beurteilen was die klanglichen Unterschiede zwischen der AV und der AX sind?? Welche würdet ihr für meine Anforderungen wählen?
     
  6. Volrath

    Volrath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Herten
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    247
    Erstellt: 12.04.06   #6
    ja das topteil steht etwas über der avt box....aber das ist ja egal finde ich.

    unterschiede zur AV und AX kann ich dir leider nicht sagen habe nur die AV getestet und war mehr als begeistert.
     
  7. mettob

    mettob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.05
    Zuletzt hier:
    30.12.15
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    143
    Erstellt: 12.04.06   #7
    Die AV bekommt man wirklich nur schwer gebraucht, spricht aber für die Box. Ich hab mich nach einigem Überlegen und bissal Antesten für die AV entschieden, weil sie einfach mehr "Charakter" hatte als die A, sie klang einfach irgendwie individueller, einach besser. *g*
    Wenn du das Geld hast lohnt sich der Umstieg zu einer neuen Box auf jeden Fall, wenn dus Geld nicht hast, dann kann man auch mit einer AVT leben.
     
  8. wogawi

    wogawi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    624
    Erstellt: 25.04.06   #8
    ich muss nochmal nachhaken :)
    von euch spielen alle den DSL mit der AV Box? weiß denn niemand wie der DSL an einer AX oder TV klingt? ich hab da nämlich gerade ein paar Angebote für Greenbacks...
    Oder klingt der DSL schon zu "modern" für so ne Box?!

    Greetz
     
  9. SG Rocker

    SG Rocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.05
    Zuletzt hier:
    2.11.07
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Hohenahar
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    463
    Erstellt: 25.04.06   #9
    Die Greenback Boxen sind tolle Boxen und klingen sehr offen, leider hab ich die AV noch nicht gezockt aber sie sollen weniger Bass und mehr mitten als die Classics haben, mir persönlich gefiel die AX Box verdammt gut an so einem modernen Marshall, auch die modernen können klassisch klingen wenn man sie richtig einstellt;) .
     
Die Seite wird geladen...

mapping