welche kabel entsprechen dem "class2"-standard?

von beau delay, 04.10.07.

  1. beau delay

    beau delay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.05
    Zuletzt hier:
    6.08.13
    Beiträge:
    325
    Ort:
    Trier
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    162
    Erstellt: 04.10.07   #1
    n'abend zusammen!

    ich möchte an meinen laney rb7-basscombo (300W, 2x10er box) eine zusätzliche 1x15er box anschließen.
    auf der ausgangsbuchse für den zusätzlichen lautsprecher steht:

    "class 2 wiring may be used"

    kann ich zum anschluss der box nun ein gewöhnliches instrumentenkabel benutzen oder muss ich was spezielles kaufen? wenn was neues her muss, würd' mich interessieren was ihr da so empfehlt!

    gruß
    bd
     
  2. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 04.10.07   #2
    man kann/sollte/darf grundsätzlich keine instrumentenkabel zur leistungsübertragung nutzen.....


    davon abgesehen kannste natürlich stinknormales Lautsprecherkabel verwenden...

    Akustische qualitätunterschiede sind keine vorhanden

    querschnitt: 1,5mm mindestens... optimal 2,5 und größer....

    class 2 soll (vermutlich) lediglich auf TS-Klinken hinweisen....
     
  3. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    10.693
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.491
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 04.10.07   #3
    Hallo beau delay,

    erstmal schließe ich mich EDE-WOLF an.

    Ich habe ebenfalls den Laney Richter RB7! :cool:
    Und ich habe auch eine 115er als Zusatzbox. Halte ich bei ihm für die beste Erweiterung. :great:

    Welches Kabel Du genau brauchst hängt von der verwendeten Box ab. Ob die Box einen Klinkenanschluss oder einen Speakon-Anschluss hat. Am RB7 brauchst Du ja Klinke.

    Ich habe eine Harley Benton 115er zum Laney Richter. Die Ecken und der Bespannstoff sehen genauso aus, das Gitter ist fast genauso / etwas anders. Das HB-Logo kann man mit etwas Geschick und Gewalt runter machen. Meine Box hat Speacon Anschlüsse. Daher brauche ich so ein Kabel: http://www.musik-service.de/cordial-lautsprecherkabel-2m-lp-2-prx395753047de.aspx

    Falls Du dir eine Box mit Klinkeneingang käufst, brauchst Du so ein Kabel: http://www.musik-service.de/Cordial-Lautsprecherkabel-CPL-3-PP2-prx395512998de.aspx

    Wie EDE-WOLF bereits schrieb, sieht das Kabel innen drin total anders aus als ein Instrumentenkabel.
    Beim RB7 jagst Du evtl. 150 Watt über dieses Kabel! Daher ist es wichtig ein gutes Boxenkabel zu haben (möglichst 2x 2,5 mm²).

    Gruß
    Andreas
     
Die Seite wird geladen...

mapping