welche Sticks für E-Drum

  • Ersteller Wattministrator
  • Erstellt am
Wattministrator
Wattministrator
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.06.24
Registriert
07.11.07
Beiträge
88
Kekse
0
Hallo, liebe Drummer,

demnächst bekommt ein Roland TD-7 bei mir sein Gnadenbrot. Für mich die Gelegenheit, sich erstmalig mit dem Thema Schlagzeug zu beschäftigen.

Meine Frage:


  • unterscheiden sich Sticks für E-Drums von denen für akustische Schlagzeuge?
  • worauf sollte ich achten, wenn ermüdungsfreies Spielen und Ergonomie wichtig sind? Meine Handgelenke sind bereits beruflich stark gefordert?


Gruß vom Wattministrator
 
Eigenschaft
 
also ich hab z.B. mal die Anti Vibe von Zildjian getestet - bis mir nach 3 Wochen die eingeklebten Gumminopsis am Ende des Sticks einfach rausgefallen sind :-/ -> Fazit: grenzwertig.

Die Frage ist auch - bringen diese 4cm langen Gummiteile die hinten in die Stickfräsung geklebt werden wirklich eine Entlastung? ich hab wenig Unterschied bemerkt.
Eine saubere Spieltechnik und weniger "knüppeln" bringt einem weniger Schmerz in Arm und Gelenken.
 
  • unterscheiden sich Sticks für E-Drums von denen für akustische Schlagzeuge?

Nein. Ich spiele auf meinem E-Drum mit den gleichen Sticks wie auf dem akustischen Schlagzeug.

Besen und Hot Rods nehme ich auf dem E-Drum natürlich nicht.

drumbaer
 
Es gilt das gleiche wie beim akustischem Set: Probieren geht über studieren!
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Zurück
Oben