welche tonabnehmer für death metal?

von infection82, 16.01.07.

  1. infection82

    infection82 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.06
    Zuletzt hier:
    9.02.14
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.01.07   #1
    moin erstmal .
    welche tonabnehmer könnt ihr mir ans herz legen,,,und welche lieber nicht ..
    wollte meine beiden gitarren etwas aufrüsten .
    spiele in einer deathmetalband und hab mir schon einiges rausgefischt ,, es geht mir hauptsächlich um die bridge position , hatte da vielleicht an nen sh-6 gedacht ..
    es sollte aber allerdings auch nicht zu matschig klingen und nicht zu sägend :screwy:
    vielleicht könnt ihr mir ja helfen...:confused:
     
  2. pta1611

    pta1611 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    5.10.07
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Bruckneudorf/AT
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 16.01.07   #2
    Ich weiss nicht, was du von aktiven Tonabnehmern hälst...aber ich bin schwer begeistert vom EMG 81er. Druck ohne Ende, der ist sein Geld wert! :great:
     
  3. infection82

    infection82 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.06
    Zuletzt hier:
    9.02.14
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.01.07   #3
    muss ich mir beim aktiven nen batteriefach einbauen lassen,weil momentan sin passive drin...
     
  4. Paul

    Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    6.711
    Erstellt: 16.01.07   #4
    Ja musst du, kannst allerdings auch die Batterie ins Elektronikfach reinmachen wenn Platz ist :)

    kannst sie auch einfach am kOrpus baumeln lassen, also ist es nicht zwingend notwendig eine einzuBAUEN :D
     
  5. pta1611

    pta1611 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    5.10.07
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Bruckneudorf/AT
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 17.01.07   #5
    Welche Gitarre spielst du denn? Wie schon erwähnt und aus eigener Erfahrung, im E-Fach müsste eigentlich genug Platz sein...;)

    Für's absolute Metal-Brett kann ich die Gitarre meiner Wahl, Jackson Christian Olde Wolbers Signature, empfehlen...also falls dir 1 Tonabnehmer reicht...:great:
     
  6. Phyrexo

    Phyrexo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    28.07.16
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    393
    Erstellt: 17.01.07   #6
    wie siehts eigentlich mit den EMG HZ aus? die sind doch passiv, würde sowas nicht vllt auch gehn?

    ich selbst würde eher dimarzio nehmen, weil die nicht so kalt und leblos klingen(meiner meinung nach)....

    aber das ist ja eigentlich genaud as was DEATH metal ausmacht :D
     
  7. Dimebag1984

    Dimebag1984 Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.01.07
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    5.706
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.818
    Erstellt: 17.01.07   #7
    Ich habe in meiner Exploerer EMG 81er drin. Und der Sound ist gigantisch! Gerade für Metal Sachen!
     
  8. pta1611

    pta1611 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    5.10.07
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Bruckneudorf/AT
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 17.01.07   #8
    schau mal auf www.emginc.com nach, wenn ich mich nicht irre, sind die HZ-Dinger die "passiven" EMG 81er. Aber so genau weiss ich's leider nicht. Zu 'nem aktiven Töner aber keine Konkurrenz!! :D
     
  9. Phyrexo

    Phyrexo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    28.07.16
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    393
    Erstellt: 17.01.07   #9
    ich weiß das das die passiven sind. aber ich mein, dann muss er nix umbauen...
     
  10. pta1611

    pta1611 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    5.10.07
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Bruckneudorf/AT
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 17.01.07   #10
    ach so...stimmt natürlich... :rolleyes:
     
  11. Phyrexo

    Phyrexo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    28.07.16
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    393
    Erstellt: 17.01.07   #11
    mein prob is halt ich weiß nicht ob er wie die anderen EMGs klingt...also die aktive...
     
  12. -Silence-

    -Silence- Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    20.02.15
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Haiger
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    4.952
    Erstellt: 17.01.07   #12
    Der Thread hier gehört doch normal in den Technik-Bereich...
     
  13. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    2.210
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.201
    Erstellt: 17.01.07   #13
    Richtig... und da wurde eigentlich schon sehr viel zu gesagt...
    Ich bevorzuge speziell für Death Metal eigentlich eher sehr klare Medium-Output Humbucker und dazu dann einen Amp mit genügend Gainreserven!
    So bleibt der Sound imo länger differenziert und tighter als wenn ich schon mit High-Output-Monstern die Vorstufe überfahre.
    Hab z.B. mit dem Duncan Screamin Demon und Häussel Vin+ sehr gute Erfahrungen gemacht in dem Bereich!
     
  14. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 17.01.07   #14
    ich machs im prinzip genau andersrum wie der explorer :D. bei deathmetal mit viel output in die vorstufe und da nur moderat gain dazu. gefällt mir besser, knallt in meinen ohren mehr.

    sons halt die üblichen verdächtigen: (gitarrenabhängig) duncan sh-4, sh-6, sh-8 (das will nur keiner) sh-13, emg 81, 85, 60, dimarzio und so weiter punkt bindestrich. die liste kann man beliebig weiter führen.

    explorer, ich hab mir überlegt sowas wie den screamin demon ma in der halsposition meiner rr3 zu testen. meinst der klingt dafür?
     
  15. infection82

    infection82 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.06
    Zuletzt hier:
    9.02.14
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.01.07   #15
    ja alles net so einfach ........
    also ich spiele persönlich nen powerball mit ner v30 von engl,,und die gitarre is ne dinky von jackson <DIE GITARRE WILL ICH JA AUCH UMBAUEN) dazu kommt bald ne RAN gitarre die ich mir anfertigen lass und ich will in beiden gitarren jedenfalls in der bridge position die selben tonabnehmer einbauen....
    ich spiele zwar deathmetal aber mein geschmack liegt eher in den druckvollen tönen mit eher weniger gain ich weiss ja nicht was die emg so in sich haben ,nicht das ich nacher voll das gematsche habe wie bei so manch anderen bands wo man wirklich nur noch ein dauerton hört
     
  16. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    2.210
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.201
    Erstellt: 17.01.07   #16
    Ich hab den Demon noch nie in der Neckposition gehört muss ich sagen... aber nen Versuch ists wert und erlaubt ist was gefällt!
    Ich hatte auch schon drüber nachgedacht den an den Neck meiner Paula zu setzen... mal schauen, erstmal muss ich mein Masseproblem in der Gitarre lösen, weil im Moment brummt das Teil wie blöd ^^.
     
  17. infection82

    infection82 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.06
    Zuletzt hier:
    9.02.14
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.01.07   #17
    ähhh ich glaube da hasste nicht recht gelesen hatte eigentlich brige geschrieben ,,,is ja auch egal wie du schon sagst man soll machen was einem gefällt=)
     
  18. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    2.210
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.201
    Erstellt: 18.01.07   #18
    Wie du siehst bezog ich mich in meinem Post auf das Zitat vom User GI Peter Pan!
     
Die Seite wird geladen...

mapping