...wenn der Saengfer sich nicht hoert

von cAstor123, 10.10.05.

  1. cAstor123

    cAstor123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    6.06.16
    Beiträge:
    157
    Ort:
    Herne
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 10.10.05   #1
    Ich spiele seit einem halben jahr in einer Band (Rock/Punkrock) und unser Saenger, und gleichzeitiger Bassist, hat das Problem, dass er, wie der Rest der Band auch, sich kaum hoert. Momentan läuft sein gesang ueber zwei boxen einer alten Stereoanlage, die er irgendwie an unser Mischpult angeschlossen hat. Der Wunsch nach einer Gesangsanlage, oder was auch immer unser Problem loesen koennte ist also nachvollziehbar ;)
    Leider hat niemand von uns so richtig Ahnung, was da jetzt wirklich angebracht sei. Deßhalb meine Frage: Was fuer Geraete benoetigen wir, dass vorallem unser Bassist/Saenger sich selbst vernuenftig hoert?
    Preislich sollte das Ganze moeglichst unter tausend Euro bleiben, da wir erstens nicht wirklich viel Geld haben und zweitens auch kein absolutes highend Equipment brauchen. Ramsch sollte es natuerlich auch nicht sein. Das Preisleistungsverhaeltnis sollte halt moeglichst top sein :)
     
  2. Chris Ryan

    Chris Ryan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.04
    Zuletzt hier:
    28.12.13
    Beiträge:
    172
    Ort:
    Neumarkt i. d. Opf
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    187
    Erstellt: 10.10.05   #2
  3. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.122
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 10.10.05   #3
    Da ja anscheinend die Tasten ä,ö und ü auf deiner Tastatur kaputt sind,sollte dich aber nicht davon abhalten wenigstens die Treadüberschrift vernünftig hin zu bekommen.
    Der Typ heisst "Sänger" .
     
Die Seite wird geladen...

mapping