Wer hat Erfahrungen mit Evans Genera Dry (für 14"er Snare)?

von vanilla, 07.05.07.

  1. vanilla

    vanilla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.06
    Zuletzt hier:
    10.08.10
    Beiträge:
    99
    Ort:
    in einem Haus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    174
    Erstellt: 07.05.07   #1
    Moinsen ihr anderen Grobmotoriker,

    Also wie der Titel schon sagt: Ich würde gern Eure Meinung zum 14"er Evans Genera Dry (das mit den kleinen Löchern) hören.

    Dabei interessieren mich Details wie:
    Haltbarkeit (reißt das Teil vllt an den Löchern oder so??)
    Sound
    Lautstärke
    Obertonspektrum
    Stimmverhalten
    Gesamteindruck

    Was micht NICHT interessiert ist die Coolness der Marke. Eine Meinung, wie z.b. "Remo ist aber viel toller als Evans " ist zwar nett gemeint, hilft mir aber nicht weiter.

    Ich weiß, ich weiß: ich sollte das Teil selber antesten... Mach ich auch. Aber bevor ich 20 Euronen dafür hinlege, frage ich lieber erst mal hier nach...

    Ach so: Vielleicht ist es noch wichtig, welche Art von Musik ich mache...gar nicht so einfach... um die wichtigsten Richtungen aufzuzählen: Funk, Latin, Pop, Rock, HotGospel, etc...

    Großen Dank schon mal für jede Info!!!

    PS: SuFu hab ich probiert, aber nix gefunden. Falls ich zu blöd war, sorry!
     
  2. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 07.05.07   #2
    Haltbarkeit (reißt das Teil vllt an den Löchern oder so??): Nein, ist sehr haltbar. Auch die Beschichtung hat sich bisher, nach ueber nem 3/4 Jahr noch so gut wie nicht verabschiedet.
    Sound: trocken, obertonarm, was man aber anhand von Stimmen (hoeher = mehr Obertoene) regulieren kann
    Lautstärke: kommt auf die Spielstaerke an :)
    Obertonspektrum: wie schon geschrieben, dank der Beschaffenheit des Felles, eher weniger, jedoch kann man durch Hochstimmen, ein paar herauskitzeln
    Stimmverhalten: ich persoenlich finde es sehr gut und leicht zu stimmen
    Gesamteindruck: ich mag das Fell sehr, da ich bei meinem 14x8er Eimer lieber einen trockenen Sound ohne viel Obertoene will. Das hat mir das Fell ohne große Probleme ermoeglicht. Auch die Haltbarkeit stimmt. Wird definitv wieder mein naechstes Snarefell.
     
  3. vanilla

    vanilla Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.06
    Zuletzt hier:
    10.08.10
    Beiträge:
    99
    Ort:
    in einem Haus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    174
    Erstellt: 07.05.07   #3
    cool, thx mrbungle!
     
  4. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 07.05.07   #4
    Kein Problem, hoffe hat geholfen.
     
  5. .marc.

    .marc. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    6.01.10
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    230
    Erstellt: 15.05.07   #5
    kann ich da dem mrbungle nur anschliessen. bin sehr überzeugt von dem teil!
     
Die Seite wird geladen...

mapping