Wie kann ich mir ein footswitch selbst bauen?

  • Ersteller SpLiNtEr
  • Erstellt am
S
SpLiNtEr
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.11.05
Registriert
16.05.04
Beiträge
1.222
Kekse
1
Also ich brauche noch ein footswitch womit ich den Reverb an meinem Marshall an/aus schalten kann.Allerdings kostet da einer von Marshall 22 €. Kann man sich einen nicht für weniger selbst bauen?
 
Eigenschaft
 
H
horus1
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.12.05
Registriert
09.09.04
Beiträge
141
Kekse
0
Ort
Rottweil
schau mal unter "suchen" da müsste es denke ich was geben!
 
NorthWalker
NorthWalker
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
13.10.11
Registriert
03.08.04
Beiträge
411
Kekse
1.373
Ort
Schleswig
Klar kannst Du Dir einen Fußschalter selber bauen, aber auch da kommen ein paar Euros zusammen (Schalter, irgendwas fürs Gehäuse, Kabel, Stecker).

Wenn Du einen billigen fertigen suchst, wie wärs mit diesem?

Für den Preis wirst Du Dir kaum noch billiger selber einen bauen können, es sei denn Du hast sowieso zufällig alle dafür benötigten Teile rumliegen.

Ich weiss nicht was für einen Schalter Du brauchst, ob mit Taster (nur kurzer Impuls, öffnet nach dem Loslassen sofort wieder), oder einen der nach dem Betätigen entweder in der Ein- oder in der Ausschaltstellung einrastet. Wenn Du es selber nicht genau weisst kannst Du es so rausfinden:

Ein Gitarrenkabel am Amp in Buchse für den Schalter stecken, am anderen Ende des Kabels die beiden Pole des Gegensteckers mit einem metallenen Gegenstand (Büroklammer o ä.) überbrücken.

Amp schaltet um. Wenn dieser nach Entfernen der Büroklammer umgeschaltet bleibt (dann noch mal kurz überbrücken zum Zurückschalten) brauchst Du einen Fußschalter der nur tastet. Schaltet der Amp sofort wieder um wenn Du die Büroklammer wegnimmst wäre der o. g. Schalter geeiget weil Du dann einen Fußschalter mit Ein-/Ausschalter benötigst.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben