Wie Spiele ich ...

von RoyMayorga, 15.01.07.

  1. RoyMayorga

    RoyMayorga Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.06
    Zuletzt hier:
    24.03.13
    Beiträge:
    547
    Ort:
    Tirol-Österreich
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    329
    Erstellt: 15.01.07   #1
    Hi hab mir mal gedacht, nen Sammelthread zu machen.
    Welcher eben dazu da wäre, zu fragen wie man etwas bestimmtes spielt.
    jedoch keine tabs oder so!

    Also fang ich mal an!
    Wie spiele ich bei dem video YouTube - Joey Jordison - Drum Demo ab ca 40 sek. diesen genialen fill?


    Kann mir da jemand weiterhelfen?
    Wär toll.
    Danke im Vorraus.

    LG
     
  2. schmuggla

    schmuggla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.06
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.104
    Erstellt: 16.01.07   #2
    hallo roy

    da ich grade in der schule bin, kann ich dir nix genaues sagen - hier is kein sound :/

    jedoch hab ich den sound noch im kopf und seh ja auch ein wenig was er spielt und deswegen kann ich dir schonmal folgendes berichten:

    es sind singlestroke rolls mit doubledrops (2 schnellen bassdrumschlägen) dazwischen!
    dies variiert er nach belieben in der menge der zwischenschläge aber auch der singlestrokes auf der snare/den toms

    wenn ich zuhause bin, kommt mehr ;)

    mfg

    moritz
     
  3. S-k-y.F-i-r-e

    S-k-y.F-i-r-e Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    20.01.15
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.132
    Erstellt: 16.01.07   #3
    hmmm... noch ein schulsurfer :) *sry 4 ot*
     
  4. RoyMayorga

    RoyMayorga Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.06
    Zuletzt hier:
    24.03.13
    Beiträge:
    547
    Ort:
    Tirol-Österreich
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    329
    Erstellt: 16.01.07   #4
    schonmal danke an schmuggla x)

    also er macht zb 2xtom 2xbass 2xtom 4xbass 4xtom ... usw... kA

    so oder?
    danke
     
  5. S-k-y.F-i-r-e

    S-k-y.F-i-r-e Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    20.01.15
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.132
    Erstellt: 16.01.07   #5
    hmm ich sag imemr probiergen geht über studieren... mein trick ist immer am EQ rumzufummeln... erst tiefe sachen dann mittlere töne und dann die Hohen...

    btw. bei meiner 40. sekunde, macht der so Becken zeug...

    greetz
     
  6. Kyrannimo

    Kyrannimo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.05
    Zuletzt hier:
    23.09.09
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    180
    Erstellt: 16.01.07   #6
    ich möchte anmerken, dass dieses thema nicht in "spieltechnik gehört". Is zumindest meine Meinung.
     
  7. schmuggla

    schmuggla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.06
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.104
    Erstellt: 16.01.07   #7
    *zuhause bin*

    erstmal: oh man - bei sekunde 40 is wirklich so beckenstuff^^ --> aber falls du sich verschrieben haben solltest und das zeug davor meinst, dann macht er wirklich ganz normale hand/fuss wechsel!
    den genauen ablauf kann ich dir jetzt nicht sagen, aber ungefähr sowas:

    tom tom bass bass snare tom tom bass bass snare tom tom bass bass snare!

    was auch sehr schön ist, was aber jetzt ich spiele, ist:

    snare tom tom bass bass bass snare

    ist nach dem gleichen schema!
     
  8. RoyMayorga

    RoyMayorga Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.06
    Zuletzt hier:
    24.03.13
    Beiträge:
    547
    Ort:
    Tirol-Österreich
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    329
    Erstellt: 16.01.07   #8
    ja sry... meinte natürlich diesen fill... habs auch gerade bemerkt.. :p
     
  9. schmuggla

    schmuggla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.06
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.104
    Erstellt: 17.01.07   #9
    guten tag meine lieben

    nun bin ich dran :p

    a perfect circle - let's have a war (hier youtube link YouTube - A Perfect Circle - Lets Have A War (on terror) - 911 to NWO)

    meine frage: bei dem groove - sind das ganz normale wechsel von snare zu hihat? weil das geht ja so fix und polyphon...das ist sehr schön :]
    oder spielt er das mit techniken wie freehanded technique?

    mfg
     
  10. Barumo

    Barumo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.06
    Zuletzt hier:
    19.10.14
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    58
    Erstellt: 17.01.07   #10
    Hi,

    zuerst zum Aktuellen. Leider sieht man nicht wie er spielt, von daher wäre alles mgl. schmuggla. Ich muss auch zugeben das ich den Groove recht unpassend finde, für zu songundienlich, was aber keine Referenz sein sollte.:D

    Zu der Jordison-Sache:
    lol, das isn blöder Soundcheck den mal ein Noob als Solo abspeicherte. Und nach sowas übt ihr? :rolleyes: doppel lol!!


    gruß
     
  11. snbrl

    snbrl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.06
    Zuletzt hier:
    6.07.08
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    89
    Erstellt: 18.01.07   #11
  12. GieselaBSE

    GieselaBSE HCA Eigenbau Drums HCA

    Im Board seit:
    01.09.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.244
    Ort:
    zwischen HH und HB
    Zustimmungen:
    311
    Kekse:
    7.391
  13. schmuggla

    schmuggla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.06
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.104
    Erstellt: 18.01.07   #13
    barumo - was soll das denn bitte?!

    das ist der unpassenste kommentar seit langen - auch an meinen kommentaren gemessen (uind die sind wirklich oft reiner unfug:o)!

    hier geht es nicht darum, wie etwas eingespielt wurde oder warum derjenige das gespielte gespielt hat!
    hier geht es einzig und allein um die tatsache, dass man fragen möchte, WIE derjenige etweas spielt - und dabei macht es keinen unterschied ob es ein soundcheck oder ein richtiges solo ist!

    es ist nunmal so: wenn man etwas kann, dann ist es nichtmehr "schwer" - und wenn etwas nichtmehr schwer ist, dann spielt man es erst vor - sei es in einem soundcheck oder in einem solo...
     
  14. Ghoulscout

    Ghoulscout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Ingelheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    355
    Erstellt: 18.01.07   #14
  15. S-k-y.F-i-r-e

    S-k-y.F-i-r-e Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    20.01.15
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.132
    Erstellt: 18.01.07   #15
    hmm hat nicht die typisch runden DW Spannböckchen...

    schaut für mich nach ner normalen Pearl Snare aus... oO

    btw. finde ich das er am anfang den Blastbeat üüüübels "schlecht" macht, richtig arg aus dem Armen, dafür hat mich mein Leher gekreuzigt ^^

    greetz
     
  16. De-loused

    De-loused Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Beiträge:
    808
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    2.839
    Erstellt: 19.01.07   #16
    Keine Freehand Technik weil Snare und Hi-Hat dort immer abwechselnd und nie gleichzeitig gespielt werden, der spielt immer 16tel durch und legt dabei eine bestimmte Kombination auf die Snare, die ich aber beim besten willen jetzt nicht mehr raushören will.....
     
  17. RoyMayorga

    RoyMayorga Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.06
    Zuletzt hier:
    24.03.13
    Beiträge:
    547
    Ort:
    Tirol-Österreich
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    329
    Erstellt: 19.01.07   #17
    ja dann.
    wieder mal ich... x)


    ich check einfach NULL wie man den anfang von As I Lay Dying-Through Struggle spielt!

    Der rest vom lied is ja einigermaßen spielbar. aber den anfang check ich null.
    Kann mir das vl doch jemand tabben? *bewertung*

    LG
     
  18. MeZiv

    MeZiv Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.06
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Crottendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 20.01.07   #18
    Tabben kann ichs nicht, aber ich versuchs dir mal zu erklären.

    Also,
    Du spielts 8tel mit der Bassdrum.
    Dazu spielst du auf der Zählzeit 1 die Snare.
    Zählzeit 2 das 1. Tom
    Zählzeit 3 das 2. Tom
    Zählzeit 4 das 3. Tom

    Jeweils die Schläge immer mit Vorschlag. Also das du zwei schläge gleichzeitig ausführst. Der Drummer Variert aber manchmal.

    So, ich hoff das is ungefähr richtig.
    Ich lass mich auch gerne eines besseren belehren. :)
    Mfg
     
  19. De-loused

    De-loused Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Beiträge:
    808
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    2.839
    Erstellt: 20.01.07   #19
    Na dann woll'n wa mal......;)
    Er spielt triolisch, weshalb dir das wahrscheinlich komisch vorkommt, denn ansonsten ist die Stelle gar nicht schwer. Die Tommschläge sind ohne Vorschlag, wie sonst sollte er dabei auch noch die Snare spielen? Und die Kombination ist anders, er geht nicht vom höchsten zum tiefsten Tom durch. Und zählzeit 1 die Snare?? Der fängt doch gar nicht mit der Snare an.

    Habs probiert zu tabben, bei den Fill-Ins dürfte das auch hinhauen, beim Rhythmus hört man die exakte Tomkombination nicht raus bei der Produktion.
     

    Anhänge:

  20. RoyMayorga

    RoyMayorga Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.06
    Zuletzt hier:
    24.03.13
    Beiträge:
    547
    Ort:
    Tirol-Österreich
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    329
    Erstellt: 20.01.07   #20
    ah danke deloused bist der grösste :D

    ja so hauts glaub ich hin... muss es noch probieren aber jetzt schon mal vielen dank für deine mühe.
    find ich super.

    LG
     
Die Seite wird geladen...

mapping