Wie verbindet man Techniken?

  • Ersteller Whiskydrinker
  • Erstellt am
W
Whiskydrinker
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.08.11
Registriert
03.10.09
Beiträge
22
Kekse
0
Hallo liebes Forum,
wenn es so einen Thread schon gibt, was ich mal annehme, dann löscht den hier, ich hba so einen Thread nämlich nich gefunden:mad:...
Also meine Frage ist einfach nur:
Wie verbindet man Techniken, z.B. wie Mitch Lucker von Suicide Silence.
Danke schonmal im Vorraus.
 
BassGame
BassGame
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.04.12
Registriert
10.04.08
Beiträge
134
Kekse
39
Hallo liebes Forum,
Wie verbindet man Techniken, z.B. wie Mitch Lucker von Suicide Silence.

Ich glaube da musst du dich etwas genauer ausdrücken. Was meinst du mit Verbinden?

Es gibt schließlich 2 große Haupttechniken: Fry und Death. Diese lassen sich technisch gesehen nicht miteinander in einem Scream oder whatever kombinieren. Dennoch kannst du natürlich für die hohen Screams Fry benutzten und für die tiefen Growls Death zum Beispiel. Ich weiß jetzt nicht genau ob Mitch Lucker das für seine Growls so macht, aber möglich wäre es.
Zum Anderen kann es natürlich sein, dass du mit dem Verbinden der Techniken die verschiedenen Tonhöhen meinst. Also ob es sich jetzt um einen Scream, Shout oder Growl handelt. In dem Falle lass dir gesagt sein, dass man je nach Technik sowohl tiefe als auch hohe Sachen singen kann. Das wäre beispielsweise beim Feuchten Fry der Fall. Dies ist auch einer der Gründe warum viele Deathcore Sänger diese Technik verwenden.

Sag einfach nochmal genau auf was deine Frage abzielt oder warte die Antwort von jemandem ab, der vielleicht nicht so auf der Leitung steht :D

Gruß,
BassGame
 
W
Whiskydrinker
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.08.11
Registriert
03.10.09
Beiträge
22
Kekse
0
Ja also ich weiß selbst nich so genau was ich meine... im den "welche technik ist das?" thread steht das manchmal fry + fc oder so. und ich hab dann gedacht das ich mal nachfragen sollte. aber wenn ich jez so überlege ist wohl gemeint das der sänger für growls ne andere technik nutzt als für screams.
fc (also false chords ) ist doch death oder nich? wenn ja dann ist wirklich das mit growls und screams gemeint...
wär trotzdem nett wenn mir das jemannt nochmal erklären könnte, bin jetzt nämlich zeimlich verwirrt...
MFG whiskydrinker


edit:
https://www.musiker-board.de/gutturaler-gesang/229255-shouten-false-chord-screams-3.html
im 2. post steht auch das man das verbinden kann...
totale verwirrung^^
 
BassGame
BassGame
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.04.12
Registriert
10.04.08
Beiträge
134
Kekse
39
False Chords bezeichnet nicht Death. Death ist eine eigenständige Technik. Die False Chords selbst sind die sogenannten Taschenfalten ( auch falsche Stimmbänder), die über den eigentlichen Stimmbändern sitzen. Sie kannst du alleine zum Singen nicht benutzen, aber dennoch mit den beiden Techniken Fry und Death verbinden, um einen besonderen Klang damit zu erreichen. Also singt man dann beispielsweise gleichzeitig mit Fry und spricht dabei seine False Chords an.
Bei der Death Technik ist es oftmals auch so, dass die Leute automatisch ihre Fc dazumischen.

Hoffentlich habe ich etwas Licht ins Dunkel bringen können.
 
555Jimson666
555Jimson666
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.03.12
Registriert
01.06.09
Beiträge
151
Kekse
0
Ort
Nähe Bremerhaven
void hat das Thema des Verbindens mal so beschrieben, dass man sowieso erstmal beide Techniken, die man verbinden will gut beherrschen muss. Dann kann man anfangen rumzuexperimentieren um sie zu verbinden.

Wie BassGame schon schrieb, Fry+FC und Death+FC sind möglich, nicht Death+Fry.
Ein gutes Beispiel für Death+FC sind soweit ich weiß Amon Amarth.
Fry+FC wird glaube ich von Heaven Shall Burn praktiziert, aber ich kann da auch was verwechseln (also korrigiert mich bitte) :gruebel:
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben