...wieder mal die such nach dem Keyboard

von z-o-n, 14.02.05.

  1. z-o-n

    z-o-n Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.05
    Zuletzt hier:
    24.02.06
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.02.05   #1
    Hi,



    auch ich bin auf der suche nach dem richtigen Keyboard. Leider hab ich von Keyboard´s keine Ahnung und kann auch (noch) nicht spielen. Eigentlich spiele ich Gitarre und suche ein Zweitinstrument bzw. mal etwas Begleitung (Drum&Bass) zum Gitarrenspiel (darum sollte sich alles speichern lassen) bzw. ein guten Pianosound um auch mal die Gitarre wegzulassen.



    Auf was sollte man unbedingt achten?



    Ich habe folgende Modelle aus dem Netz gesucht, kann mir jemand sagen ob die brauchbar bzw. welches am brauchbarsten ist.



    Medeli MC380 gefunden im www.musicstorekoeln.de

    Medeli MC710

    Casio CTK731 gefunden im www.music-town.de



    Da ich nicht weis ob mir das Keyboard spielen liegt, will ich auch nicht so viel ausgeben,

    ich hatte da an max. 250,00 Euro gedacht. Oder sollte ich besser doch mehr ausgeben und mir ein Yamaha DGX305 oder das CasioWK3000 zulegen?



    Danke z-o-n

     
  2. Blinded

    Blinded Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    2.01.07
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.02.05   #2
    Objektiv:
    Das DGX305 und das WK3500 teilen sich in der Preisklasse um 400 Euro die "Testsieger"-Positionen. Da entscheidet die persönliche Vorliebe was man besser findet.

    Medeli hab ich persönlich noch nie gehört.

    Geh mal in einen Laden und schau Dir das DGX305 und WK3000 oder 3500 an. <- Meine Empfehlung.

    Achso und wo wir grad dabei sind... beim DGX gibts so ne geile Begleitung... wie hiess denn die noch "Ibiza House" oder so (irgendwo hinten bei den Techno-Styles) wenn man die mit dem richtigen Grundton angestossen hat, klang das Intro exakt wie die die Melodie in "The Beach" wo Richard auf dem Pier zum Boot läuft... hach mir geht das nimmer ausm Kopf :)

    Edit:
    PS: Vom DGX505 (das 305, nur mit 88 Tasten) findest Du hier ein Video:
    http://www.yamaha-europe.com/yamaha...duct_demos/DGX505/DGX505_german_v1_0_300k.wmv
     
  3. Felixus

    Felixus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.03
    Zuletzt hier:
    20.08.15
    Beiträge:
    105
    Ort:
    Mainz, Germany
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.02.05   #3
    Hallo,
    möchte meinen Senf auch noch dazugeben:

    es ist zwar Geschmackssache, aber die Casios haben klanglich nicht so viel auf dem Kasten.....man hört sich schnell über - zumindest ging es mir so. Yamaha und Roland haben soundmäßig mehr zu bieten. ;)
     
  4. z-o-n

    z-o-n Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.05
    Zuletzt hier:
    24.02.06
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.02.05   #4
    Danke für die Antworten,

    das "in den Laden gehen" hab ich auch schon mal gemacht,
    leider war die "Fachkraft" nicht wirklich in der Lage mir irgendwas
    über die Geräte zu sagen (DGX/WK/CTK), war wohl in Sorge um seinen
    Feierabend. Und selbst testen...
    ... ja, ich kann halt nicht spielen!

    Aber ...

    Danke
    z-o-n
     
  5. Falk

    Falk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    188
    Ort:
    Rheinbach
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    11
    Erstellt: 15.02.05   #5
    In welchen Laden bist du denn gegangen? In den Musikstore? Da wirst leider nicht viel Hilfe bekommen. Riesen Laden und alle verkäufer rennen weg.
    Gehe am besten in einen kleineren Laden. Hast dann zwar nicht viel Auswahl, aber Beratung.

    Für 400,-- ist leider nicht viel drin. Vieleicht wäre ja der PSr 1000 von Yamaha etwas für Dich. Ich denke für einen 100-er mehr sollte der bei ebay zu bekommen sein.
     
  6. z-o-n

    z-o-n Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.05
    Zuletzt hier:
    24.02.06
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.02.05   #6
    Hi,


    ich war beim Musik-Schmidt in Frankfurt, hab wahrscheinlich nur den falschen Verkäufer angesprochen.
    Was haltet ihr vom Roland EX3?

    z-o-n
     
  7. Limited

    Limited Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    20.07.13
    Beiträge:
    420
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    76
    Erstellt: 17.02.05   #7
    Ich kann die Casio WK-Serie empfehlen. Ist wirklich gut für den Einstieg und hat auch endlich mal nen vernünftigen Sound, obwohl's Casio ist :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping