Wir fordern aggressive Musik im Metalbereich... weg mit Metalcore!

von Psialli, 26.07.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Psialli

    Psialli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    28.08.07
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    729
    Erstellt: 26.07.07   #1
    Ich appeliere an das gute Herz der Mods hier -
    bitte, macht dem ganzen Wahnsinn endlich ein Ende!!

    TGCD und ich fordern...

    1) Verbannung alles xxx-cores + deren Anhänger aus dem Metalbereich
    2) Weg mit dem User Void, aufgrund einer inakzeptablen Diskussionsweise die den Metalcore als das Non-Plus Ultra dastellt
    3) Metal im Metalforum

    Warum?
    Wir wollen keine lächerlichen Kung-Fu Hüpfer auf Konzerten, wir wollen in Ruhe bangen und Musik HÖREN, das die meisten -cories das wegen deren oberflächlichen Betrachtungsweise und eingeschränktem Weltbild voller Ein-Auge Frisuren und Herzchen mit Totenköpfen nicht verstehen wissen wir ja, dann sollten sie aber in deren eigenem Subforum darüber philosophieren wie man jetz am Besten jemanden mit zwei Schläge k.O macht und das Metalboard dem Metal lassen.

    Was schlagen wir vor?
    Eine Lösung, sucht sie euch aus - entweder den Abschub des Metalcores in die Pop-Ecke oder eine ewige Verbannung aus dem Forum hier.

    Kennt den noch jemand?
    [​IMG]
     
  2. TGCD

    TGCD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    7.08.10
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    128
    Erstellt: 26.07.07   #2
    100%ige Unterstützung.

    Wir wehren uns aktiv gegen die Unterwanderung des Metals und fordern die Rückkehr zu denMaximen und Prinzipien des Metals.
     
  3. Carlito

    Carlito Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.07
    Zuletzt hier:
    18.10.07
    Beiträge:
    160
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 26.07.07   #3
    Ja, der gute alte Chuck.
    Ich stimme euch zu das Metalcore aus dem Metalbereich raus soll, aber alles was in Richtung Grindcore geht darf bleiben.:p
    Ich finde diese Pickelgesichter, die meinen im Publikum eine Karatestunde abhalten zu müssen, auch sehr nervig. Da gab es schon öfter mal ein Satz warme Ohren, wenn mir da einer mal zu nahe gekommen ist.
     
  4. Metalyze

    Metalyze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.04
    Zuletzt hier:
    23.04.11
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Eberswalde
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    235
    Erstellt: 26.07.07   #4
    long live Chuck Schuldiner, wobei Rest in Piece leider eher der Wahrheit entspricht.

    So ich stimme euch mal zu 99%, warum 1% weniger?
    Ganz einfach es gibt auch Metalcoreler die ganz ok sind, auch offen für andere sachen sind etc.
    Mit Void hatte ich ja schon die eine oder andere auseinandersetzung und kann nur sagen Vollidiot, zumindest wenn es um das Thema Musik geht!
     
  5. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 26.07.07   #5
    Psialli... :screwy: mehr kann ich dazu net sagen
    was is mit dir los?:er_what:

    Edit: das thema isn einziges bashing, das is gleich zu wetten? :D
     
  6. 101010-fender

    101010-fender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.10.12
    Beiträge:
    1.576
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.930
    Erstellt: 26.07.07   #6

    Ich auch, nur finde ich die Bezeichnung Pickelgesichter sehr intollerant.
    Hier wird über voids "inakzeptable Diskussionsweise" gelästert, jedoch scheinst du aus der primitiven Liga zu kommen, dir würde es auch nicht gefallen, wenn man dich als Hackfresse bezeichnet oder ? Also bleib mal sachlich Genosse, dir sind auch erst nach einiger Zeit Brusthaare gewachsen :rolleyes:

    Wie wäre es denn, wenn man den Hardcore Bereich in Metal- und Hardcore unterteilt ?

    Btw : Der Thread würde mehr in die Meckerecke passen.
    --> https://www.musiker-board.de/vb/f129-board-mecker-ecke/
     
  7. Mentally-ill

    Mentally-ill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    6.12.12
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    247
    Erstellt: 26.07.07   #7
    Is ziemlich bescheuert find ich.
    Ich höre selbst Metalcore, Metal und sonstige Generes. Außerdem gibtes im Metalcore auch klare Einflüsse vom Death Metal. Also warum sollte man Metalore aus dem Metalbereich verbannen ? Außerdem sind nicht alle Metalcore Fans gleich(blöd).
     
  8. Houellebecq!

    Houellebecq! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    27.10.11
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    867
    Erstellt: 26.07.07   #8
    eine analoge Diskussion ließe sich im Prinzip in jedem anderen Bereich auch führen, überall gibt's Leute oder subgenres, die einem nicht passen.
     
  9. Carlito

    Carlito Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.07
    Zuletzt hier:
    18.10.07
    Beiträge:
    160
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 26.07.07   #9
    Ich schreibe und sage Pickelgesichter, weil es meistens pubertierende Halbstarke mit Pickeln im Gesicht sind bei denen ich solche Aktionen beobachte. Man muss ja schon Angst haben sich gegen solche Idioten zu wehren, weil man sonst als Kinderschläger da steht und die ihre Mama holen.
     
  10. Metalyze

    Metalyze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.04
    Zuletzt hier:
    23.04.11
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Eberswalde
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    235
    Erstellt: 26.07.07   #10

    Ich denke im Prinzuip ist das Problem nicht der Metalcore an sich, ich kann da zumindest halbwegs mit Leben anhören muss ich es mir ja nicht.

    Was sehr nervt ist das Leute wie bspw. Void hier absolut geheilt von jeglicher Objektivität oder akzeptanz anderer Meinungen, der Meinung sind jedem sagen zu müssen, Metalcore ist das grösste, das aggressivste und beste, und alle anderen Spielarten sind weder aggressiv noch anspruchsvoll noch gesund etc.

    darum geht es im Prinzip und ich muss ganz ehrlich sagen, ich habe da noch keinen nervenderen User gesehen als Void


    Idch verweise da sehr gerne auf den "Wer hat die aggressivste/krasseste Stime"-Thread
     
  11. Mentally-ill

    Mentally-ill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    6.12.12
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    247
    Erstellt: 26.07.07   #11
    Gut, dann ist dieser User anscheinend sehr naiv und nur auf seine Musik gerichtet. Ich finde es halt nur genau so quatsch zu sagen, dass Metalcore nicht zum Metal gehört.Es gibt sicher noch einige andere außer mir die mehr als nur Metalcore hören.
     
  12. HighSpeak

    HighSpeak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.06
    Zuletzt hier:
    19.10.16
    Beiträge:
    271
    Ort:
    Rennes (Frankreich)
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    937
    Erstellt: 26.07.07   #12

    ja und er lebt weiter in meiner signatur :)

    O.T. euh, meines wissens gibt es auch einige weniger tolerante user in puren metal bereich..zu denen du vllt zählst wie du das hier so da stellst :rolleyes: aber ich bin mit dem vorschlag einverstanden das es vllt konflikten vorbeugen kann, wenn metalcore ne eigene abteilung kriegt. auch stimme ich dir zu, das void oftmals eine inakzeptable diskussionsweise hat, aber dennoch hat er das recht die musik toll zu finden, die er mag ;) (wie gesagt, er ist intolerant andere aber auch :o)

    ob es sich jetzt lohnt sich hier so aufzuregen, da bin ich mir nicht sicher
     
  13. Carlito

    Carlito Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.07
    Zuletzt hier:
    18.10.07
    Beiträge:
    160
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 26.07.07   #13
    Ich höre neben Metal auch Rock, Klassik und keine Ahnung was nicht alles, aber diese Musikstile gehören doch deshalb nicht in den Metalbereich und nur weil eine Stilrichtung "Metal" im Namen hat heisst das noch lange nicht, dass das auch was mit Metal zu tun hat. Meiner Meinung nach sind Metalcorer nichts anderes als verkappte Emos und deshalb sollten die auch zu denen.
     
  14. Robotosaurus

    Robotosaurus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    25.03.16
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    273
    Kekse:
    14.076
    Erstellt: 26.07.07   #14
    ^^
    @ highspeak
    ich kann dir nur zustimmen
    (gut gemacht spar ich mir schreibarbeit xD)
     
  15. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 26.07.07   #15
    weil beim metalcore auch automatisch der hardcoreanteil überwiegt :rolleyes::D
     
  16. Psialli

    Psialli Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    28.08.07
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    729
    Erstellt: 26.07.07   #16
    @Carlito
    Danke, einer hat kapiert um was es geht.
     
  17. HighSpeak

    HighSpeak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.06
    Zuletzt hier:
    19.10.16
    Beiträge:
    271
    Ort:
    Rennes (Frankreich)
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    937
    Erstellt: 26.07.07   #17
    bitte bitte gern geschehen :D
     
  18. Leodoom

    Leodoom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    1.12.15
    Beiträge:
    1.321
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.016
    Erstellt: 26.07.07   #18
    Jungs, ich bin auch kein Coreler, ehrlich gesagt kann ich den Kack auch nicht mehr hören, aber wer sich über niedere Diskussionsweise aufregt und im selben Zug so einen geistigen Abfall wie diesen Thread ablässt, verliert in meinen Augen den Rest seiner Glaubwürdigkeit und ist auf eine Stufe mit benanntem Void zu stellen.

    Hier mal ein (in meinen Augen) vernünftiger Lösungsansatz: Macht Subforen im Metal-Subfurum: Old-School und New-School. Leute wie ich gammeln im Old-School-Subforum ab, Leute wie void im New-School. Und wir alle haben unsere Ruhe.

    MfG Mathew
     
  19. Hennka

    Hennka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.06
    Zuletzt hier:
    25.09.15
    Beiträge:
    775
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.113
    Erstellt: 26.07.07   #19
    Und was gibst du denen dafür dass sie die nehmen.:D:D

    Nö, zugegeben, ich find den ganzen Kram auch manchmal nervig, aber ich seh keinen Zweck darin den Metalcore aus dem Metal-Bereich zu verbannen. Es gibt genug intollerante User auch die sich anderen Subgenres zuordnen und genauso tolerante Metalcoreler, wie der HighSpeak ja schon geschrieben hat. Also lasst den Armen doch ihren Lebensraum.:)

    Still und heimlich hör ich auch manchmal All That remains.:o

    lg
     
  20. HighSpeak

    HighSpeak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.06
    Zuletzt hier:
    19.10.16
    Beiträge:
    271
    Ort:
    Rennes (Frankreich)
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    937
    Erstellt: 26.07.07   #20
    das glaub ich dir ja auch gerne, nur metal..core hat eben auch metal elemente drin (nein wir gehen jetzt besser nicht auf die diskussion ein, wie viel prozent metal in metalcore drinne ist!!!). ich bin nur der meinung das man dir vorwerfen kann (die metalcore hörer auch andere natürlich), dass du auf der gleichen basis handelst wie die genannten personnen, den du vorwirfst nicht korrekt zu diskutieren. das ganze geht ja jetzt nicht gegen dich :) ich bin ja auch teilweise mit dir einverstanden ;)
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.