Worauf muss ich im Studio beim Gesang achten?

von Sangesdame, 14.06.06.

  1. Sangesdame

    Sangesdame Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.06
    Zuletzt hier:
    9.05.12
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Lüneburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.06.06   #1
    Wir gehen am kommenden Wochenende mit unserer Band ins Studio und haben zwei Tage Zeit, drei Songs einzuspielen (wird schon sehr knapp von der Zeit). Wer hat Tipps, wie ich mich am besten neben Atem- und Aufwärmübungen auf das Einsingen meiner Linien vorbereiten kann (ich singe sowohl klassisch angehaucht als auch rockig)????
     
  2. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 14.06.06   #2
    Machs einfach wie immer. Studio ist auch nichts anderes ausser das man sich besser hoert beim Singen ;)
     
  3. maus

    maus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.06
    Zuletzt hier:
    16.09.06
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 14.06.06   #3
    man muss drauf achten, das man den abstand vom studiomikro nicht groß verändert, weil das gibt nur mehr arbeit beim mastern!

    =)
     
  4. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 14.06.06   #4
    Hmm nee. Da sie wie sie ja schreibt klassisch wie auch rockige Teile hat wird sie auf alle Faelle den Abstand zum Micro veraendern. Unter anderm macht man das auch um die Lautstaerkeunterschiede geringt zu Halten die nunmal bei jedem entstehen wenn er seine Stimme variert. Wenn alles nichts hilft dann kommt ein Kompressor dawischen und es passt wieder.

    Beim Mastern wird nichts mehr mit einzelnen Lautstaerken gemacht sondern nur noch die Frequenzen angeglichen und die Songs im Ganzen auf eine einheitliche Lautstaerke gebracht. Das was du meinst ist der Mix.
     
  5. Elisa Day

    Elisa Day Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    1.02.10
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    710
    Erstellt: 16.06.06   #5
    Im Idealfall solltest Du Dich nicht anders fühlen, als bei Proben auch. Vielleicht sogar noch entspannter, weil du dich um nichts kümmern mußt. Aber das ist schwierig zu realisieren, weil die Anspannung es "gut machen zu müssen" einfach lauert. Hör nicht auf die nervöse innere Stimme.
    Auf den Techniker hören ist auch sehr wichtig. :) a) fürs Arbeitsklima und b) hat der (hoffentlich) Ahnung von dem was er da macht.

    Ich wünsch Euch viel Erfolg,
    Elisa
     
  6. Sangesdame

    Sangesdame Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.06
    Zuletzt hier:
    9.05.12
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Lüneburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.06.06   #6
    Ja, vielen Dank...ich freu mich tierisch drauf, wenn da nicht die kleine nervöse innere Stimme wäre...:rolleyes:. Ich hatte die letzten Wochen wenig Zeit zum üben zu Haus und vor einer Woche noch ne fette Erkältung..nun darf ich heute sicher zu Haus auch nicht zu viel üben, oder? Mein Gesangslehrerin hat mir unser kompl Aufwärmprogramm noch mal aufgeschrieben, welches wir im Unterricht immer durchziehen und ich hoffe, dass es damit klappt...entspannen kann ich mich eigentlich immer bei der Probe richtig gut..mal sehen, ob es morgen im Studio auch klappt:confused:

    Wenn wir die Stücke fertig haben, werd ich mal ne Hörprobe reinstellen...
     
  7. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 16.06.06   #7
    Bei Aufnahmen werden selbst Profis "fricklig", verhaspeln sich und sind nervös.
    Locker bleiben, vorher ein kurzer Smalltalk mit dem Studiomann, und niemals die "weglaufende Zeit" im Hinterkopf haben, daß bringt nichts, nur Hektik und Stress.
    Vieles, was scheinbar unrettbar danebengeht, ist mit ein paar wenigen Klicks am PC wieder gerichtet...
    Die Songs sollten natürlich sitzen, geübt sein.
    Ich habs oft genug erleben müssen, daß während der Aufnahme erst festgelegt wird, wer welche Noten spielt und daß das f dort aber falsch sein muß und daß die zweite Stimme hier aber ein piano spielen muß...:screwy:
    So chaotisch wird es aber bei Dir sicher nicht sein, also bleib ganz easy!
     
  8. Elisa Day

    Elisa Day Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    1.02.10
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    710
    Erstellt: 18.06.06   #8
    Wir freuen uns natürlich auf einen detailierten Bericht, wie es war.... :)
    LG
    Elisa
     
  9. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 19.06.06   #9
    Ach ja udn nicht aufregen wenn du den Abend vorher auf einmal heiser wirst, schnupfen und husten bekommst etc. Das ist wirklich nur eine Kopfsache. :)
     
  10. Sangesdame

    Sangesdame Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.06
    Zuletzt hier:
    9.05.12
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Lüneburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.06.06   #10
    So, haben's geschafft...aufgrund Zeitmangel haben wir uns entschieden, die Stücke in einem durch aufzunehmen und nur den Gesang und die zweite Gitarre extra einzuspielen...das einzige, was noch fehlt ist der Bass, den auch unser Drummer einspielen wird, weil wir ja keinen Bassmann haben (den wir übrigens noch immer driiiiiiiingend suchen!!!!!) also quasi live, haben zum Erstaunen des Technikers sechs Stücke fertig bekommen, wovon eines evtl. noch einmal eingespielt am übern WE..es lief echt super gut.

    Also die Band hat live eingespielt und ich dann hinterher meine Gesangsspur und hier und da ein wenig Backgroundgesang reingeträllert. Es war echt komisch, als ich da stand in meinem extra Raum so ganz allein, war ich überh nicht mehr nervös und habe drei von sechs Stücken gleich beim ersten Durchlauf so hinbekommen, dass wir die Spur so nehmen,wie sie ist...ich war richtig zufrieden..der Haken ist allerdings beim live einspielen: unser Drummer kann nicht auf Klick spielen und bei einem sehr schnellen Stück ist er zum Schluss so schnell gewesen, dass ich mich mit meinem Gesang beim besten Willen und einigen Versuchen nciht mehr anpassen konnte, so ist der letzte Refrain des Stückes halt nciht so klasse..Wir wollen dann aus den Stücken zwei raussuchen und die dann richtig mit aufwendigstem Technik Gedöhns und zig einzelnen Spuren aufzunehmen..

    Aber wir waren alle der Meinung, dass es für live einspielen ein echt guter Sound geworden ist. Sobald die Waves als mp3 umgewandelt sind, werde ich euch hier eine Kostprobe bieten und bin schon jetzt gespannt auf eure Meinungen.....:-)))))))))

    Unsere Band heißt nun übrigens AVARUS
     
  11. Bell

    Bell HCA Gesang HCA

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    6.537
    Zustimmungen:
    1.383
    Kekse:
    23.490
    Erstellt: 20.06.06   #11
    Herzlichen Glückwunsch !
    Es bewahrheitet sich immer wieder: the first take is the best.
    Bell
     
  12. Elisa Day

    Elisa Day Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    1.02.10
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    710
    Erstellt: 21.06.06   #12
    Kill the drummer :)

    Nein, im Ernst. Das klingt doch prima. Wir freuen uns auf die Hörproben. Ist es nicht ein schönes Gefühl, sich mal so RICHTIG gut zu hören?
    LG
    Elisa
     
  13. Sangesdame

    Sangesdame Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.06
    Zuletzt hier:
    9.05.12
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Lüneburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.06.06   #13
    Hier nun schon mal Rohfassungen...allerdings muss Gesangslautstärke noch an Musik angepasst werden...daher teilweise sehr leise..Unbedingt anhören, da auch der Bass schon dabei ist:

    WARUM

    Bei den anderen wird der BAss nächste Wo noch eingespielt...

    Viel Spaß beim Reinhören!


    zugriff gibts heute abend...
     
  14. Sangesdame

    Sangesdame Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.06
    Zuletzt hier:
    9.05.12
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Lüneburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  15. Sangesdame

    Sangesdame Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.06
    Zuletzt hier:
    9.05.12
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Lüneburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  16. Elisa Day

    Elisa Day Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    1.02.10
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    710
    Erstellt: 25.06.06   #16
    Hallo Sangesdame.
    Danke erstmal für die Links. Ich freue mich aufs Reinhören.

    Da Du die Songs auch unter Hörproben gepostet hast und dort offensichtlich schon Antworten kamen, möchte ich alle bitten über die Aufnahmen hier weiter zu diskutieren. Danke. (Es sind die beiden "Avarus" Threads.)
    Ich möchte den Thread ungern schließen, da die Studio-Diskussion ja interessant ist und fortgeführt werden kann.

    LG Elisa
     
  17. Sangesdame

    Sangesdame Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.06
    Zuletzt hier:
    9.05.12
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Lüneburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.06.06   #17
    o.k. wird gemacht..ich hatte die erst hier reingestellt und dann gesehen, dass es noch wieder ein Extra Thread gibt für diverse Hörproben.. kann man eigentlich, wenn man sich versehen hat, sein Thema löschen? Oder ist das dann eben drin und lässt sich nur von euch schließen? Also den anderen kannst du gern dicht machen...:-) wir gehen übrigens die Woche über nochmal ins Studio, um noch ein paar Dinge einzuspielen und zu singen. Der Techniker ist wohl ganz angetan und hat uns angeboten für richtig lau, sprich umsonst, noch mehr Stücke einzuspielen. Das Abmischen von den bisherigen Songs geht wohl auch nächstes WE weiter...und wenn wir dann alle drin haben, werden wir zwei Stücke aussuchen, die wir dann in CD Qualität richtig Spur für Spur einspielen...das sind doch Ausssichten, oder?
     
  18. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 25.06.06   #18
    Sorry vorerst fürs Off Topic, aber ich kann mirs nicht verkneifen Euch meinen Glückwunsch für diesen Glücksgriff auszusprechen!
    Den Thread verfolge ich schon eine ganze Weile und freue mich darauf, die Hörproben mal in Rhe anzuhören! Dann gibts auf jeden Fall auch eine Antwort dazu von mir, versprochen!
     
  19. Sangesdame

    Sangesdame Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.06
    Zuletzt hier:
    9.05.12
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Lüneburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.06.06   #19
    Danke, ist bis jetzt was das angeht echt ein Glücksgriff... die Hörproben sind aber wie schon gesagt noch sehr "roh"...ich werde die fertigen Mixe und dann irgendwann auch die Stücke, die Spur für Spur aufgenommen werden, reinstellen...mal sehen, wie wir es zeitlich schaffen...
     
  20. Sangesdame

    Sangesdame Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.06
    Zuletzt hier:
    9.05.12
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Lüneburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.07.06   #20
    Leider dauert es noch ein wenig mit den endgültigen Versionen, da wir nur alle zwei Wochenenden was machen können...aber geht bald weiter
     
Die Seite wird geladen...

mapping