Wurde ich über den Tisch gezogen?

von RadioHaini, 03.12.05.

  1. RadioHaini

    RadioHaini Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    7.09.08
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 03.12.05   #1
    Hi all,

    ich habe einen Marshall Super Bass 1969 gegen einen Mesa Boogie Mark II getauscht und noch 400 Euros dazu bekommen, Der marshall hatte neue Podis und elkos und der Torex war nicht mehr vorhanden ich denke in dem Zusand etwar noch 1500 Euro wert.

    Der Junge der mir den Tausch vorgeschlagen hat hatte mir einen Mesa Boogie MarkII als Tauschobjekt angeboten. Jetzt nach internetrecherchen habe ich allerdings festgestellt. dass der Mesa eigentlich einen EQ haben müsste. mein Mark II hat den aber nicht.

    Hat mich der Type verarscht?

    Gibt es überhaupt einen Mesa Boogie Mark II ohne EQ???
     
  2. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 03.12.05   #2
    wenn mich net alles täuscht, war der EQ beim mark II sonderausstattung

    btw: dein superbass ohne tolex (meinst du doch mit "torex", oder?)....1500€ sind dafür schon sehr viel!!
     
  3. RadioHaini

    RadioHaini Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    7.09.08
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 03.12.05   #3
    Wozu brauche ich nen tolex??? es kommt soch auf den Sound an!
     
  4. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 03.12.05   #4
    Iss schon klar, aber ein Auto mit Dellen und ohne Lack fährt auch, nur wird es weniger wert sein, genau wie ein Amp ohne Tolex (Tolex ist neutrum).
     
  5. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 04.12.05   #5
    stimmt genau. die 1500€ wären auch für einen Superbass im top-zustand oberste grenze.

    und dann noch ohne tolex.....

    versteh mich net falsch. ich will dir die kiste net schlecht machen. aber 1500€ ist für einen ohne tolex zu hoch eingeschätzt
     
  6. RadioHaini

    RadioHaini Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    7.09.08
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 04.12.05   #6
    nö ich wollte ja wissen ob es ein fairer handel war. nach dem was ihr schreibt war es das dann auch. Danke. Wobei ich anmerken muß, das das case zwar nicht mehr über den orginal Tolex verfügt aber natürlich in einer Sattlerei ein neuer Tolex drauf kam.
     
  7. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.266
    Zustimmungen:
    781
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 04.12.05   #7
    hi!
    bin über die preise in d. nicht so im bilde (man sieht hier ja fast nie richtig alte marshalls zum verkauf), aber in den usa werden inzwischen $1500 + mehr für metal-panel amps bezahlt (also die ab ´69 und später). wenn deiner noch ein "plexi" war, war das nicht so´n guter deal - wenn er schon "metal-panel" war, war das sicherlich in ordnung!
    cheers - 68.
     
Die Seite wird geladen...

mapping