X32 Mixing Station App - Fragen

von FrankieB, 08.02.15.

Sponsored by
QSC
  1. FrankieB

    FrankieB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.14
    Zuletzt hier:
    8.08.19
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.02.15   #1
    Hallo,

    ich will hier mal einen allgemeinen Thread für Fragen rund um die Android-App eröffnen. Nach den vielen Empfehlungen und wegen des in der App angezeigten RTA's habe ich mir nun auch die Donate-Version gekauft. Beim ersten Rumspielen ohne Pult sind mir nun zwei Sachen aufgefallen:

    1. Ist es tatsächlich nur möglich, die Phatomspeisung in 8er-Blöcken ein- und auszuschalten? Hab das auch nach mehreren Versuchen nie hinbekommen, die Speisung nur für einen Kanal zu schalten.

    2. Wenn ich im Layer-Setup auf 16 Kanäle umstelle, habe ich zwar 16 Positionen, in denen etwas angezeigt werden könnte, tatsächlich erscheinen aber nur 8 Kanäle. Die anderen Unterteilungen bleiben grau.

    Es wird ja denke ich nicht daran liegen, weil ich im Offline-Mode bediene?

    Vielen Dank
     
  2. Mfk0815

    Mfk0815 PA-Mod & HCA Digitalpulte Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.01.13
    Zuletzt hier:
    21.11.19
    Beiträge:
    5.259
    Ort:
    Gratkorn
    Zustimmungen:
    2.891
    Kekse:
    32.500
    Erstellt: 08.02.15   #2
    Zu Punkt 1. das ist nur im Offline Mode so. Wenn ein X32 verbunden ist, ist es erwartungsgemäß.
    Zu Punkt 2. rechts oben gibt es im Layer Editor ein Plus-Symbol über den du einen Kanal, einen Leerslot oder einen 'virtuellen' DCA einfügen kannst.
     
  3. tombulli

    tombulli Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    21.11.19
    Beiträge:
    2.651
    Ort:
    Golling a.d. Salzach
    Zustimmungen:
    1.000
    Kekse:
    11.363
    Erstellt: 11.02.15   #3
    Wow - Behringer hat inzwischen Davids mixing Station offiziell anerkannt und sogar zum Download auf ihrer Päitsch verlinkt!!
    Denke, ein tolles Lob für Davids super arbeit!!
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  4. FrankieB

    FrankieB Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.14
    Zuletzt hier:
    8.08.19
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.02.15   #4
    Bin weiter am Reinarbeiten auf die Funktion einer Schaltfläche aber nicht wirklich draufgekommen: Was bewirkt der Tab "Fine" auf dem Homescreen der Mixing Station?
     
  5. tombulli

    tombulli Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    21.11.19
    Beiträge:
    2.651
    Ort:
    Golling a.d. Salzach
    Zustimmungen:
    1.000
    Kekse:
    11.363
    Erstellt: 25.02.15   #5
    das bewirkt die "fine" faderbewegung!! - damit kannst du die fader exakter bedienen - quasi "fine"-justieren :-)
     
  6. DigiD

    DigiD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.04
    Zuletzt hier:
    19.11.19
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Erlenbach
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.02.15   #6
    Hier gibt’s einen Link zur >Anleitung<. Zwar nicht ganz aktuell, aber immerhin lassen sich die Grundfunktionen nachschauen.
     
  7. FrankieB

    FrankieB Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.14
    Zuletzt hier:
    8.08.19
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.02.15   #7
    Ohhh - das ist ja "Fine":juhuu:. Vielen Dank!
     
  8. baboo1966

    baboo1966 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.13
    Zuletzt hier:
    6.10.19
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.04.15   #8
    ... habe die letzten 2 Wochen bemerkt, das seit IOS 8.3 die X32-Q nicht mehr funktioniert, bzw. keine Pegelausschläge mehr angezeigt werden . . . und wieder mal hat die Falle zugeschnappt . . . ein Musiker Kollege hat noch ein IPhone mit ner 7 er IOS Version . . da funzt es . . hat jemand irgend welche Ähnlichen Erfahrungen ?

    Nebenbei ist es auch in der aktuellen X32-Mix Version ( 10 / 2014 ) nicht möglich Szenen zu speichern . . .

    der Suppert bei Behringer ist da ja hinsichtlich solcher Anliegen immer noch nicht sooo flexibel . . . weiß da jemand Rat ?
     
  9. Mfk0815

    Mfk0815 PA-Mod & HCA Digitalpulte Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.01.13
    Zuletzt hier:
    21.11.19
    Beiträge:
    5.259
    Ort:
    Gratkorn
    Zustimmungen:
    2.891
    Kekse:
    32.500
    Erstellt: 30.04.15   #9
    Abgesehen davon dass es in diesem Thread um die Andriod Software MixingStation geht..... Abwarten und Tee trinken wird wohl angesagt sein.
    Ich bin ja eher vorsichtig was Softwareupdates betrifft. Deshalb ist auf meinem iPad auch noch eine relativ alte OS-Version drauf. Daneben habe ich auch auf einem PC immer eine Version von X32-Edit mit. und mit der geht so ziemlich alles was benötigt wird.
    Soweit ich weiss funktiniert die iPad Software noch recht gut mit V2.08 der Firmware. Eventuell solltest Du mit der arbeiten und nicht mit 2.10.
    OK ich verwende X32-Q ja nicht, kann darüber keine Aussagen treffen aber mit der V2.10 und dem Rack, Producer und FullSize Pult hatte ich bisher keinerlei Probleme meine Jobs zu machen. Aber es kann ja sein, dass ich recht anspruchslos bin.
     
  10. FrankieB

    FrankieB Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.14
    Zuletzt hier:
    8.08.19
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.06.15   #10
    Nachdem ich in einem anderen Thread keine Antwort bekommen habe.....

    Hat von euch wer eine Ahnung wie/ob man in der Mixing Station den RTA fixieren kann? Ich hatte das mit der Mixing Station und dem Core versucht, um einen Raum einzumessen. Der RTA wechselt allerdings immer wieder von meiner Einstellung Kanal 1 wo das Messmikro eingestöpselt ist, auf den GEQ der Summe wenn ich in die Effektsektion wechsle.

    Gibts da ne Möglichkeit den RTA des Messmikros übermGEQ zu haben?
     
  11. siebass

    siebass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.11
    Zuletzt hier:
    20.11.19
    Beiträge:
    2.290
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    4.443
    Erstellt: 10.08.15   #11
    "Feedback Detection"
    moin, ist das neu oder habe ich das bisher übersehen?
    leider bin ich gerade 1200 km weit weg von meinem rack um damit rumzuspielen.
    horst
     
  12. tombulli

    tombulli Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    21.11.19
    Beiträge:
    2.651
    Ort:
    Golling a.d. Salzach
    Zustimmungen:
    1.000
    Kekse:
    11.363
    Erstellt: 10.08.15   #12
  13. siebass

    siebass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.11
    Zuletzt hier:
    20.11.19
    Beiträge:
    2.290
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    4.443
    Erstellt: 10.08.15   #13
    ok, danke, da seh' ich mal wieder, wie blind ich sein kann! hätte ich schon mal brauchen können ... weil ... yeah .... mein rack hat inzwischen seine gigfeuertaufe bestanden!
    einfach geniales teil! :great: :D :cool:
    horst
     
  14. Peter72

    Peter72 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.17
    Zuletzt hier:
    8.11.18
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 05.01.17   #14
    Hallo Zusammen,

    ich habe mir vor paar Wochen das X32 gekauft.
    Komme auch mittlerweile einigermaßen damit parat.

    jetzt habe ich die Mixingstation x32 runtergeladen und mir auch die Pro-Version gekauft.

    Leider kann ich den Unterschied der beiden Versionen nicht feststellen.
    Kann mir einer den unterschied zwischen der freien Version und der Pro Version erklären ??

    Vielen Dank
    Peter
     
  15. tombulli

    tombulli Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    21.11.19
    Beiträge:
    2.651
    Ort:
    Golling a.d. Salzach
    Zustimmungen:
    1.000
    Kekse:
    11.363
    Erstellt: 05.01.17   #15
    meines wissen gibts keinen - falls david inzwischen nicht einen eingebaut hat (den editor z.b.?), sondern die pro-app ist ein dankeschön an david schumann, der seit jahren unermüdlich seine (private) app für M/X/Air/... entwickelt und einen super support anbietet. behringer/Midas waren nämlich nicht in der lage, eine vernünftige android-app zu entwickeln. inzwischen haben sie ja die mixingapp von david selbst übernommen.
     
  16. Mfk0815

    Mfk0815 PA-Mod & HCA Digitalpulte Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.01.13
    Zuletzt hier:
    21.11.19
    Beiträge:
    5.259
    Ort:
    Gratkorn
    Zustimmungen:
    2.891
    Kekse:
    32.500
    Erstellt: 05.01.17   #16
    Optisch sind beide gleich. Es sind nur einige Funktionen in der Pro-Evrsion freigeschaltet die in der anderen gesperrt sind. Man merkt es erst wenn man irgend eine FUnktion auswählen will und dann eine Nachricht (only available in pro version) am Schirm erscheint.

    Da sind einige Einstellungen wie Theme, USB Midi, Meterbridge usw nicht aktiv.
    Auch Funktionen wie die Timeline von Gate/Compressor, Feedback detection, Layouts, Dashboard usw. sind nicht freigeschaltet.
    An sich ist das ein sanfter Hinweis dass es sich auszahlt die paar Cent für diese Anwendung zu investieren. Dashilft auch dass der Kollege weiter machen kann und auch in Zukunft Funktionen bereitstellen kann die von den offiziellen Apps nicht angeboten werden.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  17. tombulli

    tombulli Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    21.11.19
    Beiträge:
    2.651
    Ort:
    Golling a.d. Salzach
    Zustimmungen:
    1.000
    Kekse:
    11.363
    Erstellt: 05.01.17   #17
    @Mfk0815 das heisst, du nutzt (auch) immernoch die free version??? schäm dich *lach*:evil:
     
  18. Mfk0815

    Mfk0815 PA-Mod & HCA Digitalpulte Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.01.13
    Zuletzt hier:
    21.11.19
    Beiträge:
    5.259
    Ort:
    Gratkorn
    Zustimmungen:
    2.891
    Kekse:
    32.500
    Erstellt: 05.01.17   #18
    nein, ich hab beide installiert;-)
     
  19. siebass

    siebass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.11
    Zuletzt hier:
    20.11.19
    Beiträge:
    2.290
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    4.443
    Erstellt: 05.01.17   #19
    wie geht das?
    der preis für die app ist so gering, daß ich für jedes device die app kaufen würde. aber gehen tut das nur, wenn ich unterschiedliche konten für jedes gerät einrichte, ansonsten kriege ich doch immer und automatisch die, die ich bezahlt habe ... oder übersehe ich da irgend etwas?
    horst
    übrigens: ein freundliches 2017 euch beiden :-)
     
  20. tombulli

    tombulli Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    21.11.19
    Beiträge:
    2.651
    Ort:
    Golling a.d. Salzach
    Zustimmungen:
    1.000
    Kekse:
    11.363
    Erstellt: 05.01.17   #20
    nein horst, du kannst tatsächlich beide apps installieren - und das auch auf allen geräten. ich muss zugeben, dass ich auch eine zeitlang beide apps installiert hatte. habe dann aber irgendwann alle meine bandkollegen "gezwungen", die pro zu kaufen (damals war sie noch deutlich billiger) :-)

    danke - ebensolches
     
Die Seite wird geladen...

mapping