X32 Rack als Audiointerface nutzen


Tai M
Tai M
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.08.22
Registriert
14.09.19
Beiträge
27
Kekse
394
Moin,
ich habe ein bestimmt sehr banales Problem, für das ich aber anscheinend zu blond bin. Das X32 Rack bei einem Bekannten arbeitet nur als Audiointerface 16 In, 8 Out. Seit Kurzem kann ich das Wiedergabesignal nur noch sehen, aber nicht am Ausgang hören. XLR 1-8 sind mit einem Analogmixer auf Eingang 1-8 verbunden. Die Signalkette hinter dem X32 Rack ist ok, ein Tascam 1608 gibt über die selben Kabel ganz normal wieder. Davor ist auch ok, denn sonst käme das Signal ja nicht im Rackmixer an. Kopfhörer geht. Also hängt es an meinem Unvermögen, das Ausgangsrouting korrekt zu setzen. Momentan bin ich wieder 50 km vom X32 weg, kann also nicht alles checken.
Aber der Knackpunkt scheint mir die Einstellung auf meinen angehängten Screenshots zu sein. Routing > Card und Routing > XLR. Ich hätte gerne Stereo Out (Logic) auf dem XLR 1 + 2 Ausgang. Ich verstehe auch nicht den Unterschied von "Local" "Card" und "Out" auf dem Reiter Card im Routing Menü. XLR scheint mir etwas leichter verständlich. Als Source wähle ich Card und Destination Ausgang 1-8, so wie im Screenshot. Ich hoffe, es war verständlich und jemand kann mir die Lösung sagen, danke.

Aktuelle Firmware auf dem X32 Rack
Card.png



XLR.png


P.S. noch eines, geht die Software X32 Edit wirklich nur über Netzwerk?
 
L
Little McGroove
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.08.22
Registriert
12.02.22
Beiträge
66
Kekse
11
Hallo Tai M,

wenn ich es richtig verstanden habe, gibt es 8 Signale und die sollen als Summe an die XLR-Ausgänge 1+2 geroutet werden, korrekt? Dann mußt Du im unteren Screenshot einen nach rechts zu Out. Unter Out 1-16 legst Du dann fest, an welchen Ausgängen LR ausgegeben werden soll. Zum Beispiel 1+2.

Dann willst Du gleichzeitig die 8 Signale an das AI schicken. Dazu mußt Du in Deinem ersten Screenshot auch eine Rubrik nach rechts, nämlich Out 1-8.

Zur letzten Frage: Du kannst den Rechner auch via USB verbinden.

LG
LMcG
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Tai M
Tai M
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.08.22
Registriert
14.09.19
Beiträge
27
Kekse
394
Danke Dir sehr, Montag werde ich das probieren.
Zur Verbindung Rechner X32 Rack. Das bezog sich nur auf die Edit Software, die anscheinend nur über Ethernet einzusetzen ist. USB geht ja.
 
tombulli
tombulli
HCA Digitalmixer
HCA
HFU
Zuletzt hier
08.08.22
Registriert
08.06.04
Beiträge
4.165
Kekse
17.231
Ort
Golling a.d. Salzach
Ich verstehe auch nicht den Unterschied von "Local" "Card" und "Out" auf dem Reiter Card im Routing Menü. XLR scheint mir etwas leichter verständlich.
genau das ist dein problem, wie man an den screenshots sieht.
local = die LOKALEN (XLR)-INputs
AES = die an den AES-port hängenden OUTputs
card = card OUT, also die OUTputs, die die karte RAUSwirft
XLR = die LOKALEN Outputs (in 4er gruppen), seht normalerweise auf "out1-4, ff"
out 1-16 = die frei definierbaren outputs dieser Gruppe. diese muss dann aber nochmal den phys. outputs zugeordent werden unter XLR, bzw AES50 (out)

...den rest spare ich mir jetzt erstmal.

noch eines, geht die Software X32 Edit wirklich nur über Netzwerk?
ja. Nur die karte (kommt drauf an, weche) kannst du per USB mit einem rechner verbinden.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Tai M
Tai M
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.08.22
Registriert
14.09.19
Beiträge
27
Kekse
394
Danke, kann es erst Freitag angehen
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben