Yamaha Pacifica 912J - neues FR Tremolo?

von gallico, 08.10.08.

Sponsored by
pedaltrain
  1. gallico

    gallico Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.08
    Zuletzt hier:
    18.10.08
    Beiträge:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.10.08   #1
    Hallo zusammen,

    habe nach etlichen Jahren wieder Zeit gefunden mich intensiver meiner Leidenschaft zu widmen, jedoch habe ich folgendes Problem (hoffe, ihr könnt mir da einen Rat geben):

    ich habe eine Yamaha Pacifica 912J (ich glaube Baujah 96) mit FR Tremolo, die ich gerne wieder spielen möchte. Leider ist mir seinerzeit beim besaiten einer dieser kompletten Blöcke im Tremolo zerbrochen, durch den jeweils eine Seite läuft (ich meine das nennt sich Böckchen).

    An sich wäre alles sehr einfach, wenn ich irgendwie das entsprechende Teil auftreiben könnte, jedoch gestaltet sich scheinbar als Ding der Unmöglichkeit.

    Meine Frage:
    Kennt ihr vielleicht eine Anlaufstelle, wo es sowas geben könnte (u.U. vielleicht auch das komplette Orginaltremolo)?

    Da obiges wohl eher unwahrscheinlich ist:
    Kann ich mir einfach ein neues FR auf die Klampfe basteln lassen, d.h. ist das technisch möglich, und selbst wenn, lohnt sich der Aufwand noch oder würdet ihr mir dann doch eher zu einer Neuanschaffung raten?

    Ich weiss die Frage ist sehr speziell, bin aber für jeden Rat dankbar.

    Viele Grüße
    gallico
     
  2. band-olero

    band-olero Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.08
    Zuletzt hier:
    11.03.11
    Beiträge:
    1.471
    Kekse:
    10.398
    Erstellt: 09.10.08   #2
    Moin,
    wenn das ein Original-FR ist oder ein naturgetreuer Nachbau, dann bekommst du bei jedem gut sortiertem Gitarrenteile-Händler einen einzelnen Block, der passen sollte.
    Guck' mal bei www.rockinger.de oder beim großen T.
    Falls dort nix ist, sollten stewmac und Co. weiterhelfen können.

    Wenn es kein 0815-FR ist: bei Yamaha nachfragen.

    B.
     
  3. gallico

    gallico Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.08
    Zuletzt hier:
    18.10.08
    Beiträge:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.10.08   #3
    Vielen Dank für deine Antwort.

    Das Tremolo ist ein RM-PRO II, scheinbar so eine Art FR lizensierte Weiterentwicklung von Yamaha. Die Sattelblöcke laufen nach vorne schräg zu und sehen etwas anders aus als die Teile, die ich bei den von dir aufgelisteten Shops finden kann.

    Ich habe Yamaha gerade eine Mail geschickt, hoffentlich haben die noch sowas rumliegen...

    Danke und Grüße
    gallico
     
Die Seite wird geladen...

mapping