Zoom g1x oder g2 fx pedal??

von *Nirvana*, 03.06.07.

  1. *Nirvana*

    *Nirvana* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    190
    Erstellt: 03.06.07   #1
    hallo ich bin kurz davor mir ein multieffekt zu kaufen, kann mich abér nicht zwischen g1x und g2 entscheiden. braucht man das pedal am g1x überhaupt?? welche unterschiede gibt es vom sound und von der qualität??
    Danke schon mal im vorrraus
     
  2. bemymonkey

    bemymonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 03.06.07   #2
    Das G1 hab' ich nicht so lange getestet, weil mich das ganze Plastik schon mal abgeschreckt hat - klang aber fuer sich eigentlich ganz OK, IMO.

    Ich wuerde an Deiner Stelle auf jeden Fall zum G2 greifen, einfach wegen der Verarbeitung - ob Du unbedingt ein Expressionspedal brauchst kannst nur Du wissen - das kannste z.B. zum Steuern der Lautstaerke oder des Wahs benutzen.

    Jedenfalls - das G2 kannste mit nem Auto ueberfahren... auf das G1 wuerde ich nicht ma draufspringen... daher ist fuer mich die Wahl ganz klar. :)
     
  3. *Nirvana*

    *Nirvana* Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    190
    Erstellt: 03.06.07   #3
    Okay danke, kann man mit dem g2 eigentlich auch amps simulieren??
     
  4. bemymonkey

    bemymonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 03.06.07   #4
    Ampsims sind dabei - inwiefern man wirklich sagen kann, dass sie Amps simulieren, ist natuerlich ne Philosophiefrage ;)...

    Aber rein theoretisch... ja :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping