Zoom MS-50G & MS-100BT - neue/kostenlose Effekte verfügbar!

von Stefan Will, 25.03.17.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Stefan Will

    Stefan Will Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.12
    Zuletzt hier:
    19.05.18
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    53
    Kekse:
    669
    Erstellt: 25.03.17   #1
    Hallo zusammen,

    seit diesem Monat bietet Zoom für die Geräte Multistomp MS-50G und MS-100BT jede Menge neue Effekte an, die kostenlos zum Download zu Verfügung stehen.

    Zoom MS-100BT: alle Effekte der StompShare-App sind jetzt kostenlos! Sprich können wie gewohnt über ein Apple-Mobile und Bluetooth geladen werden. Es gibt her auch Effekte für Bass.
    Zoom MS-50G: auf der Zoom-Website stehen die Firmware 3.0 und der "Effekt-Manager" zum Download zur Verfügung. Nach dem Firmware-Update über USB kann man mit Hilfe des Effekt-Managers (wieder über USB) die neuen Effekten laden.

    Viel Spaß damit!

    Gruß, Stefan
     

    Anhänge:

  2. musiberti

    musiberti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.14
    Zuletzt hier:
    22.11.17
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 25.03.17   #2
    Danke für den Tipp! Habe gerade mein MS-50G geupdatet. Leider kann ich die neuen Effekte nicht laden, weil die Effect Manager Software unter MacOS Sierra nicht funktioniert. Error: Dat file not found. Selten dämliche Software - weil das Dat-file liegt natürlich im selben Ordner wie die App. Mist.
    Also warten oder irgendwann unter Windows (was ich nicht habe) probieren.

    Es gibt auch eine aktualisierte FX-List zum Download. Es scheinen jetzt ja nahezu alle Amps und Effekte aus den G3-Modellen drin zu sein. Also generell ein prima Update - wenn es nur funktionieren würde. Habs auf 2 Macs probiert. Nix zu machen.
     
  3. Stefan Will

    Stefan Will Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.12
    Zuletzt hier:
    19.05.18
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    53
    Kekse:
    669
    Erstellt: 25.03.17   #3
    Das ist ärgerlich...

    Mit meinem Windows 7 Rechner lief's problemlos.

    Gruß, Stefan
     
  4. shadok

    shadok Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.11
    Beiträge:
    2.690
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    3.697
    Kekse:
    12.666
    Erstellt: 26.03.17   #4
    Ich hatte das MS-50G auch 'ne Zeit lang. Updates, unter Win7, waren nie ein Problem. Software war auch nie ein Problem. Problem war nur das MS-50G, nach einiger Zeit defekt. Schade.
    Ansonsten ein nettes kleines MultiFX.
     
  5. musiberti

    musiberti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.14
    Zuletzt hier:
    22.11.17
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.03.17   #5
    Ja, ein sehr nettes Multi - klein aber sehr mächtig. Dank der 3 jährigen Garantie habe ich sogar noch immer 3 Monate Garantie.
    Man stelle sich vor es hätte noch einen Kopfhörerausgang, einen LineIn und einen Mini-Looper an Board. Dann wäre alles was man braucht in einem einzigen Pedal.
     
  6. shadok

    shadok Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.11
    Beiträge:
    2.690
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    3.697
    Kekse:
    12.666
    Erstellt: 26.03.17   #6
    Die Modulationseffekte haben mir sehr gut gefallen. Verzerrer & AmpSim's fand ich nicht ganz so gut. Hab's mit dem Defekt zurückgeben können, Thomann ist da immer kulant. Hab mich dann fürs Boss GT-1 entschieden. Finde das MS50G aber nach wie vor, gerade im P/L-Verhältnis sehr gut, auch wenn man das ein- o. andere an Ausstattung vermissen mag.
     
  7. musiberti

    musiberti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.14
    Zuletzt hier:
    22.11.17
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.03.17   #7
    Durch das 3.0 Update sind jetzt viel mehr Amps vorhanden. Auf meinem G3X war immer der Fender Vibro mein bevorzugter Amp. Den hat das MS-50G jetzt auch. Im Kürze werde ich meine Patches vom G3X auf dem MS-50G 1 zu 1 nachbauen können. Das ist schon klasse.
     
  8. musiberti

    musiberti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.14
    Zuletzt hier:
    22.11.17
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 01.04.17   #8
    Zoom hatte auf meine Mail schnell reagiert und mir einen Workaround genannt: Einfach die App aus dem Ordner nehmen, kurz woanders hinlegen und anschließend wieder zurück in den Original Ordner. Siehe da - es funzt!
    Ein Update mit behobenem Fehler soll bald folgen. So lobe ich mir das. Prima!
     
Die Seite wird geladen...

mapping