[Zubehör] - Rockstand TS-20861 (5-fach Gitarrenständer)

von guitar_master, 07.06.08.

  1. guitar_master

    guitar_master Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.01.08
    Zuletzt hier:
    18.02.15
    Beiträge:
    1.893
    Ort:
    Graz/Salzburg
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    7.500
    Erstellt: 07.06.08   #1
    Hallo! :)

    Ich wage mich mal zu einem Review: ;)

    Und zwar zu dem 5-fach Gitarrenständer Rockstand TS-20861:

    [​IMG]

    Daten:
    Geeignet für 5 A-Gitarren/E-Gitarren/Bässe
    Gepolsterte Auflagefläche
    Zusammenklappbar und daher gut für Transport geeignet
    Maße ca. 68 x 73,5 x 42,5 cm
    Nicht geeignet für Gitarren mit Nitrolack

    Vorgeschichte:
    Warum habe ich mir einen 5-fach Ständer gekauft?
    Das liegt zum einen daran, dass ich für 6 Gitarren nur 3 Ständer hatte, und diese Gitarren ständig irgendwo rumlagen, und zum anderen, habe ich sowieso gerade eine Sammelbestellung beim grossen T gemacht, und da kamm mir das gerade recht!

    Warum ausgerechnet dieser Ständer?
    Weils der billigste ist! :D Nur 33 € für 5 Gitarren fand ich ein super Preis/Leistungs Verhältnis. Die Alternativen beim T kosten zwischen 45 und 170€ :eek:

    Aufbau:
    Der Ständer kam in einen recht kleinen Karton an, Werkzeug, Schrauben und Anleitung war mit gliefert. Obwohl ich handwerktechnisch nicht gerade schlecht bin dauerte der Aufbau relativ lange.
    Ich habe alle Schrauben gleichstark angezogen, trozdem wackelt der Ständer (nur wenn keine Gitarren drinnen sind). Das ist nicht sonderlich schlimm, trozdem, die Bauteile sollten besser aufeinander abgestimmt sein :rolleyes:

    Standfestigkeit der Gitarren:
    Also sobald auch nur eine Gitarre drinnen ist, steht das Ding bombenfest! :great:
    Es waren schon von Bässen, über normale E-Gitarren, 12Saitern und Akustikgitarren so ziemlich alles drauf. Einzig was sichnicht so perferkt eigent sind Flying-V Gitarren, aber sie halten doch:D
    Nur der Schaumstoff drückt sich stark ein unter dem Gewicht der Gitarren, da bleiben auch unschöne Spuren für die nächsten Stunden zurück. Eingerissen ist mir dieser Schaumstoff jedoch noch nicht ;)

    Live / Gig:

    Also seit ich diesen Ständer habe ist er ständiger Begleiter auf Gigs. Meine Bandkollegen benutzen den Ständer auch seeehr gerne, endlich sind die Zeiten vorbei, auf denen 3 Bands insgesamt 14 Gitarren hatten auf Einfach-Ständern....(Das war wirklich so :eek:)
    Er ist einfach zusammenklappbar, steht sogar auf dem Kopf :-)D). Leider halt nicht sehr praktisch um ganz schnell Gitarre abzustellen und ne andere zu nehmen. Darum habe ich immer noch einen Einfach Ständer dabei :D

    Fazit:

    Positiv
    • Super Preis mit 33€ ohne Versand :D
    • Möglichkeit zum Zusammenklappen --> leicht zum Transportieren
    • Geeignet für fast alle Bass und Gitarren (E+A)
    • Gute Standfestigkeit (Wenn keiner dagegen rennt, fällt das nie um/keine Gitarre raus :))
    Negativ
    • es bleiben Abdrücke im Schaumstoff (Das ist aber nur eine optische Sache)
    • etwas schwerer Aufbau
    • wackelt ohne Gitarren

    Alles in allem sehr empfehlenswert für Musiker die für wenig Geld viel Platz haben möchten :D

    Edit:
    Schaut euch bitte auch noch die Akustik Version dieses Ständers an:
    https://www.musiker-board.de/vb/rev...nst-nder-rockstand-rs-20871b.html#post3592886
    Für ein paar € Aufpreis bekommt man viel mehr Platz geboten "


    Gruß
    Lukas
     
  2. you

    you Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.06
    Zuletzt hier:
    11.03.13
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    884
    Erstellt: 07.06.08   #2
    Super das auch jemand mit dem Zubehör beschäftigt.
    So ein Gitarrenständer ist auch eine nicht ganz unwichtige Sache.
     
  3. bemymonkey

    bemymonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 09.06.08   #3
    Cooles Review - hab das Teil auch, und kann mich nicht beklagen. Stabil und platzsparend im Vergleich zu Einzelstaendern :)... Qualitativ auch voellig in Ordnung, durchaus "Schmeiss mal hinten in den Sprinter auf die Cases" tauglich...
     
  4. Hussel

    Hussel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.05
    Zuletzt hier:
    3.10.10
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 30.06.08   #4
    Hi,
    cooles Review, habe auch diesen Gitarrenständer. Nur fiel mir jetzt etwas auf. Ich habe meine E-Gitarren wenn ich nicht gerade damit spiele immer in diesem Rockstand stehen. Bei diesen Mehrfachständern steht die Giterre aber seitlich im Ständer (etwas schräg). Kann sich der Hals dabei nicht nach einiger Zeit in Richtung des Roten Pfeils verziehel? Bitte um Antwort
    (Sorry wegen der Zeichnung, aber ich glaube mann kann erkennen was ich meine):D
     

    Anhänge:

  5. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 30.06.08   #5
    Du musst die Gitarren halt regelmäßig wenden, so das die Kraft dann in die andere Richtung auf den Hals einwirkt :D

    Nein, im Ernst. Wir reden hier von einem stabilen Stück Holz in dem ein Stahlstab drinsteckt. Dieses Konstrukt hält ziemlich starkte Kräfte durch den Saitenzug aus. Glaubst Du wirklich das sich da durch die par Gramm die da durch das Anlehnen Kraft auf den Hals ausüben können eine Gefahr besteht?
     
  6. Swen

    Swen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.910
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    5.367
    Erstellt: 30.06.08   #6
    Da verzieht sich nichts.

    Was mich bei dem Ständer (habe den 7-fach Rockstand) aber stört sind zwei Dinge.

    1. Der Schaumstoff hinterläßt anfangs nur Abdrücke, später bleiben die dann so und reißen irgend wann auch. Schon in dem Stadium, wo der Schaumstoff platt gedrück ist, muß man die Gitarren da sehr vorsichtig reinstellen, damit der Gitarre nichts passiert.

    2. Die Gitarren stehen mir dort zu eng aneinander, so dass man auch wieder sehr vorsichtig beim reinstellen sein muß, um nicht an einen andere Gitarre zu stoßen. Ich habe deshalb in meinem nur 4 Gitarren drin, so dass zwischen den Gitarren immer etwas Luft ist.
     
  7. bemymonkey

    bemymonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 30.06.08   #7
    Oeh? Ich hab das Ding ja auch schon seit ner ganzen Weile, und bei mir ist bei regelmaessiger Nutzung (naja, immer 3-4 Instrumente drin, jedes davon wird mindestens alle 2 Tage mal gespielt) noch nichts eingerissen, und auch an den plattgedrueckten Stellen ist noch mehr als genug Polster dran... Kannste vielleicht mal ein Bild von den Stellen machen? Wie alt istn das Teil? Das wuerde mich naemlich jetzt ziemlich aergern ;)

    Meine Instrumente kennen das Problem alle nur zu gut - alle haben durch den Staender mindestens 3 macken mehr... aber naja, was soll's. Auf (und vor allem hinter) der Buehne haben sie noch viel mehr Schrammen bekommen...
     
  8. guitar_master

    guitar_master Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.01.08
    Zuletzt hier:
    18.02.15
    Beiträge:
    1.893
    Ort:
    Graz/Salzburg
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    7.500
    Erstellt: 30.06.08   #8
    Naja, um das Problem zu lösen gibts ja noch genug Einfach-Ständer. ;)

    Alles hat so seine Vor- und Nachteile :D
     
  9. Swen

    Swen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.910
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    5.367
    Erstellt: 01.07.08   #9
    Meiner hat schon viele Jahre auf dem Buckel. Wie viele genau kann ich nicht sagen. Die plattegedrückten Stellen sind bei mir jedoch schon sehr platt. Ich werde sicher bald neuen Schaumstoff draufmachen. Ansonsten ist so ein Ständer sicher nur mit grober Gewalt kauptt zu kriegen.
     
  10. Yvo93

    Yvo93 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    16.05.16
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.114
    Erstellt: 01.07.08   #10
    cooles Review von nem Teil was ich mir warscheinlich auch bald zulegen muss....
    ich mein jetzt sinds 2 E-Gitarren und eine Akustische bald sinds vllt. 4 E-gitarren wobei ich eine warscheinlich verkaufe (die schnarrt mir viel zuviel). dann sinds trotzdem noch 4 und da ich als schüler keine Lust hab mir en ständer für 170 Euro zu kaufen xD wirds der bleiben

    Mfg DYves
     
  11. guitar_master

    guitar_master Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.01.08
    Zuletzt hier:
    18.02.15
    Beiträge:
    1.893
    Ort:
    Graz/Salzburg
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    7.500
    Erstellt: 02.07.08   #11
    Gute Entscheidung :great:

    kannst echt nix falsch machen ;)
     
  12. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 17.07.08   #12
    Ich habe den entsprechenden A-Gitarren-Ständer, da ist mehr Platz zwischendrin und mein Rekord waren sogar 7 Gitarren auf einmal im Ständer, recht eng aneinander :D
     
  13. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 17.07.08   #13
    Den hab ich auch seit Jahren, das negative ist, dass meiner an den Stellflächen Verfärbungen auf dem Teppichboden hinterlassen haben :(

    PS:
    Zur Not lassen sich auch mal 7 Gitarren reinstellen
     
  14. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    49.160
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    11.954
    Kekse:
    196.435
    Erstellt: 17.07.08   #14
    ... ich biete 8 ...

    [​IMG]

    Greetz :)
     
  15. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 17.07.08   #15
    ...ist das echt der 5er Ständer :confused:

    An den Enden lassen sich noch 2 aussen hinstellen, die kann man evtl. mit einem Gummiband (Weckgummi) sicher... dann sinds 9 :cool:
    Das geht bei mir problemlos und wenn sich der Gummi eingebuchtet hat auch sicher.

    Irgendwie sind die Dinger schon ab Werk staubig :D:D
     
  16. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    49.160
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    11.954
    Kekse:
    196.435
    Erstellt: 17.07.08   #16
    Hi MAD,

    das ist der 5er-Ständer für Acoustics! ... und den Staub hat sich der Ständer in jahrelangem hartem und ehrlichem Einsatz eigen"ständig" verdient :p

    ... aber du hast Recht, ich sollte ihn mal wieder abstauben, aber wo tu ich solange die Gitarren und Bässe hin? Mmh, ich könnte mir einen neuen Rockstand kaufen, und die während des Putzens da unterbring... ;)

    Greetz :)
     
  17. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 17.07.08   #17
    Meiner sieht noch schlimmer aus...

    Aber eigentlich kann man sich auch gleich nen 7-fachen holen, voll bekommt man die Dinger immer :D
    ...aber nimmt natürlich mehr Platz weg als an der Wand
     
  18. Epiphone_SG

    Epiphone_SG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    498
    Ort:
    nähe Mainz
    Zustimmungen:
    102
    Kekse:
    3.273
    Erstellt: 09.09.08   #18
    Mal ne kurze Frage,

    Ich (bzw. mein vater) hab 2 Akustik-, ne E- und ne Bass-Gitarre. passen die auch in nen normalen 5er-Ständer oder musses dieses Spezial-Teil sein mit 2 Extra Akustik-Haltern (Hier ma einen Link) Und kann man die Gitarren evtl auch mit Tasche da reinbekommen?
     
  19. you

    you Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.06
    Zuletzt hier:
    11.03.13
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    884
    Erstellt: 09.09.08   #19
    Nimm doch den Akkustik-ständer. Da bist du am flexibilsten. Auch mit Tasche.
     
  20. guitar_master

    guitar_master Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.01.08
    Zuletzt hier:
    18.02.15
    Beiträge:
    1.893
    Ort:
    Graz/Salzburg
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    7.500
    Erstellt: 10.09.08   #20
    Kann ich nur zustimmen :great:

    Schau dir das Foto von Peter55 an:

    [​IMG]

    In den 5fach Ständer bekommt er eindeutig mehr als 5 Gitarren(/Bässe) rein --> mehr Platz :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping