Zyklon

  • Ersteller Shaikar
  • Erstellt am
S

Shaikar

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.12.03
Mitglied seit
26.10.03
Beiträge
10
Kekse
0
Hallo,

Ich spiele mit dem Gedanken mir das neuste Werk der Death / Black - Metaller Zyklon zuzulegen. Die Platte "Aeon" hat sehr gute Rezis erhalten, ausser auf Powermetal.de eine durchschnittliche und eine zweite sehr gute. Was haltet ihr von Samoths neustem Machwerk? Seine Gitarrenarbeit fand ich bereits bei Emperor sehr ansprechend und Aeon soll mehr in die Death Ecke tendieren als World ov worms. Stimmt das?

Ansonsten ... einziger negativ Punkt ist für mich das Gehabe der Musiker: Posen mit Waffen (siehe Website) halte ich für lächerlich. Dafür dürfen sie einen dicken Pluspunkt für das geschmackvolle Cover von Aeon verbuchen.

Also, was empfehlt ihr / was haltet ihr von dem Album und der Truppe?

mf Grunz,
 
harvi

harvi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.07
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
705
Kekse
149
Ort
Darmstadt
Shaikar schrieb:
Hallo,

Ich spiele mit dem Gedanken mir das neuste Werk der Death / Black - Metaller Zyklon zuzulegen. Die Platte "Aeon" hat sehr gute Rezis erhalten, ausser auf Powermetal.de eine durchschnittliche und eine zweite sehr gute. Was haltet ihr von Samoths neustem Machwerk? Seine Gitarrenarbeit fand ich bereits bei Emperor sehr ansprechend und Aeon soll mehr in die Death Ecke tendieren als World ov worms. Stimmt das?

Ansonsten ... einziger negativ Punkt ist für mich das Gehabe der Musiker: Posen mit Waffen (siehe Website) halte ich für lächerlich. Dafür dürfen sie einen dicken Pluspunkt für das geschmackvolle Cover von Aeon verbuchen.

Also, was empfehlt ihr / was haltet ihr von dem Album und der Truppe?

mf Grunz,

warum lobst du die band so sehr das du dir unsere antworten eh ersparen kannst? =)

übrigens: posen mit waffe is cool


in der schule lernt man shakespeare, im krieg das Leben
 
T

Tama Duder

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.08.07
Mitglied seit
21.08.03
Beiträge
219
Kekse
45
harvi schrieb:
Shaikar schrieb:
Hallo,

Ich spiele mit dem Gedanken mir das neuste Werk der Death / Black - Metaller Zyklon zuzulegen. Die Platte "Aeon" hat sehr gute Rezis erhalten, ausser auf Powermetal.de eine durchschnittliche und eine zweite sehr gute. Was haltet ihr von Samoths neustem Machwerk? Seine Gitarrenarbeit fand ich bereits bei Emperor sehr ansprechend und Aeon soll mehr in die Death Ecke tendieren als World ov worms. Stimmt das?

Ansonsten ... einziger negativ Punkt ist für mich das Gehabe der Musiker: Posen mit Waffen (siehe Website) halte ich für lächerlich. Dafür dürfen sie einen dicken Pluspunkt für das geschmackvolle Cover von Aeon verbuchen.

Also, was empfehlt ihr / was haltet ihr von dem Album und der Truppe?

mf Grunz,

warum lobst du die band so sehr das du dir unsere antworten eh ersparen kannst? =)

übrigens: posen mit waffe is cool


in der schule lernt man shakespeare, im krieg das Leben

nur das posen mit waffen nicht gleich krieg bedeutet........und die frage ist ob die typen wenn sie wirklich krieg erlbet hätten immer noch posen würden.

....cogito ergo sum.
 
S

Shredding.Enconemy

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.05.07
Mitglied seit
20.08.03
Beiträge
57
Kekse
0
wenn du`s ned kaufen willst ziehs einfach simpel oder? :)

btw ich seh zyklon am freitag live :)
 
GRINDyourMIND

GRINDyourMIND

Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
30.07.15
Mitglied seit
13.09.03
Beiträge
1.562
Kekse
289
Ort
Hamburg
harvi schrieb:
in der schule lernt man shakespeare, im krieg das Leben

Was machst du dann noch hier, wenn du doch irgendwo "das Leben lernen" könntest ?:D

Zu Zyklon, ich mochte ja schon Emperor nicht, aber Aeon ist nicht schlecht, spricht mich aber auch nicht besonders an.
 
S

Shaikar

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.12.03
Mitglied seit
26.10.03
Beiträge
10
Kekse
0
Hallo,

Ich wollte nur mal ein paar Meinungen einholen, wie es rein musikalisch/qualitativ um die Band steht. Was ich beurteilen kann (Cover etc.) ist wie gesagt in Ordnung. Aufgrund der Rezis im I-net und in den Zeitschriften bin ich einfach noch nicht sicher, ob ich mir die Platte zulegen soll oder nicht. Also, ich warte noch immer auf konstruktive Antworten!

mf Grunz,
 
L

LambOfGod

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.05.05
Mitglied seit
29.10.03
Beiträge
135
Kekse
0
Ort
Karlsruhe
find das album fett, jedoch kommts m.M. nicht an den Erstling ran. Die Jungs haben sehr viele Morbid Angel Einflüsse verbraten, würd ich mal sagen. Was ja nicht das falscheste ist...was? ;-)
 
HellToPay

HellToPay

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.06.16
Mitglied seit
20.01.04
Beiträge
1.204
Kekse
583
Ort
Berlin
Hab Zyklon leider erst vor ein paar Wochen kennengelernt und ich find beide Alben absolut hammermäßig! 10 von 10 Punkte! Psyclon Aeon ist so dermaßen böse und aggressiv... :twisted:
Weiß eigentlich irgendwer etwas über die Einstellung der Band!? Ich finde nämlich den Namen doch, wie soll ich sagen, etwas geschmacklos.

P.S. An unsere geschichtsrevisionistische Black Metal Front: Ja ich weiß, dass Zyklon eigentlich NUR ein Pestizied ist ;) !
 
FACELESS UNKNOWN

FACELESS UNKNOWN

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.09.10
Mitglied seit
21.08.03
Beiträge
796
Kekse
72
Ort
Süd-West Berlin
HellToPay schrieb:
Hab Zyklon leider erst vor ein paar Wochen kennengelernt und ich find beide Alben absolut hammermäßig! 10 von 10 Punkte! Psyclon Aeon ist so dermaßen böse und aggressiv... :twisted:
Weiß eigentlich irgendwer etwas über die Einstellung der Band!? Ich finde nämlich den Namen doch, wie soll ich sagen, etwas geschmacklos.

P.S. An unsere geschichtsrevisionistische Black Metal Front: Ja ich weiß, dass Zyklon eigentlich NUR ein Pestizied ist ;) !

1. Es hieß Zyklon B... wenn klugscheißern dann richtig :cool:

Zyklon ist auch ein Tiefdruckgebiet...http://de.wikipedia.org/wiki/Zyklon

pisa läßt grüßen :screwy:

2. Wenn du dich mit den von ihnen Texten auseinander setzen würdest, hättest du erkannt das sich die Gruppe weder mit der Verfolgung irgendwelcher Völker zutun hat noch mit Gaskammern und deren füllung

3. die band is hammer

PS: übrigens samoth spielte in der band ZYKLON B was ein Projekt aus verschiedenen norwegischen Bm-ler war...frag mich nich worum es in dieser mukke ging

punkt
 
symbolic

symbolic

Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
08.08.11
Mitglied seit
30.04.04
Beiträge
1.797
Kekse
661
Ort
Thueringen
Megakev schrieb:
übrigens: samoth spielte in der band ZYKLON B was ein Projekt aus verschiedenen norwegischen Bm-ler war...frag mich nich worum es in dieser mukke ging

Und welches das Vorgängerprojekt von Zyklon war. Zyklon-B selbst war auch nur als reines Nebenprojekt, und fast schon Parodie zu sehen, welche von Ihsan und Samoth ins Leben gerufen wurde. Samoth ist in seinen Ansichten trotzdem fragwürdig, aber welcher Bm`ler ist das mittlerweile nicht?
 
Der Konrad

Der Konrad

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.06.19
Mitglied seit
09.10.03
Beiträge
2.509
Kekse
923
Ort
Jena
Aeon find ich ausgesprochen lahm und langweilig, World Ov Worms is da von ganz anderem Kaliber. Die Vocals gefallen mir da besser, die Songs sind schneller und die Atmosphäre ist viel geiler. Live sind sie natürlich schon cool, auch schon 2-3 mal gesehn.
 
HellToPay

HellToPay

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.06.16
Mitglied seit
20.01.04
Beiträge
1.204
Kekse
583
Ort
Berlin
Megakev schrieb:
1. Es hieß Zyklon B... wenn klugscheißern dann richtig :cool:

Nein! Zyklon B wurde auch unter dem Namen Zyklon verkauft!

Megakev schrieb:

Ich weiß (Auch ohne Wikipdeia) ;) ! Jedoch ist das mit Sicherheit nicht das Erste, was mir bei dem Wort in den Sinn kommt. Außerdem ist es wohl offensichtlich, dass eine Metalband nicht das Tiefdruckgebiet meint!

Megakev schrieb:
pisa läßt grüßen :screwy:
:screwy:

Megakev schrieb:
2. Wenn du dich mit den von ihnen Texten auseinander setzen würdest, hättest du erkannt das sich die Gruppe weder mit der Verfolgung irgendwelcher Völker zutun hat noch mit Gaskammern und deren füllung

Sondern mit Tiefdruckgebieten, oder wie :screwy: ! Ich hab mich mit den Texten auseinander gesetzt. Nur leider beantwortet das nicht meine Frage.

Megakev schrieb:
3. die band is hammer

Ja, ist sie!

Megakev schrieb:
PS: übrigens samoth spielte in der band ZYKLON B was ein Projekt aus verschiedenen norwegischen Bm-ler war...frag mich nich worum es in dieser mukke ging punkt

Ach, jetzt doch kein Tiefdruckgebietsmetal mehr :rolleyes: !
 
symbolic

symbolic

Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
08.08.11
Mitglied seit
30.04.04
Beiträge
1.797
Kekse
661
Ort
Thueringen
Jedenfalls ändert das alles nichts daran, dass Zyklon-B Schmutz sind und diese Band zur Vergangenheit von Samoth gehört. Mit Zyklon haben die zwar nicht wirklich etwas zu tun, trotzdem ist Samoth ein Spinner! Da kann man mir erzählen was man will....

Dass seine Frau dem mittlerweile auch folgt ist für mich irgendwie auch nicht mehr verwunderlich. Irgendwie treten die mittlerweile alle auf die politische Schiene....DAMN!
Es ist einfach nur noch zum Kotzen!
 
Dunkelmensch

Dunkelmensch

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.08.11
Mitglied seit
25.08.03
Beiträge
88
Kekse
18
symbolic schrieb:
Jedenfalls ändert das alles nichts daran, dass Zyklon-B Schmutz sind und diese Band zur Vergangenheit von Samoth gehört. Mit Zyklon haben die zwar nicht wirklich etwas zu tun, trotzdem ist Samoth ein Spinner! Da kann man mir erzählen was man will....

Dass seine Frau dem mittlerweile auch folgt ist für mich irgendwie auch nicht mehr verwunderlich. Irgendwie treten die mittlerweile alle auf die politische Schiene....DAMN!
Es ist einfach nur noch zum Kotzen!

Wieso ist Samoth für dich ein Spinner? Weil er an "Zyklon B"( der Name ist unter aller Sau) beteiligt war?
 
symbolic

symbolic

Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
08.08.11
Mitglied seit
30.04.04
Beiträge
1.797
Kekse
661
Ort
Thueringen
Dunkelmensch schrieb:
Wieso ist Samoth für dich ein Spinner? Weil er an "Zyklon B"( der Name ist unter aller Sau) beteiligt war?

Ich muss die Organisationen, an denen er und seine Frau teilhaben wohl nicht noch erwähnen, oder?
 
Dunkelmensch

Dunkelmensch

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.08.11
Mitglied seit
25.08.03
Beiträge
88
Kekse
18
symbolic schrieb:
Ich muss die Organisationen, an denen er und seine Frau teilhaben wohl nicht noch erwähnen, oder?
Doch, Musst du ;) . Dachte, es geht jetzt blos wieder in die hatbeizyklonbgespieltundistdeshalbeinnazi-Richtung.
 
symbolic

symbolic

Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
08.08.11
Mitglied seit
30.04.04
Beiträge
1.797
Kekse
661
Ort
Thueringen
Dunkelmensch schrieb:
Doch, Musst du ;) . Dachte, es geht jetzt blos wieder in die hatbeizyklonbgespieltundistdeshalbeinnazi-Richtung.

So naiv bin ich dann nun auch wieder nicht.
 
Dunkelmensch

Dunkelmensch

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.08.11
Mitglied seit
25.08.03
Beiträge
88
Kekse
18
symbolic schrieb:
So naiv bin ich dann nun auch wieder nicht.

Wollte ich dir auch nicht unterstellen :) . Aber um welche Organisation handelt es sich denn? Wenn ich dass weiss, bin ich vielleicht in der Lage, diese Diskussion weiterzuführen.

OK. Bis Morgen. Gute Nacht.
 
M3Tal-Spaten

M3Tal-Spaten

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.04.10
Mitglied seit
17.10.04
Beiträge
221
Kekse
101
Ort
Am Arsch der Welt und doch daheim
Naja ich würd sagen der idiot gehört zu dieser verkackten allgermanischen heidnischen front :screwy: :screwy: #
ich denk der name sagt alles, is aber scheissegal hier gehts ja um die musik bzw.das Album un nicht um Politik.
 
HellToPay

HellToPay

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.06.16
Mitglied seit
20.01.04
Beiträge
1.204
Kekse
583
Ort
Berlin
Hier mal ein kleines Selbsverständnis dieser netten Organisation von deren Homepage:

"Die Allgermanische Heidnische Front ist eine neuheidnische und völkische Bewegung mit dem Hauptziel der Existenzsicherung für alle germanischen Völker. Wir betrachten das Christentum als einen ,Schwächeanfall` der germanischen Völker, weil die christlichen Grundlagen so beschaffen sind, daß Schwäche glorifiziert und Stärke negiert wird. Daraus resultiert ein selbstzerstörerischer Blickwinkel auf die Welt, welche somit auf vielfältige Art und Weise ruiniert wird, denn jede Nation, die sich an der christlichen Krankheit angesteckt hat, trägt zur allgemeinen spirituellen Zersetzung unter diesen Völkern bei. Die germanischen Völker leiden seit Jahrhunderten an dieser Krankheit, und die einzig verfügbare Medizin dagegen ist die Religion und Philosophie des Asatru/Wotanismus; denn nur in unserem uralten, nordeuropäischen Glauben schlummert die wahre Stärke für unsere Völker und wartet darauf, neu erweckt zu werden. Diese Stärke ist es, die Stärke, welche wir zum Überleben brauchen, welche durch die Allgermanische Heidnische Front wiederbelebt werden soll."

Auch in Deutschland ist eine Gruppe der Allgermanischen Heidnischen Front aktiv. Sie ist unter der Adresse des Musikversandes Darker Than Black in Erfurt zu erreichen. Auf ihrer Homepage befindet sich der Text von Adolf Hitlers "Mein Kampf". Von dort läßt sich das Werk - bezeichnet als "geistige Quelle der Bewegung" - auch auf den heimischen PC herunterladen.
 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben