12 neue Hörproben

von acc2009, 09.02.19.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. acc2009

    acc2009 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.09
    Zuletzt hier:
    5.04.19
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    99
    Kekse:
    1.742
    Erstellt: 09.02.19   #1
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  2. Perniciator

    Perniciator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.14
    Zuletzt hier:
    13.02.19
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    260
    Erstellt: 13.02.19   #2
    Um deine Spieltechnik zu kritisieren, bin ich zu schlecht. Mir gefällt dein Spiel jedenfalls :)

    Aber zu deinem Youtube Channel:
    - Lade Videos regelmäßiger hoch. Du könntest Veröffentlichungen in Planen. Dann lieber alle paar Wochen ein Video veröffentlichen, als 5 Monate gar nichts und dann 16 auf einmal rauszuhauen. Der Youtube Algorithmus schlägt deinen Abonnenten sonst vermutlich nur wenige deiner Videos vor. Selbst wenn Sie alle sehen, schauen sie sich bestimmt nicht alle an.
    - Füge noch einen PayPal link hinzu für Donations. Das ist weitaus verbreiteter als Cryptowährungen.
     
  3. Wil_Riker

    Wil_Riker Helpful & Friendly Akkordeon-Mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    28.153
    Zustimmungen:
    4.844
    Kekse:
    124.502
    Erstellt: 13.02.19   #3
    Vielleicht eine generelle Anmerkung, die ich bereits an anderen Stellen gemacht habe: Es ist nicht sinnvoll, hier einfach einen nackten Link zu einem YouTube-Kanal zu hinterlassen ohne weitere Anmerkungen. Nett wäre die separate Vorstellung einzelner Hörproben als Ausgangspunkt einer Diskussion:
    Neuer Bereich für Akkordeon-Hörproben

     
    gefällt mir nicht mehr 4 Person(en) gefällt das
  4. acc2009

    acc2009 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.09
    Zuletzt hier:
    5.04.19
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    99
    Kekse:
    1.742
    Erstellt: 13.02.19   #4
    Oh mein Gott. Jetzt frage ich einmal in 10 Jahren (!) mal nach 2-3 Abonnenten mehr für meinen Kanal, die vielleicht 0,5 % ausmachen. Werbung habe ich ebenfalls noch NIE auf meinem Kanal geschaltet und dann kommt sowas. Das ist doch unterste Schublade. Das ist so wie wenn ich bei der Metzgerei bin und 10 Jahre lang immer nett gefragt werde ob ich die eine Sorte mal probieren will. Und beim nächsten Besuch sage ich dann von mir aus, dass ich gern dieses Stück mal probieren will, ach so und das andere auch. Und dann ist die Kacke so richtig am Dampfen, der Verkäufer bekommt ein glutrotes Gesicht und schmeißt mich schon beinahe aus dem Laden. Was mir denn einfällt... Kunde verloren.

    Und mich dann mit einer gefühlten halben A4-Seite anzuschreiben, was ich doch für ein böser Bub bin. Nene........

    @Perniciator:
    Um Kritik hab ich nicht gefragt. Warum sollte eine Hörprobe immer mit Kritik verbunden sein?
    Wann ich Videos hochlade bleibt doch wohl doch noch mir belassen. Und wer lesen kann: Es waren 12 und keine 16. Das mache ich in meiner Freizeit. Wenn ich mich nach jedem Titel wieder erneut hinsetzen muss, Kamera aufbauen, Studio-Mikro hin plus Videobearbeitung, auf'n Rechner ziehen, Synchronisieren, Schneiden, etc... macht das keinen Spaß. Dann lieber gleich das Meiste raushauen, was momentan gerade im Repertoire liegt anstatt von irgendwelchen alten Sachen, die zur Zeit gar nicht mehr richtig eingeübt sind. Und eine Akkordeon-Playlist pflege ich seit 10 Jahren!

    O Gott, schon wieder wie im vorigen Kommentar liest sich raus, dass ich ja was will von anderen. "Es geht um was, es geht um Profit". Nein, das mache ich eben nicht, weil ich Kryptowährungen unterstützen will. Egal wie verbreitet die nun sind oder nicht. Sie werden ja erst verbreitet dadurch, dass einige anfangen, sie zu nutzen und sie ins Bewusstsein heben. Vor 15 Jahren wärst du auch schepp angeschaut worden, wenn du nen PayPal-Link gesetzt hättest.

    Und für alle, die ja immer gleich die große Kohle sehen sobald mal ein Satz kommt, der sie triggert. Ratet mal, was ich in 10 Jahren meines Kanals verdient habe?

    Exakt 0,00 EUR


    So langsam frage ich mich, welchen Sinn es hat, dass ich überhaupt hier im Forum noch weitermache. Motivaten = 0 %, der Boden ist erreicht. Es macht überhaupt keinen Spaß mehr.
    Was ich erwartet hätte: "Ist nicht in Ordnung um Abos zu fragen, ich lösch den Satz mal, ok?" Aber nicht das, was wir jetzt haben.
     
  5. Torquemada

    Torquemada Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.09
    Beiträge:
    926
    Ort:
    Brandenburg
    Zustimmungen:
    965
    Kekse:
    8.556
    Erstellt: 13.02.19   #5
    Der Forenregeln wegen, die @Wil_Riker ja netterweise noch mal zitiert hat:

     
  6. Tobias R.

    Tobias R. Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.01.07
    Zuletzt hier:
    19.06.19
    Beiträge:
    472
    Ort:
    Minden
    Zustimmungen:
    403
    Kekse:
    3.628
    Erstellt: 13.02.19   #6
    --- Beiträge zusammengefasst, 13.02.19, Datum Originalbeitrag: 13.02.19 ---
    Meine Herren, wenn ich öffentlich etwas hochlade und dann auch noch in einem relativ kleinen Forum bzw. Forenbereich zur Verfügung stelle, dann muss ich schon mit Rückmeldungen rechnen.
    Gerade hier im Forum ist der Umgangston auch bei Kritik gut und oftmals wertschätzend und differenziert. Besonders die Hinweise von @Perniciator sind derart wohlmeinend formuliert, dass man sich schon fragen muss, weshalb du daraufhin so abgehst?!
    Das kann nun keiner hier sofort wissen, da es bei YT zunehmend auch ums Geld(verdienen) geht. Wenn man etwas näher hinsieht, dann kann man sicher ahnen, dass hier Hobbies im Vordergrund stehen.

    Und noch ein ungefragtes Feedback meinerseits:
    Da ich im Bereich Kirchenmusik mit Klavier und Akkordeon unterwegs bin, freut es mich, dass du einiges an Kirchenmusik einstellst, v.a. auch Musikstücke/Lieder, die zur moderneren Kirchenmusik zählen, z.B. "Du bist heilig", das haben wir zusammen mit Klavier und Akkordeon auch schon als Präludium im Gottesdienst gespielt.
    Gruß, Tobias
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  7. acc2009

    acc2009 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.09
    Zuletzt hier:
    5.04.19
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    99
    Kekse:
    1.742
    Erstellt: 13.02.19   #7
    Nein, das liest sich für mich wie "mach dies und mach das".

    Bei Youtube wurde dieses vermeintliche "Verdienen" die letzten Jahre sogar noch um einiges erschwert. Selbst ein Kanal mit 500.000 Abos kann damit sein Leben nicht finanzieren. Das hab ich gerade neulich von jemandem selsbt geschrieben bekommen der einen derart großen Kanal hat und regelmäßig neue Videos produziert. Vielleicht sollte ich auf eine ganz andere Platform gehen, z.B. Bitchute, der Name "Youtube" hat sich wohl so dermaßen eingebrannt in die Köpfe der Internetnutzer, dass das immer gleichzusetzen mit Geldverdienen ist.
     
  8. Wil_Riker

    Wil_Riker Helpful & Friendly Akkordeon-Mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    28.153
    Zustimmungen:
    4.844
    Kekse:
    124.502
    Erstellt: 13.02.19   #8
    Und da das alles jetzt in eine Meta-Diskussion ausartet, ist hier :zu:

    @acc2009: Das Forum Anliegen, Beschwerden steht Dir offen, um über die Mod-Anweisung zu diskutieren. Threads, die dazu woanders eröffnet werden, werden umgehend gelöscht.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping