2 effektpedale 1 netzteil?!

von tido11, 28.11.07.

  1. tido11

    tido11 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.06
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    720
    Erstellt: 28.11.07   #1
    hi ich habe 2 pedale von 2 gleichen herstellern und ein netzteil..
    wenn ich die beiden verbinde, reicht da ein netzteil?
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 28.11.07   #2
    Wenn beide Pedale den gleichen Strom benoetigen, kannst du das ohne Probleme.

    Das Netzteil sollte halt mehr mA liefern, wie die Pedale in der Summe benoetigen.

    Um welche Pedale handelt es sich denn? Wieso behaelst du diese nicht unwichtige Information eigentlich fuer dich? Meinst du nicht man koennte dir besser helfen wenn du uns mehr Informationen gibst?
     
  3. tido11

    tido11 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.06
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    720
    Erstellt: 28.11.07   #3
    ^^sry, ich hatte gestern einen kompletteren text aber das borad war irgendwie down, hatte keine lust mehr ^^..

    also es sind 2 Boss effekte ein distortion und ein compressor, und ich hab ein universal adapter.die pedale brauchen ein 9v batterie/anschluß.. und den adapter kann man bis 12v einschalten..


    und?


    eine frage hätte ich noch . sagen wir mal das dispedal ist an und der comp aus...
    jetz will ich den comp anmachen, geht der dis automatisch aus?
     
  4. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 28.11.07   #4
    Die genauere Bezeichnung schadet im Extremfall auch ncihts, aber wir koennen davon ausgehen, das beide 9V DC (gleichstrom) benoetigen. Beide "center Negativ", d.h. negativ innen, darauf musst du bei deinem Netzteil achten.

    Stelle es auf 9V ein, achte auf die riuchtige Polatritaet, und besorge dir eine sog. "Daisy chain" (das ist ein Mehrfachstecker fuer das Netzteil, bzw. zum Anschliessen mehrerer Effekte an ein Netzteil.

    Und die Pedale beziehen nur Strom aus einer Quelle, ansonsten sind sie unabhaengig, und gehen nur an/aus wenn du sie betaetigst.
     
  5. LX84

    LX84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.744
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.715
    Erstellt: 28.11.07   #5
    ... du brauchst natürlich ein stormverteiler kabel, auch "daisy chain" genannt, dazu!
    der strom geht natürlich NICHT über die klinkenkabel!!!
    wenn du alles richtig verbunden hast, kannst du natrlich beide effekt gleichzeitig, oder unabhängig von einander ein und ausschalten!!
    ansonsten sollte es keine probleme geben.. bei zwei effekten sollte das netzteil zumindest 80-100mA liefern können.

    wen du die SuFu hier im board nutzt, findest du GENÜGEND information rund ums thema netzadapter, daisy chain und mehrere effekte!
     
  6. tido11

    tido11 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.06
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    720
    Erstellt: 28.11.07   #6
    wo kann ich diesen daisy chain kaufen.. hab gerade bei thomann geguckt und find da nichts..
     
  7. gutmann

    gutmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.090
    Ort:
    88515
    Zustimmungen:
    603
    Kekse:
    15.077
  8. tido11

    tido11 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.06
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    720
    Erstellt: 28.11.07   #8
    ok danke..

    trotzdem, ich will das nochmal verstehen.. is bestimmt total easy trotzdem..

    also wuerde ich das kabel jetz kaufen dann wäre es also so.. netzteil in ein passenden anschluß diese kabels rein.. dann ein anschluß von diesem kabel in irgend ein pedal rein, und dann wieder das gleiche kabel mit einem anderen passenden anschluß ins 2 pedal?

    [​IMG]
     
  9. guitar_franzl

    guitar_franzl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.07
    Zuletzt hier:
    25.06.11
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    153
    Erstellt: 28.11.07   #9
    prinzipiell ja zb. mit AC Adapter
    Input : 230V-, 50HZ, 0.1A
    Output : 9V 200mA
    kannste bis zu 5 einfache Bodentreter speisen (dazu gibts Verteiler zb. Ibanez DC5) aber wie Vorgänger berichtet, mußt genau schauen ob Geräte mit gleichen Strom fahren - sonst san gleich hin auch ...
    Betreibe damit Smash-Box und altes AW2
     
  10. Phil187187

    Phil187187 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.07
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    49
    Erstellt: 28.11.07   #10
  11. tido11

    tido11 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.06
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    720
    Erstellt: 28.11.07   #11
    ok danke jungs..

    hat ihr jemand noch son kabel im überschuß und wuerde es mir "verkaufen"..

    kann ja sein, bevor ich was im netz kaufe..
     
  12. Dimebag1984

    Dimebag1984 Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.01.07
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    5.706
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.818
    Erstellt: 28.11.07   #12
    Hallo tirado123!

    Diese Kabel findest du auch bei Musik Service, dem Sponsoren dieses Boards. ;)
    Die 12€ reissen es ja wirklich nicht raus.
    So etwas würde ich mir nicht gebraucht kaufen. >> Lohnt sich nicht. :D

    Gruß
    Dime!
     
  13. Phil187187

    Phil187187 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.07
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    49
    Erstellt: 28.11.07   #13
    Stimme Dimebag zu :o) Gebraucht lohnt nicht und es gebraucht herzugeben auch nicht, denn sowas kann man immer mal gebrauchen *g*

    /Phil
     
  14. tido11

    tido11 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.06
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    720
    Erstellt: 28.11.07   #14
  15. Phil187187

    Phil187187 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.07
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    49
    Erstellt: 28.11.07   #15
    Im Prinzip schon. Hatte allerdings mit meinem Universal Netzteil Probleme mit dem Stecker bzw. Buchse und der Passgenauigkeit zur Daisy Chain. Er steckte dann immer etwas wackelig drauf. Würde grundsätzlich eher ein spezielles für Effektgeräte verwenden oder empfehlen. Zum Beispiel eines von Boss, Ibanez oder Danelectro. Aber Du kannst auch Glück mit diesem Netzteil haben und alles passt und nichts brummt ;o)

    /Phil
     
  16. Ileum

    Ileum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.07
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    46
    Kekse:
    515
    Erstellt: 28.11.07   #16
    also ich hab folgende frage:
    ich hab hier n BOSS PSA 230 NETZTEIL und meine EHX Metal Muff.
    Das Netzteil hat 9V un 200mA genau das was das MetalMuff braucht.
    Jetzt will ich mir wahrscheinlich n Boss Zerrpedal und das BOSS CH-1 CHORUS kaufen.
    Jetzt stellt sich mir die Frage ob ich das Netzteil einfach so an alle Pedale hängen kann mit sowas: THE SSSNAKE DC5
    würde das so einfach gehen mit wenn ich diese Pedale un diesen Verteiler hätte oder müsst ich da einzeln Netzteile für alle kaufen??
    Ich schreibs hierhin damit ich nicht n eigenen Thread aufmachen muss^^
     
  17. LX84

    LX84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.744
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.715
    Erstellt: 28.11.07   #17
    nein du brauchst kein neues netzteil, das boss ding wird ziemlich sicher reichen!

    habe selbiges netzteil (BOSS PSA230), und welche effekte ich damit betreibe siehst du in meiner Signatur unter "mein equipment". ich hab eine 5fach und eine 9fach daisy chain aneinander gehängt.
     
  18. Ileum

    Ileum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.07
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    46
    Kekse:
    515
    Erstellt: 28.11.07   #18
    das heisst du hast den MXR EQ, das DIY Tremolo, das Dunlop Wah, das Digitech Whammy und den Korg Tuner alle an einem Boss Netzteil...
    hmm gut wenn das so keine Probleme macht dann kann ich mir ja beruhigt das Verteilerkabel kaufen :)
     
  19. LX84

    LX84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.744
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.715
    Erstellt: 28.11.07   #19
    alles ausser das whammy, das ein eigenes netzteil hat.

    damit bleiben über fürs boss psa230:

    BOSS CH-1 (Super Chorus)
    BOSS CS-3 (Compression Sustainer)
    BOSS BF-3 (Flanger)
    BOSS PH-2 (Phaser)
    BOSS SD-1 (Super Overdrive)
    BOSS DD-5 (Delay)
    Digitech X DigiDelay
    Dunlop DB-01 DIMEBAG CryBaby from Hell
    MXR M109 Equalizer
    DIY Distortion+
    DIY Tremulus
    DIY Fuzz Factory

    und alle gleichzeitig zu betreiben klingt war schrecklich grauenhaft :D, aber es funktioniert
     
  20. Ileum

    Ileum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.07
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    46
    Kekse:
    515
    Erstellt: 28.11.07   #20
    ein Netzteil für sooo viele Effekte? fett xD
    danke für die hilfe :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping