2 Heavy Samples

von Mindgate, 27.06.06.

  1. Mindgate

    Mindgate Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    31.07.08
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.06.06   #1
  2. schwicht

    schwicht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    9.12.09
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 27.06.06   #2
    Sound ist ziemlich dick.
    Auch das Sample mit dem Delay gefällt mir.

    Gruß schwicht
     
  3. Mindgate

    Mindgate Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    31.07.08
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.07.06   #3
    UP!

    So schlecht oder einfach nur nichtssagend - wie gesagt, ging mir nur um den Sound, nicht um die Riffs.

    Hmm.....
     
  4. Vynex

    Vynex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    28.11.14
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.07.06   #4
    Geiler Sound! Hast du'n eigenes Studio? Bin auch grad dabei, mir eins einzurichten...

    Drumset: schön ausgeglichen, Bass kickt gut, Snare auch kurz und knackig

    Gitarre: sauber, EQ gut abgestimmt, kannste nich meckern...

    Gesamt: sauber, gut abgestimmt, aber es klingt zu nah dran, zu steril, es fehlt der Raum im Klang, aber nicht, weil Reverb fehlt...
    Probier ma aus, wie's klingt, wenn du die Klampfenspur rechts ne Millisekunde später kommen lässt, oder doppelst...
     
  5. Mindgate

    Mindgate Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    31.07.08
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.07.06   #5
    Danke für den Tipp!
    Werd´ versuchen, dem Ganzen etwas mehr "Raum" zu geben...

    Studio ist übertrieben, aber sagen wir´s mal so, ich hab´s mir im Keller recht gemütlich gemacht ;)
     
  6. Vynex

    Vynex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    28.11.14
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.07.06   #6
    dafür is der Sound verdammt geil :rock:

    hab mir dein Equipment ma angeguckt, aber nichts studiomäßiges gefunden (oder sind's Sachen, die ich einfach nur nich kenne? :rolleyes: )

    Und du kannst mir nich erzählen, dass du das Schlagzeg mit 1 SM58 aufgenommen hast :D ^^

    Würde mich ma interessiern, was für Technik du benutzt, ich hab dat Gefühl von dir kann ich nochwat lernen (wie gesagt, will selber mich richtig mit nem Studio selbstständig machen, hab aber mit meinen 19 Jahren noch keinen Plan von gar nichts^^)

    kleine Hörprobe (is schon älter^^):
    http://www.vynex.ag.vu/Silver_Me.MP3
     
  7. Mindgate

    Mindgate Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    31.07.08
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.07.06   #7
    Du wirst enttäuscht sein, wenn ich Dir jetzt sage, was ich dafür verwendet habe....aber vielleicht hilft es Dir ja.

    Aufgenommen hab´ ich´s mit einer billigen Ibanez über den Pod xt live direkt in den pc und die drums kommen vom Cubase Groove Agent 2.
    Und das in etwa 10 Minuten - ohne Feinschliff oder sonst irgendwelchen Schnick-Schnack.

    p.s. Dein Sample hat was, auch die anderen Songs auf Deiner HP - ein ganz eigener, interessanter Stil -> bleib dran!!
     
  8. Vynex

    Vynex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    28.11.14
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.07.06   #8
    :D
    Genau so nehm ich auch auf, mann!
    Also Klampfe (Ibanez Ergodyne 170EX) in Effektgerät (Digitech RP200) und ab in PC (MAGIX music studio 2005 deluxe).
    Hab aber auch ne Menge Mikros und n altes 8-Spur-Mischpult zur Verfügung, wenn ich Drums mal aufnehme, anstatt zu programmiern...

    Freut mich , dass die Songs dir gefallen! Freut mich auch, dass du sie überhaupt hören konntest. Mit meinem Browser kann ich das nämlich nicht :confused:
    Dachte schon, es geht gar nich...
    Hm...
     
  9. BEN1972

    BEN1972 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    21.09.13
    Beiträge:
    336
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    131
    Erstellt: 01.08.06   #9
    cooler sauberer wechselschlag ...
    fetter gitarrensound ...
     
  10. adr1an0

    adr1an0 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.05
    Zuletzt hier:
    17.08.09
    Beiträge:
    135
    Ort:
    dortmund
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.06   #10
    daslied ist super, meiner meinung nach, ein bisschen zu viel bass,aber asonsten very ok :)
     
  11. Quoth

    Quoth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.06
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    97
    Erstellt: 17.10.06   #11
    Bei dem Delay Sample klingt die Lead Gitarre ein wenig nach Death auf dem "[SIZE=-1]Sound of Perseverance" Album. ;)


    Das erste klingt auch nicht schlecht, allerdings fällt es vom Volumen her ziemlich in sich zusammen, wenn die zweite Klampfe wieder weg ist.
    Aber ich denke darum ging es ja jetzt nicht.

    Also der Sound ist wirklich gut.



    Q
    [/SIZE]
     
  12. Tropic of Cancer

    Tropic of Cancer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.06
    Zuletzt hier:
    17.06.09
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Oberhausen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 20.10.06   #12
    Jo, hallo,
    ich weiß nich ob mein Beitrag hier richtig aufgehoben ist, aber ich schmeiss ihn einfach mal rein. Wir hatten vor einiger Zeit nen Fernsehteam im Proberaum stehen. Wen`s interessiert: Dschaak-Film ;Szenario anklicken und sich schlapplachen. Über eure Meinungen würde ich mich aber dennoch freuen. War schon ziemlich heftig so unvorbereitet überfallen zu werden. War aber trotzdem spassig. Viel freude damit.

    gruß an alle
    Klaus
     
Die Seite wird geladen...

mapping