3 einzelne Schalter für Pickups

von derspieler, 12.08.08.

  1. derspieler

    derspieler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.05
    Zuletzt hier:
    4.09.09
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    106
    Erstellt: 12.08.08   #1
    Hallo Gitarrenfreunde,

    ich möchte mich nun langsam ranmachen eine alte Gitarre wieder fit zu machen. Im Groben weiß ich schon, wie ich das alles anstellen soll, nur bei den Pick-ups bzw bei der betreffenden Schaltung bin ich etwas verwirrt.

    Es ist ein Stratocaster-Modell von einer NoName Firma, wobei die Schaltung aber nicht per 5-Wege-Hebel realisiert wurde, sondern drei einzelne Schalter sind, mit dem man jeden einzelnen Pickup an- bzw ausschalten kann. Diese Schaltung würde ich auch gerne beibehalten, um ggf. alle drei Tonabnehmer in Aktion zu haben. (bei den 5-Wege-Hebeln geht das ja nicht.)

    Weiß jemand, ob es für diese Art von Schaltern einen Fachbegriff gibt, unter dem ich googeln könnte, um mir die Schaltpläne zu besorgen?
     
  2. bernhard42

    bernhard42 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.04
    Zuletzt hier:
    29.09.15
    Beiträge:
    873
    Ort:
    München bei Radaumühle
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.159
    Erstellt: 12.08.08   #2
    "Brian May Red special"

    oder mal Onkels Guitar Letters durchforsten, da ist die Schaltung meine ich auch drin.

    Gruß Bernhard
     
  3. derspieler

    derspieler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.05
    Zuletzt hier:
    4.09.09
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    106
    Erstellt: 12.08.08   #3
  4. derspieler

    derspieler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.05
    Zuletzt hier:
    4.09.09
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    106
    Erstellt: 12.08.08   #4
    Ich glaube diese Schaltung ist die, die ich gesucht habe:

    [​IMG]

    Mein Physikunterricht ist leider schon etwas zurück und ich muß mich erst in diese Schaltung reinlesen. Jetzt rätsel ich noch, ob die Pickups hier in Reihe oder Parallel sind.
     
  5. bernhard42

    bernhard42 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.04
    Zuletzt hier:
    29.09.15
    Beiträge:
    873
    Ort:
    München bei Radaumühle
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.159
    Erstellt: 12.08.08   #5
    Die Pickups sind hier in Reihe, und abschaltbar so wie in Phase und gegenphasig zuschaltbar.

    Das ergibt etwas andere Sounds als z.B. auf den Zwischenpositionen des 5-Weg-Schalters einer Strat, die sind parallel verschaltet.

    Viel Spaß beim Löten!

    Gruß Bernhard
     
  6. DerOnkel

    DerOnkel HCA Elektronik Saiteninstrumente HCA

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    4.003
    Ort:
    Ellerau
    Zustimmungen:
    347
    Kekse:
    35.988
    Erstellt: 18.09.08   #6
    Da es sich um eine Variation der Red-Special-Schaltung handelt, sind die Tonabnehmer natürlich in Reihe geschaltet. Das funktioniert aber nur mit ON/ON/ON-Schaltern! Also Obacht!

    Ulf
     
Die Seite wird geladen...

mapping