4 x 10er Marshall Bassbox für Gitarre?

von exe84, 17.02.08.

  1. exe84

    exe84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.08
    Zuletzt hier:
    24.02.14
    Beiträge:
    145
    Ort:
    Meldorf / Dithmarschen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.08   #1
    :great: Moin allseits,

    ich als Bassmann :cool: habe ne fette Marshall DBS 7410 mit regelbarem Horn (800 Watt, 4 Ohm) übrig und frage mich / Euch, ob unser Gitarrenmensch auch mit dieser zu einem goilen Sound kommen kann. Wenn ja mit welchem finanzierbaren Röhrentopteil. Wir machen Rock- und Hardrocksachen und irgendwie drücken die Kofferverstärker nicht genug. Man findet ja selten 410er Gitarrenboxen. Gibt es da anständige Gründe für? Brauche Eure Hilfe, Danke:rolleyes:
     
  2. hurtmeplenty

    hurtmeplenty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.05
    Zuletzt hier:
    20.12.15
    Beiträge:
    493
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    588
    Erstellt: 17.02.08   #2
    aloah, gehen tut was gefällt. 4x10er machen eigentlich mehr höhen als 4x12er. der fender bassmann ist ein combo mit 4x10er speakern, und war ursprünglich als bassamp gedacht, hat den gitarristen dann aber besser gefallen.

    ich denke mal daß das horn problematisch wird. das würde ich vor dem ersten test abklemmen.

    wir machen auch rock- und hardrocksachen. "finanzierbar" ist sehr subjektiv, ich spiele nen mesa dc-5 (kostet gebraucht ca. 700 euro), unser anderer gitarrist spielt nen fame reverb 50 (kostet neu ca 450 euro), wir sind beide sehr zufrieden mit den dingern, und spielen damit ca 30-40 gigs im jahr.

    nochmal zur box: wenn das gefällt was rauskommt, ist es doch i.O.. wenn man (wie unser anderer gitarrist) ständig unterwegs ist und anderen kram probiert, dann will man auch oft was anderes. ich z.b. bin mit meinem kram soweit total zufrieden, und habe darum auch nicht das problem ständig was anderes zu wollen, weil es mir im laden (= unter anderen bedingungen) besser gefiel.

    in diesem sinne - viel spaß beim ausprobieren.
     
  3. exe84

    exe84 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.08
    Zuletzt hier:
    24.02.14
    Beiträge:
    145
    Ort:
    Meldorf / Dithmarschen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.08   #3
    Hey Danke, :great: Verstärker sind notiert.. Gibt`s aber bei Euch schon konkrete Betreiber - Erfahrungen von einer 410er? Und warum die häufigere 412er? Sind Gitarrenmitten mit 410er schechter machbar?:screwy:
     
  4. hurtmeplenty

    hurtmeplenty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.05
    Zuletzt hier:
    20.12.15
    Beiträge:
    493
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    588
    Erstellt: 17.02.08   #4
    keine ahnung mit den mitten. das ist auch alles echt sehr subjektiv. ich hab halt mal nen bassman getestet und fand ihn total klasse, aber nicht für die musik die wir jetzt machen.

    ihr müsst es echt ausprobieren, und ne bassbox ist halt auch für den frequenzbereich eines basses ausgelegt.

    ich hab noch ne 1x12er gitarrenbox mit bassreflexgehäuse. die hat irgendwann mal wer selber gebaut. habe da nen 100w h&k-speaker aus nem ats eingebaut. klingt echt passabel und drückt gut. könnt ihr haben, steht hier nur rum und nimmt platz weg. müsst sie nur abholen.... 0176-28611114.
     
  5. exe84

    exe84 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.08
    Zuletzt hier:
    24.02.14
    Beiträge:
    145
    Ort:
    Meldorf / Dithmarschen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.08   #5
    Jo, dann wern wir also mal probieren,... übrigens danke für`s Angebot der Box, haben bloß ne etwas lange Anreise von der Nordseeküste...
     
  6. hurtmeplenty

    hurtmeplenty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.05
    Zuletzt hier:
    20.12.15
    Beiträge:
    493
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    588
    Erstellt: 17.02.08   #6
    jo, viel spaß. die box steht übrigens in hannover.
     
Die Seite wird geladen...

mapping