6 HE Rack?

von DJ_BOO, 11.04.04.

  1. DJ_BOO

    DJ_BOO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    12.10.08
    Beiträge:
    177
    Ort:
    düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 11.04.04   #1
    kann mir jemand nen guten tip geben wo ich billige skb oder holz rack´s her bekomme um mein equipment im road altag gut sichern kann MFG;DJ_BOO
     
  2. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 11.04.04   #2
    Der Schutz deines Equipment sollte dir schon ca. 160,- EUR wert sein sonst hat es keinen Zweck !
     
  3. Direwolf

    Direwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    Thüngfeld
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    913
    Erstellt: 12.04.04   #3
    schau mal unter www.thomann.de rein, die live racks kosten mit 6He ca145 Euro und sind fast unkaputtbar, oder wenns billiger sein soll ein Economy II rack

    cu Direwolf
     
  4. Marcel

    Marcel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    31.01.10
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    117
    Erstellt: 13.04.04   #4
    Hauptsache ein Rack mit Butterflys und nicht diese gammeligen Haken oder Ledergriffen und so´n Schmarrn. Das reisst im unpassendsten Augenblick gerne mal auseinander.
    Ansonsten denke ich mal kann man gut und gerne z.b. beim Thomann oder sonst einem großen Musikladen ein Case kaufen. FX ist ja nicht sonderlich schwer. Wenns edler sein soll, z.b. ein ML Case - was natürlich auch mehr kostet ;)
     
  5. mushroomfreak

    mushroomfreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.04
    Zuletzt hier:
    13.01.08
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.07.04   #5
  6. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 01.07.04   #6
    das ding sieht OK aus!!!
     
  7. sonicwarrior

    sonicwarrior Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Beiträge:
    2.963
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    680
    Kekse:
    8.633
    Erstellt: 01.07.04   #7
  8. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 01.07.04   #8
  9. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 02.07.04   #9
    Wenn Du das Case nur haben möchtes weil es cool aussieht und deine Gerätschaften endlich geortnet zusammen stehen sollen, dann ist das Case vertretbar.
    Willst Du aber damit "on the Road" gehen ist das Teil total unbrauchbar !
    Das Teil besteht nur aus Folien beschichteter Presspappe, und nicht aus hochverdichteten Sperrholz (Betoplan), so wie es bei normalen Cases Standart ist.
     
  10. BjoeDa

    BjoeDa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    14.08.04
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.08.04   #10
    Wenn ich ein Case brauche, dann fahre ich nach Wuppertal und lass mir das Dingen nach meinen Wünschen bauen.

    Die Firma MGM sollte hinreichend bekannt sein. Da gibt es auch ordentliche StandartCases in Hülle und Fülle.

    http://www.mgm-cases.de

    Kann ich nur empfehlen. :great:
     
  11. holger_77

    holger_77 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.04
    Zuletzt hier:
    16.02.09
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Hessen, Rhein-Main-Gebiet
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.08.04   #11
    Moin moin...

    auch die Cases von www.ProCase.de sind sehr gut. Auch die von ML-Case sind ganz ok.
    Kenne viele die auf die Cases von Alphapack schwören. Hab selbst keine Erfahrung mit den Teilen. Sie sind aus Plastik und sollen genauso robust wie "Standart-Cases" sein allerdings leichter.
     
  12. tecko

    tecko Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.04
    Zuletzt hier:
    13.05.06
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.04   #12
    Hallo erstmal

    beim Rack sollteman folgendes beachten

    steht das ding nur im keller und wird fast nie bewegt (von einem selbst ) ist fast alles egal.

    gehtman aber auch mal auf die reise mit dem teil ,dann ist schon mal
    Birkenholz (sperholz oder Multiplex) für den korpus unverzichtbar .
    7mm bis 10he und selbsttransport (hey ,hey vorsichtig)
    9mm wer seine sachen aus der hand gibt (das passt schon noch rein...)

    Aus betoplan baut man zb. sehr gut einen Boden für einen Ankänger-.
    Für ein Case ist es nicht so geeignet ( außerdem stinkt es beim aufschneiden nach pipi..)

    Die Oberfläche ist geschmachssache Phenol oder folie oder schichtstoff.

    ganz wichtig sind die verschlüsse -- auf jeden fall drehriegel in Schale !

    Dann den unterschied zwischen genagelten und genieteten cases nicht vergessen.

    lieber ein fettes gebrauchtes als ein billiges mistteil
    und dann gibts da noch ein paar sachen.....


    alles gute
     
  13. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 04.09.04   #13
    Ich bin ja mal gespannt wie dein drittes Posting ausfallen wird ! :D
    Deine ersten beiden Posting´s haben mich jedenfall´s sehr amüsiert ! :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping