welches rack 8 he? adam hall?

von kevin_frustrato, 16.08.05.

  1. kevin_frustrato

    kevin_frustrato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.224
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.060
    Erstellt: 16.08.05   #1
    hi,

    ich habe eine frage, und zwar besitze ich ein 2 he rack von skb, ich hab mir aber in letzter zeit einige 19" effekte gekauft und möchte die gerne alle zusammen in einem rack unterbringen. da mir ein skb mit 8 he eigentlich zu teuer ist hab ich überlegt mir ein anderes billigeres rack zu kaufen, bei ebay gibt es zb, adam hall racks, die ähnlich aussehen wie die skb racks.

    kennt jemand die marke, taugen die was? kosten halt 8 he nur 69 euro.

    kennt ihr andere marken die ihr mir emfehlen könnt? oder ist es doch sinnvoll sich ein teueres skb zu kaufen?

    viele grüße

    kev
     
  2. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 16.08.05   #2
    hol dir doch n Thon rack vom Thomann oder MSA Rack von Musikservice...

    n gescheites 8HE Rack kostet halt über 100€...schau mal bei thomann und ms nach den economy serien ;) dürft für dich reichen...muss ja kein PA-Rack mit amps etc drins ein, das einiges aushalten muss...

    pass auch auf die einbautiefe auf ;)

    für 69€ n 8HE Rack kann ich mir nicht vorstellen...

    adam hall is eigentlich doch recht renomiert, gibts gute rollen von denen...(Blue series :D: die blauen für die blauen *g*)
     
  3. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 16.08.05   #3
    wobei, wenn man schon ein 8HE rack braucht, dann dürfte da sicher zeug mit einem vielfachen wert drin sein. sollte man sich überlegen, ob man dann nicht doch eine nächst höhere klasse mit vernünftigen klappgriffen und butterflyverschlüssen nimmt - und je nach inhalt gar shockmount oder schaumstoffgepolsterte.
     
  4. kevin_frustrato

    kevin_frustrato Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.224
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.060
    Erstellt: 16.08.05   #4
    http://cgi.ebay.de/19-Kunststoff-Double-Door-Case-Rack-8-HE-NEU_W0QQitemZ7342184824QQcategoryZ47027QQrdZ1QQcmdZViewItem


    das ist der link zu dem rack!

    effecte sind zur zeit drin, g-major, dbx 266xl, sonic maximizer, digitech 2120 artist, aber ich möchte die schon vernünftig lagern, dachte nur vieleicht kennt jemand die adam hall racks, günstig ist ja nicht immer gleiche billig.

    und wenn sie genauso gut wären wie skb wieso sollte ich dann mehr als doppelt so viel für eins von skb zahlen?

    viele grüße kev
     
  5. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 16.08.05   #5
    ein gescheites rack kostet halt :o

    schau doch mal gebraucht, evtl. pa-vermieter etc ;)

    da gibbets gute cases günstig :)
     
  6. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 16.08.05   #6
    Ich hab mich auch die letzten Tage nach Racks umgeschaut.

    Man bekommt keine haltbaren Qualitativen Racks zu günstigen Preisen....ich finde die Preise enorm.



    Ich habe es durch gerechnet und werde mir demnächst eins selbstbauen.

    1.) Das Rack ist genau nach meiner vorstellung
    2.') Das Rack hat Qualität
    3.) Günstiger als im Laden
     
  7. kevin_frustrato

    kevin_frustrato Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.224
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.060
    Erstellt: 16.08.05   #7
    welche racks hast du dir angeschaut?


    ich werde dann wohl doch auf ein günstiges skb bei ebay warten, da mich das 2he rack von denen überzeugt.. und wenns einmal hinfällt lieber einmal 70 euros mehr bezahlt als 2000 euro kaputt ;)

    falls jemand noch andere gute(!! bitte nur welche die ihr aus erfahrung kennt, nicht hören sagen) racks kennt, sagt mir bitte bescheit!

    das problem mit den shock resistenten racks, die mit federaufhängung und ähnlichem sind, ist das das die meisten wesentlich größer sind, und ich kein riesen auto hab.. und 4*12 + mesa topteil + rack + gitarre + backup gitarre.. und ich denke die qualität der skb hardcases ist eigentlich gut (habs aber noch nicht mit den effekten zusammen auf den boden geworfen um es zu testen ;))

    viele grüße

    kev
     
  8. x-man

    x-man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    57
    Kekse:
    3.227
    Erstellt: 16.08.05   #8
    das is schon sehr preiswert. ob es soooo gut is würde ich jetzt mal bezweifeln. ich mein du packst da jeden menge zeug rein. wie man sieht ziemlich hochwertig. einen transport muss es auch mal aushalten. also da würde ich mich schon nach etwas besserem umschauen. berücksichtige auch die tiefe eines racks. man braucht ja noch etwas platz für die verkablung usw.

    edit: falls es aus kunststoff sein soll dann könntest du vielleicht mal nach nem gator suchen. ich hatte eins in 6he. war sehr stabil und gut verarbeitet. hab glück gehabt und es für 40 euro bei ebay ersteigert.

    x-man
     
  9. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 16.08.05   #9
    Die Shockmount-racks halte ich nur für sinnvoll wenn auch das Top im Rack sein soll....so stoßempfindlich sind die geräte nicht und ausserdem hat man ja das Rack gegen Stöße.
     
  10. kevin_frustrato

    kevin_frustrato Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.224
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.060
    Erstellt: 16.08.05   #10
    hi x-man,


    auf welches rack beziehst du deine aussage? auf das skb oder das billige adam hall? sorry hab das nicht ganz verstanden, da ich die skb eigentlich für recht hochwertig halte.

    muss nicht unbedingt aus plastik sein, ich finde das nur angenehmer als material..die form ist gut und man kann es angenehm tragen, ich denke von der stabilität geben sich die beiden materialien nichts?

    danke für die antworten

    kev
     
  11. x-man

    x-man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    57
    Kekse:
    3.227
    Erstellt: 16.08.05   #11
    ich meine das billige. weil du weisst nich ob die nich irgendein billiges plasitk benutzen. wie gut die griffe sind und solche geschichten.

    ob plastik oder holz denk ich is egal. hab jetzt jetzt ein holz rack vom store und das reicht mir völlig. steht sogar noch mein topteil drauf. der vorteil beim plastik rack war das gewicht.

    x-man

    ps: du suchst ne rg620 ? bei ebay is momentan eine drin nur find ich den preis etwas pervers. vielleicht hast du ja glück und kannst den preis etwas drücken.

    x-man
     
  12. kevin_frustrato

    kevin_frustrato Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.224
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.060
    Erstellt: 17.08.05   #12
    hey danke für deine aufmerksamkeit, werde die gleich mal anchecken gehen :))


    :great:
     
  13. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 25.08.05   #13
  14. Stevie

    Stevie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    16.05.12
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.08.05   #14
    fals ich mich eben einklinken darf. Ich suche ebenfalls ein Rack (allerdings nur 6He) welches stabil genug für mein Topteil ist. Das Topteil soll nämlich oben auf dem Rack stehen. Das Topteil wiegt 19kg und der Rack sollte die wohl halten können. Also worauf muss ich achten?


    Stevie
     
  15. DaDaUrKa

    DaDaUrKa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.496
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    684
    Erstellt: 25.08.05   #15
    Jedes Rack hält das aus. SKB halte ich mal außen vor...^^

    ich hab mich mal auf mein rack draufgestellt und es hat auh gehalten.
    Die Auflagepunkte sind die Kanten. NICHT DIE HOLZWÄNDE!
     
  16. kevin_frustrato

    kevin_frustrato Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.224
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.060
    Erstellt: 25.08.05   #16
    ja mit dem draufstellen hab ich auch kein so problem,

    ich stelle meinen mesa boogie auch immer auf mein 2he skb rack drauf, das ist stabil wie nochwas..

    hab eher angst das billige teile auseinanderfetzen, wenn die doch mal aus versehen hinfallen.. oder ein griff abreißt beim tragen, wegen billiger verarbeitung..

    skb haben zum beispiel nicht nur verstärkte ecken, sondern einen kompletten alu rahmen vorne und hinten rum, außerdem wirkt die faltung sehr stabil!

    viele grüße

    kev
     
  17. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 30.08.05   #17
    Kann vielleicht noch mal jemand ne Meinung zu den beiden von mir geposteten Rack-Cases abgeben?
     
  18. kevin_frustrato

    kevin_frustrato Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.224
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.060
    Erstellt: 30.08.05   #18
    ich kenne dir leider überhauptnicht..


    sehen eigentlich ziemlich beanspruchbar aus und auch ziemlich cool eigentlich, aber letztendlich wird man es glaub ich bei cases leider erst wissen ob sie was taugen wenns zu spät ist ;)

    was ich gut finde ist, das so ein filzbezug nicht verkratzen kann.. die müssten eigentlich ne lange zeit recht gut aussehen.

    hab mir jetzt trotzdem ein gebrauchtes skb gekauft.. war mir einfach am sichersten, schade das ich über sowas keine tests gefunden hab!

    viele grüße

    kev
     
  19. x-man

    x-man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    57
    Kekse:
    3.227
    Erstellt: 30.08.05   #19
    naja wie du schon selbst festgestellt hast is das gewicht doch sehr hoch. das würde ich nich unterschätzen. meine endstufe hat 20 kg auf die waage gebracht. ich würde auch auf die tiefe des racks achten. denn man braucht ja noch etwas platz hinten. ich denke man sollte nich am falschen ende sparen weils doch schon etwas aushalten muss.

    x-man
     
  20. monsterschaf

    monsterschaf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.05
    Zuletzt hier:
    30.09.11
    Beiträge:
    691
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 31.08.05   #20
    Also gegen SKB kann ich nix sagen. Hab auch ein 7 oder 8 HE Case von denen. Kostet zwar ein bisserl mehr, aber dafür hat man auch ewig dran.


    Hab vor kurzem mal Ordnung gemacht, und mir noch ein zusätzliches Case besorgt.



    http://cgi.ebay.de/Verstaerker-Endstufen-19-Rack-Case-6-HE-NEU-OVP_W0QQitemZ7345330041QQcategoryZ20830QQrdZ1QQcmdZViewItem



    War positiv überrascht. Viel Case für wenig Geld, und der Verkäufer ist auch okay.

    Das Ding ist sauber verarbeitet und sehr belastbar. Hab mich zum Spaß mal draufgestellt. Runtergefallen ists mir auch schon - nix passiert. Case ganz, Geräte funktionieren einwandfrei...

    Gibt von dem Teil glaub ich zwei Versionen: eine "leichte" für Effektracks, und eine "schwere" für Endstufenracks. Bin mir aber jetzt nimmer ganz sicher, da ichs schon ne Weile hab.
     
Die Seite wird geladen...

mapping