7-String

von Metalröhre, 10.07.05.

  1. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 10.07.05   #1
    So, nach langem überlegen muss nun eine 7-String her. Ich hab mir schon einige Modelle angeschaut und mir hat die Ibanez 7-321 sehr gut gefallen, kann jemand darüber berichten?

    Am besten ihr postet mal alle Modelle, nicht das ich was übersehe.
    - Preis max. 700€
    - Bevorzugt unlackierter Hals
    - Bevorzugt Fixed Bridge + String Trough Body
    - H-H Bestückung

    Greets Markus
     
  2. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 10.07.05   #2
  3. StefTD

    StefTD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    12.02.14
    Beiträge:
    689
    Ort:
    Esslingen
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    820
    Erstellt: 10.07.05   #3
    kuck mal bei PPC Music die Schecter Gitarren an, ham einige nette Modelle, die Hellraiser gibs leider noch nich aber grad im Bereich von 700 hats da nette mit Fixed Bridge, H-H und auch sonst passts, hab grad keine zeit nachm link zu kucken.
     
  4. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 10.07.05   #4
    versuch eine gute rg 7621 zu finden,passt genau in deine vorstellung und ist alles in allem ne ganze klasse besser als die 7321!
     
  5. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.173
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    647
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 10.07.05   #5
    ich habe mir die 7321 vor kurzem gekauft und ich bin angenehm überrascht von der qualität dieser gitarre.
    wenn du sie, so wie ich nur ab und an mal spielen willst und nicht als hauptgitarre benutzt, dann reicht die völlig aus.
    allerdings werde ich die PUs demnächst gegen dimarzios tauschen, weil die doch etwas schwach sind, aber alles in allem eine gute gitarre für relativ wenig geld.
     
  6. trasher77

    trasher77 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    16.10.09
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Northern Tyskland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 10.07.05   #6
    So, hier mal ein paar 7strings (teilweise werden die nicht mehr gebaut aber z.B. die Jackson DR-7 haben hier in Deutschland noch zwei Händler vorrätig (etwas googlen)).

    B.C.Rich Warlock 7string
    Epiphone Flying V (out of run)
    Epipnone Les Paul 7 (out of run)
    Jackson DR-7 (out of run)
    Jackson DK-7 Christian Olde Wolbers (nur ein Tonabnehmer und lackierter Hals, aber eine echt gute Git)
    Jackson DX-7 (out of run)
    Ibanez RG 7321
    Ibanez RG 7620 (out of run)
    Ibanez RG 7621 (wie 7620 nur fixe Brücke, auch out of run)
    LTD F(orest)-Modelle (out of run)
    LTD H(orizon)-Modelle (out of run)
    LTD M-Modelle (out of run)
    LTD Viper 407
    LTD SC 607
    LTD SC 607B (Baritonmensur)
    Schecter (diverse, guck mal bei www.schecterguitars.com oder bei www.ppc-music.de )

    Eine Schecter 7string und eine Jackson DR-7 sind hier live zu sehen und zu hören: www.bgtmetal.de unter Media. Die Schecter kommt über einen TSL 100 und die Jackson über einen DSL 100
     
  7. Metalröhre

    Metalröhre Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 10.07.05   #7
    Hauptgitarre wird sie, neben meiner Jackson. Da dann die Jackson auf D oder D# gestimmt wird ist die 7321 bestimmt viel gespielt. Spielt das eine Rolle?
    Die Pu´s werden dann getauscht und evtl. besser Mechaniken.
     
  8. Metalröhre

    Metalröhre Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 10.07.05   #8

    Klasse, die RG 7621 wäre wohl das beste, nur scheint sie gebraucht recht selten zu sein. Was hat die 7-621 denn für einen Neupreis gehabt?
     
  9. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 10.07.05   #9
    etwas teurer als die 1527 afaik
     
  10. trasher77

    trasher77 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    16.10.09
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Northern Tyskland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 10.07.05   #10
    Ja, ist wirklich eine schöne Git.
    Neulich war eine bei ebay.de drin und die ist glaub ich für 470,- Euro weggegangen.
    Neupreis: ??? aber seitdem 7saiter nimmer so angesagt sind, sind die Preise dafür in den Keller gegangen.
    Musst mal öfters bei ebay, thomann Kleinanzeigen, sperrmuell.de etc. gucken.
    Die 7321 ist aber auch nicht schlechter.

    Ah, ganz vergessen:

    Ibanez K7
    Ibanez Universe
    Ibanez AX-7521
    Ibanez AX-7221
    (Die AX-Modelle spielte Wes Borland und der Git von Crosscut die AX-7521) beide Out Of Run.

    Hmmm, also wenn Du willst, kannst Du meine 7saiter haben:

    Jackson DR7-Korpus (statt Esche ist es ein Korina-Body mit Ahorn-Decke, ich staunte selber), Vogelaugenahornhals, Seymour Duncan SH-5 (Bridge), DiMarzio AirNorton (Neck), Ebenholzgriffbrett mit weiß/schwarzem Binding (also von aussen wie folgt: schwarzer Streifen, weißer Streifen, Griffbrett, weißer Streifen, schwarzer Streifen), 24 Bünde, perlmutt Inlays in Diamandform, ESP-revesed-Kopfplattenform, Riegelahorndecke auf Kopfplatte und Body, 2x Vol, 1x 3way Toggle, schwarze Hardware, Schallermechaniken, String-Thru-Body, see-thru-black-cherry Finish, der Hals wird in den Korpus eingearbeitet, also kein Bolt-On mehr (wobei das alles noch nicht so ganz sicher ist).

    Jetzt aber kommts: Du kannst noch selber wählen, wie Du sie haben möchstest. Die oben genannten Spezifikationen waren meine Vorgaben. Ich hatte nur den Body der DR-7 und sonst nix (ausser die bestellte Hardware). Bin damit zu einem Freund, der Instrumentenbauer ist, hin und der macht mir die Modifikationen für nicht ganz 500,- Euro (ohne Hardware, die kam extra).
    Also wenn Du Interesse hast: Einfach ne PM schreiben. Preis würde dann so ca. und kurz überschlagen 750,- Euro (noch ist nix fix, ist grobe Richtung. Wenn der Hals doch Bolt-On wird, wirds wieder billiger) sein und Du hast ein Custominstrument nach Deinen Vorgaben.
    Noch ist nix angefangen und sie wird entweder jetzt Ende Juli oder Ende August fertig.
     
  11. Faust

    Faust Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.07.05   #11
    Also ich hab eine Dean Avalanche 7, schwarz mit Floyd Rose, schönen flachen hals und hab sie bei ebay für 100 € ersteigert und ich find die echt geil, vielleicht nich die besten Pu´s aber sonst richtig geiles ding ich hab jetz 2 aktive Emg 7string pu´s :rock: eingebaut und nu is perfekt......wird aber glaub ich nicht mehr gebaut...
     
  12. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.173
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    647
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 10.07.05   #12
    dann würde ich eine 7 saiter nehem die hochwertiger ist als die 7321.
    wie gesagt, als gitarre für ab und an und als einsteiger 7 saiter ist sie voll o.k. aber wenn du sie häufiger spielst, dann würde ich einfach eine bessere nehmen.
     
  13. Metalröhre

    Metalröhre Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 10.07.05   #13
    Die dann wäre?

    Die Ltd haben alle lackierte Hälse das kann ich nicht ab, die Bc.Rich gefallen mir nicht, die Jackson ist mir zu unflexibel und die Prestige 7-String hat ein Tremolo. :(
     
  14. Slashjuenger

    Slashjuenger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.15
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    6.618
    Erstellt: 10.07.05   #14
    Wer ne Siebener haben will, kommt meines Erachtens nicht an den Schecters vorbei.
    Grund:
    - vergleichsweise "riesige" Modellpalette
    - sehr gute Verarbeitung und Klang, auch wegen hochwertiger Tonabnehmer (z.B EMG oder Seymour)
    - es ist für jeden was dabei, zwei versch. Holzarten (Mahagony und Linde), unterschiedliche Tonabnehmerbestückungen (Single oder Humbucker) und z.T. auch versch. Bodyshapings

    Hatte vor kurzem die Ehre, so ein Teil mal selbst mal anzuspielen, sind wirklich endgeil, vergleichbar mit den guten LTDs ab 400er Serie.
    Das einzige Problem ist nur, dass alle Modelle, bis auf die aus der Elite - Serie schwarz sind. Find ich ehrlich gesagt langweilig, ist aber auch ein Übel mit dem man sich abfinden kann.
    Wenn du eher ein Typ von schimmernendem Ahorn in Natur oder Sunburst bist, schau dir die LTd SC-607 an.
     
  15. trasher77

    trasher77 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    16.10.09
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Northern Tyskland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 10.07.05   #15
    Und wie wärs mit meinem Angebot? Kannst frei bestimmen!
     
  16. Pelztier

    Pelztier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.05.11
    Beiträge:
    196
    Ort:
    Deidesheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 10.07.05   #16
    toll schetcher haben keine 7 string mit fr ...
     
  17. Morgorroth

    Morgorroth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.252
    Ort:
    Merzig (Saarland)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    536
    Erstellt: 10.07.05   #17
    sorry für OT, aber: Meine Fresse ist die 007 Blackjack von schecter so geil :eek: wenn ich nur wüsste wo ich die herbekomme :)
     
  18. Metalröhre

    Metalröhre Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 10.07.05   #18
    Generell habe ich nichts gegen Tremolos, aber ich habe Angst, wenn mir jetzt beim Edge Pro z.B was kaputt geht, ob ich dann überhaupt Ersatzteile bekomme?

    Da fällt mir noch ne Frage an:

    Ich habe mal nen Thread gelesen, in dem Stand das 7-String Pickups oft unterschiedlich groß sind :eek:

    Da es warscheinlich eine Ibanez wird, passen da DiMarzios oder EMG´s rein?

    Mfg markus
     
  19. constraint

    constraint Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    6.12.13
    Beiträge:
    656
    Ort:
    Bamberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    118
    Erstellt: 10.07.05   #19
    Von Jackson gibt es seit kurzem ein 7-String Signature Modell vom Fear Factory Gitarristen (Christian Olde Wolbers Signature). Die Gitarre macht was Aussehen und Komponenten angeht keinen schlechten Eindruck, hab sie aber noch nie in der Hand gehabt. Ich könnte dir meine Rg 7421 anbieten. Brauch ich nicht mehr. Ist das japanische Vorgängermodell der nun in Korea hergestellten 7321. Macht klasse Sound, ist super bespielbar...bei Interesse einfach pm.
     
  20. Slashjuenger

    Slashjuenger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.15
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    6.618
    Erstellt: 11.07.05   #20
    Das ist bei Ibanez leider wirklich ne Art Glücksspiel. Ich hab damals geschafft, bei meiner alten RG320 die Köpfchen von 2 der kleinen Inbusschrauben, die die Saitenreiter auf dem EdgePro 2 halten, dollzudrehen (was gar nicht so schwer ist, man muss mit dem Schlüssel nur einmal leicht abrutschen). Ich bin dann natürlich sofort zum Händler. Der hatte welche da und meinte, dass das aber auch nur Zufall wäre. Auf viele Ersatzteile von Ibanez müsse man nicht selten bis zu einem Monat und mehr warten.

    Find ich eigentlich ne Sauerei: Ibanez ist einer der führenden Hersteller für Gitarren und Bässe und erlaubt sich eine so unverschämte Ersatzteilpolitik...
     
Die Seite wird geladen...

mapping