IBANEZ RG-1527 vs IBANEZ RG-7-321 un mal wieder die trem frage

von dahan_02, 14.10.04.

  1. dahan_02

    dahan_02 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.04
    Zuletzt hier:
    24.10.04
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.10.04   #1
    also mein erster post ich bin ja so hibbellig:
    RG-1527:
    [ Wizard-7 neck
    [ 3pc. Maple Neck Material
    [ Basswood Body
    [ 24/Jumbo frets
    [ Rosewood Finger Board
    [ Edge Pro 7 bridge
    [ IBZ V7-7 (H) Neck PU
    [ IBZ V8-7 (H) Bridge PU
    [ Pearl Dot Inlay
    edge pro trem
    --->810undnpaarzerquetschte euren
    RG-7-321:
    [ Wizard II-7 neck
    [ 5pc. Maple / Walnut Neck Material
    [ Basswood Body
    [ 24/Jumbo frets
    [ Bound Rosewood Finger Board
    [ Fixed 7 bridge
    [ IBZ AH1-7 (H) Neck PU
    [ IBZ AH2-7 (H) Bridge PU
    [ Pearl Dot Inlay
    kein trem
    ca 480 gurken

    also i bin nen blutiger anfänger kenn mich auch nich wirklich aus un wollt nur wissen ob sich die untere git lohnt da ich fürn anfang kei trem brauche oder ob ich mir des ding mit trem holen soll damit ich später mal dran rumeiern kann? was zur frage des trems führt: kann ich diesen lustgen funky hebel irgendwie abnehmen ohne das des der git schadet und kann ich die git bei kaltgestelltem trem ohne abmontieren von irgendwelchen teilen umstimmen?
     
  2. inveteracy

    inveteracy Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    23.12.04
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12
    Erstellt: 14.10.04   #2
    Ne Git. mit Trem. verstellt sich auf jedenfall schneller als ne Git ohne. Als Anfänger brauchst dus eigendlich nicht.
     
  3. constraint

    constraint Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    6.12.13
    Beiträge:
    656
    Ort:
    Bamberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    118
    Erstellt: 14.10.04   #3
    Ich würde dir eher zur 1527 raten. Und zwar nicht weil sie ein Vibrato hat, sondern weils schlicht und ergreifend die bessere Gitarre ist. Der Hals der 1527 gefällt mir im direkten Vergleich zur 7321 deutlich besser. V77/V88 Pickups kenn ich aus meiner 7421 und die machen einen druckvollen, aber niemals matschigen sound. Lass dich von dem Vibrato mal nicht abschrecken; solltest du damit gar nicht klarkommen, kannst du es mit ein paar handgriffen jederzeit feststellen. Den Habel kannst du rausziehen und reinstecken wie du grad lustig bist und du musst zum Stimmen der Gitarre auch nix abmontieren, sonder nur vier kleine schräubchen am "Sattel" lösen.
     
  4. KoRnflake

    KoRnflake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.08
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 14.10.04   #4
    alternativ könnte er bei ebay z.b. auch nach einer rg7620 suchen, denn die hat ja sogar dimarzios an board :rock:
     
  5. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 14.10.04   #5
    Also meine jackson verstimmt sich net so viel wie meine LesPaul, obwohl ich das Tremolo regelrecht missbrauche :p
     
  6. dahan_02

    dahan_02 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.04
    Zuletzt hier:
    24.10.04
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.10.04   #6
    ok danke des hat mei frage gedeckt un 1527 is unterwegs :great:
     
  7. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 14.10.04   #7
    na dann viel Glück und Spaß! :great:

    Ibanez rocks... :rock: :rock:
     
  8. Pcorpse

    Pcorpse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    88
    Erstellt: 14.10.04   #8
    ich habe die rg 1527 mal mit der rg 7321 verglichen und die rg 1527 hat mir besser gefallen. Der klang ist besser, die verabreitung und der hals
    mfg pat
    viel spass damit
     
  9. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 14.10.04   #9
    Was soll deine Signatur tom?
     
  10. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 14.10.04   #10
    Ich würde auch zur 1527 greifen, nicht wegen den PUs sondern weil se ne Prestige ist!
    Über die PUs kann man sich streiten, aber die könnte man ruhigen Gewissens irgendwann mal austauschen.
     
  11. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 14.10.04   #11
    ich hab mich voll auf die 2550 gefreut: Prestige sollte doch eigentlich ne gute Verarbeitung garantieren, oder?? (Hals=Handgemacht??)

    auf jeden Fall: 1 Schraube vom Trussrodcover hat kein Gewinde :eek:

    PS: weiß jemand wo ich ne Original Ibanez schraube herbekomm?? :confused: :p
     
Die Seite wird geladen...

mapping