70s Kabel

von Boogie-Woogie, 12.03.06.

  1. Boogie-Woogie

    Boogie-Woogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.05
    Zuletzt hier:
    23.01.16
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    69
    Erstellt: 12.03.06   #1
    nabend allerseits,

    habe mir mal alte stones und cream auftritte angesehen und habe die gewundenen gitarrenkabel bemerkt die damals fast ausschliesslich benutzt wurden. hat jemand infos wo man heute noch solche kabel herbekommen kann ?

    habe da bisher kein glück gehabt...
     
  2. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 12.03.06   #2
    Du meinst spiralkabel. Die sind Soundtechnisch bescheuert, da sie knacken. Die bekommst du entweder bei Tonetoys oder bei Thomann.

    Gruß
     
  3. Boogie-Woogie

    Boogie-Woogie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.05
    Zuletzt hier:
    23.01.16
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    69
    Erstellt: 12.03.06   #3
    hey, danke

    aber thomann hat nur eins im angebot, das snake....

    gints unter den kabel irgendein favorit ?
     
  4. JimiHendrix

    JimiHendrix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    67
    Kekse:
    1.014
    Erstellt: 12.03.06   #4
    bei Musik Produktiv gibts das Bullet Cable, kostet glaub ich so um die 40€. müsste ganz gut sein
     
  5. Kuolema

    Kuolema Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Koblenz, Germany
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    993
    Erstellt: 12.03.06   #5
  6. Boogie-Woogie

    Boogie-Woogie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.05
    Zuletzt hier:
    23.01.16
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    69
    Erstellt: 12.03.06   #6
    merci erst mal an alle,

    also von fender kabeln lass ich die finger, das kabel welches bei meiner strat dabei war war sowas von daneben, wobei dieses natürlich besser sein kann.

    die bullet kabel scheinen ziemlich gut zu sein, habe da jetzt bei musiciansfriend ein paar reviews gelesen und die waren begeistert...
     
  7. mettob

    mettob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.05
    Zuletzt hier:
    30.12.15
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    143
    Erstellt: 12.03.06   #7
    also Kabel die bei Gitarren dabei sind, sind öfter mal unbrauchbar und haben mit der sonstigen Kabelqualität nichts gemeinsam.
     
  8. JimiHendrix

    JimiHendrix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    67
    Kekse:
    1.014
    Erstellt: 19.03.06   #8
    also zu den fender vintage voltage kabel. ich habe es mir gekauft weil ganz cool aussah und weil ich hoffte es würde nicht dauernt so verheddern weil ja härter is als normale kael aber scheiße is, das ding verheddert genauso bloß es ist dann noch bekloppter das auseinander zu bekommen.
     
  9. Galend

    Galend Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    342
    Ort:
    Golwisch
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    467
    Erstellt: 21.03.06   #9
    Dir soltle klar sien daß durch die Spiralform ströme induziert werden ... Das ende de rgeschichte sie klingen sau dumpf ! mal zum ausprobieren ganz nett aber außer für abgedroschenen 70's freaks meißt unbrauchbar!
     
Die Seite wird geladen...

mapping