80 Watt Röhre an 35W Speaker?

von Caledor, 25.01.05.

  1. Caledor

    Caledor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    17.06.08
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    170
    Erstellt: 25.01.05   #1
    Moin,
    ich würde gerne wissen ob ich meine 100 W Röhrencombo mit defektem Speaker an den Speaker meiner 35W Basscombo gefahrlos anschliessen kann (nur als Übergangslösung).

    Am Speaker ausgang der Basscombo steht "minimum 4 Ohm" und sie leistet - wie gesagt - 35 Watt. Wäre es nun möglich, sofern ich die Röhrencombo nicht zu stark aufdrehe, sie an den 35 Watt Speaker anzuschliessen? Nehme ich dabei besser 16 Ohm oder 4 Ohm?

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Cal
     
  2. lasmuchtos

    lasmuchtos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    7.01.11
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 25.01.05   #2
    HILFE! :eek:
    also: 1. musst du die gleiche impedanzen haben : box 8 ohm dann amp auch auf 8 ohm einstellen.
    2. ist der speakerausgang für einen extra externen speaker(1x15 oder 4x10), der mindestens 4 ohm haben muss. also da aufkeinen fall den speakerausgang von deinem amp dran hängen, sonst sind am ende beide im eimer!!
    3. ob der speaker die belastung aushält weiß ich nicht, wage ich doch aber sehr stark zu bezweifeln. und auf dauer schon mal garnicht(wie lang soll diese übergangslösung denn so bleiben?)
     
  3. Caledor

    Caledor Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    17.06.08
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    170
    Erstellt: 25.01.05   #3
    sorry, du hast mich wohl missverstanden. Ich wollte den Röhrenamp nicht an den Speakerausgang des Bassamps anschliessen. Der Lautsprecher des Bassamps steckt nur in dem besagten Ausgang und ist mit "minimum 4 Ohm" gekennzeichnet. Daraus wollte ich schliessen, dass der Speaker in der Basscombo für 4 Ohm (oder eben mehr) ausgelegt ist.

    War es nicht so, dass man beim Verstärker immer einen Lautsprecherausgang, der die gleiche oder eine höhere Ohmzahl als die Box hat, wählen muss?

    Ups, oder war es doch andersrum? :eek: Das ist der Grund weswegen ich orher Frage :)
     
  4. lasmuchtos

    lasmuchtos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    7.01.11
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 25.01.05   #4
    das ist bei transen der fall. bei röhre sollte die impedanz immer übereinstimmen. wenn der basscombo mind. 4ohm verträgt, kann es gut sein, das es ein 8ohm speaker ist. also falls du es wagen willst, müsstest du wissen wieviel ohm der speaker hat...
     
  5. Namenlos

    Namenlos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.04
    Zuletzt hier:
    7.02.10
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    734
    Erstellt: 25.01.05   #5
    Hallo,
    lass so ein Bastelkram, theoretisch würde es gehen - wenn:
    1. Du wissen würdest wann die 35Watt erreicht sind, da der Potistand nicht gleich der abgegeben Leistung ist. Bei ner Transe kommt das noch Halbwegs hin, bei ner Röhre gibts da schon Spielraum.
    2. Die hohen Frequenzen den Basslautsprecher schrotten würden. Ich meiner allerdings nicht die hohen Frequenzen der Gitarre sondern die der Übersteuerung.

    Grüße
     
  6. Caledor

    Caledor Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    17.06.08
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    170
    Erstellt: 25.01.05   #6
    danke für eure tipps, hat sich nun eh erledigt. Habe eine 4x12er Box für die Combo bekommen können.
     
  7. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 26.01.05   #7
    ach komm. sei mal lustig, bastel das aneinander und dreh voll auf. und erzähl mal wieviel von den dingern übrig geblieben ist ;-)

    MfG
     
Die Seite wird geladen...

mapping