A-Klampfe für ~150€ ?

von chAoskind, 30.04.04.

  1. chAoskind

    chAoskind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.03
    Zuletzt hier:
    10.09.09
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.04.04   #1
    Hoi,
    bin zZ auf der suche nach ner Akustik Gitarre um sie überall mit hinzuschleppen. Da ich gerade noch Schüler bin (mach gerad abi) will ich natürlich net ne zu teure mit ans lagerfeuer nehmen, damit se dann geschrotet wird. -> Also Preisvorstellung ~150€
    Hauptsächlich will ich damit unverstärkt spielen, aber nen kleiner preamp wär auch net verkehrt.
    Hatte mir bisher diese Clarity Roundback angesehen.. weil ich sie vom design her sehr schön finde, aber taugt sie was vom klang? (besonders unverstärkt) oder kriegt man da für den preis auch was besseres?
     
  2. chAoskind

    chAoskind Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.03
    Zuletzt hier:
    10.09.09
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.04.04   #2
    hab gerade gesehn, dass stagg auch ovation nachbaut.
    kann da jemand was sagen, ob da nen unterschied ist.
     
  3. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 30.04.04   #3
  4. chAoskind

    chAoskind Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.03
    Zuletzt hier:
    10.09.09
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.05.04   #4
    wieso beißt sich das ?
     
  5. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 01.05.04   #5
    Dafür laut. Für outdoor genau richtig. Ne Midbowl oder gar deep geht da gut ab. Ausserdem kann man die Kunsstoffbodies ins nasse Grase legen :-)
     
  6. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 01.05.04   #6
    aber hallo.
    ne deep bowl kann lauter sein, als so manche dreadnought.
    und das war ein kampf gegen die strassenbahn :D
    das ovations unplugged nach nichts klingen, ist bloss ein weiteres klischee.
    mit einem dicken bäuchlein, gibts sogar satte bässe inclusive.

    allerdings nicht zu empfehlen, wenn man selbst nen bier-belly hat.
    :D
     
  7. chAoskind

    chAoskind Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.03
    Zuletzt hier:
    10.09.09
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.05.04   #7
    könnt ihr mir sagen, ob die stagg a2006 schon was ist? also allein von den angaben her.
    zu finden auf www.staggmusic.com (direkter link geht leider net)
     
  8. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 01.05.04   #8
    ich mein das beisst sich stylisch,geht doch nxi über richtiges Holz ;)

    wenn se nix mehr is kannm,na se auch immerhin noch verbrennen
     
  9. chAoskind

    chAoskind Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.03
    Zuletzt hier:
    10.09.09
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.05.04   #9
    plastik brennt auch :D

    joh.. stimmt schon. plaste anner klampfe stört mich auch irgendwie, aber ist halt für den outdoor gebrauch garnet mal so verkehrt. ausserdem bin ich von diesem design einfach hin und weg. Mag diese typischen normalen a-git ganz und garnet.
     
  10. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 04.05.04   #10
    hab mir auch ne git fürs lagerfeuer gekauft.
    schau dich doch mal bei johnson um is billiger und geht auch.

    mfg
     
  11. chAoskind

    chAoskind Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.03
    Zuletzt hier:
    10.09.09
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.05.04   #11
    was hast n du dir für eine geholt? und wie ist die originall seite von johnson.. bin zu blöd die zu finden.

    werd übrigens doch wohl nen bissl mehr kohle ausgeben, sonst ärger ich mich doch später nur.
     
  12. kox

    kox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.03
    Zuletzt hier:
    2.08.06
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 06.05.04   #12
  13. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 07.05.04   #13
    du willst doch bestimmt keinen komment, nehm ich an.
    plywood ist auch ein schönes wort für formaldehyd.
     
  14. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 07.05.04   #14
    Ich dachte, das heisst Sperrholz :-)
     
  15. kox

    kox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.03
    Zuletzt hier:
    2.08.06
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 07.05.04   #15
    Dafür ist es ja jetzt wohl zu spät, der Kommentar ist da. ;)

    Ich habe ja nichts über die Materialqualitäten gesagt,
    sondern nur, daß sie sie gut spielt und ok anhört.
    Mal abgesehen davon, daß die Zargen einer Gitarre sicher
    weniger zum Klang beitragen als die Decke, spielt das Material
    meiner Meinung nach bei einem Anfänger nicht so die Rolle, solange
    es sich nicht negativ auswirkt! (Plywood=Sperrholz, 1 Punkt für Ray;) )
    Ich habe leider nur ein billiges dyn. Mikrofon, sonst hätte ich mal
    was mit ihr aufgenommen, aber kommt gern vorbei und probiert mal. :)
    Ich würde die doch nicht empfehlen, wenn sie schlecht wäre, warum
    sollte ich das tun? (Ich bin nicht der Verkäufer!).
    Für Leute, die wirklich mal gucken wollen, ob ihnen das Gitarrespielen
    liegt (und nur für diese!), finde ich das eine gute Möglichkeit,
    weil die einerseits bestimmt nicht nach 2 Monaten schon auf den Müll fliegt,
    andererseits aber durch ihren Preis auch bei Nichtgefallen (des Hobbies!) nicht
    so ne große Kerbe ins Portemonaie haut.
    Meine kleine Meinung.
    :)

    Kox
     
  16. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 09.05.04   #16
    war ja nur ne metapher ;)
    aber zargen und boden haben sehr wohl eine auswirkung auf den klang.
    vor allem wenn sie aus weichholz bestehen.
    ob ply oder solid.
    100 € sind halt def. zu teuer.
    aber wenn du gefallen an ihr findest, will ich dir den spass nicht verderben.
    so long
     
  17. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 09.05.04   #17
  18. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 09.05.04   #18
    @ Martin,da solltet ihr bei der Ibanez mal wirklich das Produktbild erneunern
    ,kann mir nicht vorstellend as die in echt auch so hässlich ist ;)
     
  19. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 13.05.04   #19
    hmm frag mich nicht steht nur drauf Johnson AXL.
    taugt aber für lagerfeuer mehr als genug.
    hab auch schon welche gesehen die halb verbrannt waren wegen der ganzen funken ... also ich kauf mir fürs lagerfeuer nix über 150€.


    mfg
     
Die Seite wird geladen...

mapping