A paar Fragen zu Gibson LP...!?

von Szczur, 02.05.05.

  1. Szczur

    Szczur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 02.05.05   #1
    Servus,

    ich bin ja stolzer besitzer einer Gibson LP Custom :rolleyes: .

    So jetzt a mal a paar Fragen zur LP:

    Gibt´s die Custom auch mit 60´s Neck?
    Steig a weng auf mein 50´s aus...

    Welchen Neck spielt eigentlich Slash?

    Was ist ne 86ger Black Beauty (LP CUSTOM)wert?
    Kenn einen der meint seine sei 3500€ wert!lol!

    Gruss
    Rostbratwürstchen :D
     
  2. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 02.05.05   #2
    wenns dir hilft, die "slash-signature" Les Paul hat nen Slim Taper Neck, das is ziemlich am 60s neck dran.

    ob der gude onkel die jetzt jeden tag spielt, man weiss es nich, ich kann eh nich viel mit dessen mucke, keine ahnung also.

    zum wert der black beauty, leicht zu beurteilen ist das nie ohne die gitarre zu kennen. mach das nicht nur am jahr fest, obwohl natürlich für modelle aus bestimmten zeiten mehr gezahlt wird. wenn die aussieht wie geleckt und eine der custom black beauties mit 3 humbuckern ist, kann ich mir 3500 durchaus vorstelllen.

    heissen die normal humbucker-bestückten eigentlich auch black beauty? ich dachte, das wären einfach nur customs in schwarz. aber ich stolpere immer öfter über die black beauty bezeichnung.
     
  3. frama78

    frama78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.727
    Ort:
    Schwarzwald
    Zustimmungen:
    1.452
    Kekse:
    14.171
    Erstellt: 02.05.05   #3
    ich hatte mal eine les paul mit weißem binding und 2 hbs. mir wurde gesagt, dass dies eine black beauty sei. als ich sie verkauft habe, meinte der käufer, dass es lediglich einen normale custom sei. die black beauty habe cremefarbenes bindung (von den 2 hbs hat er nichts erwähnt, von daher gehe ich davon aus, dass es nicht zwingend 3 hbs sein müssen).


    mutmaßungen olé :)
     
  4. smack1081

    smack1081 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    1.212
    Ort:
    hotel california
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.873
    Erstellt: 02.05.05   #4
    zu black beauty paulas findet man entweder sowas:

    BB 2 Humbucker
    oder (noch öfter) die hier

    BB 3 Humbucker

    alle samt aus den später 50s...

    "black beauty" ist natürlich ein toller name für alle Paulas, aber das ist schon auf bestimmte modelle bezogen, nicht unbedingt auf ne 99er Standard in schwarz!
     
  5. Szczur

    Szczur Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 03.05.05   #5
    Und gibt´s die Custom auch mit Slim Tape Neck? Wenn ja ich tausche meine gegen eine mit 60ger Hals!
     
  6. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 03.05.05   #6
    Nein gibt's nicht. Entweder du kaufst dir ne R0 oder lässt beim G-Bauer das Profil ändern. Den Beinamen Black Beauty haben die R7 Customs von Gibson (in Schwarz), die gibt's sowohl mit 3 PUs als auch mit 2 (siehe Clapton bzw. Cream ;))...

    MfG
     
  7. ...But-Alive

    ...But-Alive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 03.05.05   #7
    du hast se doch schon gekauft. hast du jetzt festgestellt, dass du sie nicht richtig bespielen kanst, oder warum??? Versteh dein Probelem nicht ganz, da es jetzt so aussieht, als ob du nur weil Slash ein 60er hals spielst auch einen haben willst.

    Und überhaupt, wenn er dir zu dick ist, spiel erstmal ne PRS. Die Gibson 50er Hälse lassen sich imo noch gut bespielen.
     
  8. Szczur

    Szczur Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 04.05.05   #8

    Nö, hab se mir gekauft weil ich zuviel Geld übrig hatte und nix besseres gewusst habe was ich damit machen soll :screwy: :confused: !

    Schmarn hab letztens bei nem Kumpel nen 60´s ungefähr 5 Stunden lang gespielt und hab mir nen tick leichter getan...ist jetzt nicht so das ich am 50´s verrecke, da krieg ich auch alles hin ein 60´s wäre halt nen tick besser. Im Laden konnt ich das nie so richtig ausloten.... :o

    Jo PRS ist nice find jetzt nicht das der Hals von denen extrem ist...
     
Die Seite wird geladen...

mapping