about a girl

von Mr_47, 17.08.06.

  1. Mr_47

    Mr_47 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.06
    Zuletzt hier:
    5.03.07
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.08.06   #1
    Hi, ich wollte gerne von euch die griffe des refrains von about a girl wissen, also die verse gehen ja mit Em und G, und ich habe gelesen das der refrain mit C# und F# gespielt wird

    stimmt das?

    danke für eure mühe
     
  2. dave_murray

    dave_murray Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.06
    Zuletzt hier:
    22.11.16
    Beiträge:
    1.200
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    589
  3. Mr_47

    Mr_47 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.06
    Zuletzt hier:
    5.03.07
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.08.06   #3
    das hilft mir nicht viel weiter, ich brauch nämlich keine powerchords,
    außerdem is auf der seite nichtmal der g richtig beschrieben

    320033

    richtig is es aber

    320003

    i
     
  4. Dr. Chill

    Dr. Chill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    15.03.09
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 17.08.06   #4
    Hm ich versteh die Problematik nicht so wirklich. Der Song ist eigtl. ganz einfach, in den Strophen wechselt es immer zwischen E und G (wenn du so willst) und im Refrain dann so wie es auf der Seite beschrieben ist (da wirst du schlecht um die Powerchords rumkommen).
    Wenn du willst kann ich dir das Ganze tabben, sag einfach bescheid.
     
  5. Mr_47

    Mr_47 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.06
    Zuletzt hier:
    5.03.07
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.08.06   #5
    das mit dem tabben is nich nötig, ich kanns ja nach den griffen spielen, ich wunder mich nur wegen den powerchords, ich hab mal gelesen man benutzt die eigentlich nur wenn man mit verzerrer spielt, weil die "normalen" griffe zu viele töne haben, um verzerrt gut zu klingen
     
  6. NotveryevilTobi

    NotveryevilTobi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    1.619
    Erstellt: 17.08.06   #6
    Also zum einen...Das G dort falsch geschrieben wär ist schonmal falsch! ;) G-Dur ist in beiden Formen spielbar und beides zählt sogar als G (kann man zB im GuitarPro Chordfinder sehen...)
    Zur anderen Behauptung..schon richtig, dass offene Akkorde mit Verzerrer nicht gut klingen, weil dann alles matscht, darum spielt man dann hauptsächlich Powerchords. PCs kannst du aber genau so gut auf der Akustik auch spielen, warum auch nicht? Ich meine Kurt Cobain hats selbst sogar als PCs gespielt...wo ist denn dein Problem?
     
  7. Mr_47

    Mr_47 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.06
    Zuletzt hier:
    5.03.07
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.08.06   #7
    meins is, das ich nich weiß wie der refrain gespielt wird, der link is zwar schön und gut, aber ich hab auch selbst schon gesucht und überall was anderes gefunden und bin am druchprobieren

    und brauch griffbilder zu folgenden akkorden

    C# G# F#

    noch etwas
    sind akkorde wie z.b. F#5 die normalen PCs oder abgewandelt?

    danke für eure zeit und mühe:great:^^
     
  8. NotveryevilTobi

    NotveryevilTobi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    1.619
    Erstellt: 17.08.06   #8
  9. Mr_47

    Mr_47 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.06
    Zuletzt hier:
    5.03.07
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.08.06   #9
    dort finde ich bloß C#/Db, ich suche aber C#
    bei den anderen beiden ist es genau so
     
  10. NotveryevilTobi

    NotveryevilTobi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    1.619
    Erstellt: 17.08.06   #10
    C# ist das selbe wie Db..von daher ist das schon richtig...bei den anderen beiden ist das auch so. C# ist n Halbton höher als C und Db n Halbton tiefer als D. Und da nach C D kommt ists ein und der selbe Ton.
     
Die Seite wird geladen...

mapping