Agile Reaper Custom LH [US-Import]/ LH Gitarre

von *moshing joe*, 28.02.08.

  1. *moshing joe*

    *moshing joe* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.07
    Zuletzt hier:
    3.07.09
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.02.08   #1
    Ich will mir demnächst eine neue Gitarre zulegen und da bin ich auf einen Shop in den USA gestoßen der diese Gitarre im Angebot hat:
    http://www.rondomusic.com/reapercustblackleft.html

    Das ist im Grunde genau das was ich will...RR-Style!

    Wie ihr schon seht bin ich linkshänder und da gibt es ja bekanntlich nicht soo die Auswahl, deswegen meine Frage:
    Was haltet ihr von der Gitarre, anspielen ist ja nicht möglich, deswegen hätte ich gerne ein paar Meinungen.
    Und lohnt sich ein Import überhaupt? Ist das Risiko zu groß etwas qualitativ minderwertiges zu kaufen und sollte man daher lieber auf z.b. die Ltd Modelle von Musik-Produktiv zurückgreifen, die mir zwar auch gefallen, aber am Liebsten hätte ich eben eine V oder RR Form.

    Habt ihr noch andere Vorschläge?
    Die Musik die ich spielen möchte ist Metal à la Children of Bodom, Arch Enemy, Carcass usw. und das Preislimit ist in etwa 800€.

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen
    mfg
     
  2. -fuSsy-

    -fuSsy- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    24.08.15
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    418
    Erstellt: 29.02.08   #2
    Von Agile habe ich schon ne menge gehört. Ich wollte selber eine V haben von denen. Nur mir ist das Risiko zu groß das die Klampfe kaputt ankommt doer was anderes damit ist. Die Gitarre die du da ausgesucht hast soll ihr Geld wirklich wert sein.

    Das musst du nur jetzt entscheiden ob du sie haben willst. Aber gibs nicht auch von Jackson ne RR für Left Hand?


    Okay die Jackson kostet ne menge mehr

    http://www.dolphinmusic.co.uk/page/shop/flypage/product_id/11874

    http://cgi.ebay.com/NEW-Jackson-RR1...0647728QQihZ005QQcategoryZ33044QQcmdZViewItem

    Edit: Kennst du das forum eigendlich schon? http://www.lefthandmusiker.de/

    Wenn jemand ne RR oder V für links hand kennt dann findest du die person dort zu 100%.
     
  3. *moshing joe*

    *moshing joe* Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.07
    Zuletzt hier:
    3.07.09
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.02.08   #3
  4. -fuSsy-

    -fuSsy- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    24.08.15
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    418
    Erstellt: 01.03.08   #4
    Wenn du wirklich eine RR haben willst dann kannst du auch mal bei MGH( http://www.der-trashcontainer.de/ ) wegen einer custom Gitarre nachfragen.
    Der Matze baut Gitarren aber nicht so extrem überteuert wie z.b RAN. Ich weiß net mehr genau wo sein Preis Rahmen liegt aber irgendwie zwischen 700 und 1200€. Ich weiß natürlich nicht wie das mit Left Hand modellen aussieht aber fragen kostet ja nix.
    Versuch die Gitarre Preislich klein zuhalten und es dürfte klappen.

    Ich hatte auch mal wegen ner custom gitarre nachgefragt. Ne LP mit 1 Pickup in der Bridge, MAhagonie Body, gewölbte Ahorn Decke, Mahagonie Hals (durchgehend), Ebony griffbrett und BC rich Kopfplatte usw.
    Soweit ich weiß lag ich noch unter 1000€.
    Nur halt wie gesagt weiß net wie das heute aussieht und mit Lefthand Gitarren.

    Gruß

    Edit:

    Habe noch eine Möglichkeit für dich rausgesucht. (Kann ja eh zuzeit net pennen xD )

    Du kannst dir aus Japan eine Jackson Stars Importieren
    http://www.guitarjapan.com/jackson/spec/rr03l.html

    Würde dich alles dann so um die 700€ kosten.

    Leider fidne ich keinen anderen Japanischen Online shop der Jackson Stars führt denn es gibt sicher noch mehr Günstige RR left hands und Jackson Stars stellt auch RRs her die mehr an Alexis erinnern (also mit 1 Pickup und 24 bünden)

    Edit:²

    Okay hier ist IKEBE

    http://www.ikebe-gakki.com/free_sea...ate[]=1&state2=&img_flg=1&order=1&page_cnt=48

    Vielleicht kannst du ja Japanisch und irgendwo steht vielleicht das es auch Left hand verssionen gibt ^^
     
  5. *moshing joe*

    *moshing joe* Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.07
    Zuletzt hier:
    3.07.09
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.03.08   #5
    Also auf der japanischen Seite finde ich mich leider nicht zurecht bzw. ich kann auf die schnelle keine LH's finden.

    Ist die RR03 die gleiche wie die RH-Version in Deutschland?

    Also es muss jetz nicht zwangsläufig ne RR sein, aber währe halt toll...
     
  6. MetalFan

    MetalFan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.07
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Landsberg am Lech
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    29
    Erstellt: 01.03.08   #6
    Hi,

    ich hab die letztens bei großen T angespielt und muss sagen echt ne gute Gitarre fürs Geld.
    Lässt sich gut bespielen und klingt gut. Nur ich weis net wie gut des Tremolo ist des konnt ich leider net ausprobieren.

    MfG Maxi
     
  7. -fuSsy-

    -fuSsy- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    24.08.15
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    418
    Erstellt: 01.03.08   #7
    Jop sind zu 100% die selben Gitarren. Von den daten her und auch von dem Bau standort her ^^.

    Die hier könntest du dir auch noch ansehen die kostet aber 200€ mehr
    http://www.guitarjapan.com/jackson/spec/rr-j2l.html

    Ich glaube das wäre wohl die einzigesten Left Hand rhoads die wohl bezahlbar sind.
     
  8. *moshing joe*

    *moshing joe* Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.07
    Zuletzt hier:
    3.07.09
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.03.08   #8
    Ja wie gesagt, muss nicht zwangsläufig ne RR sein

    Die RR3 hat mein cousin, ich werd mal in den osterferien zu ihm fahren und mir was vorspielen lassen -.-
     
Die Seite wird geladen...

mapping