AKAI MPC: Latenzproblem beim Einsatz mit der DAW

von chech, 06.11.17.

Sponsored by
QSC
  1. chech

    chech Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.12
    Zuletzt hier:
    6.02.20
    Beiträge:
    165
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.11.17   #1
    Thema aussagekräftiger gemacht. MfG. Basselch

    Hallo freunde der Musik,
    ich habe mir vor ein paar tagen eine MPC studio von akai gegönt,es macht echt spaß damit Musik zumachen nur,
    habe ich leider folgendes pronblem.
    ich habe die das teil ausgepackt angeschlossen die neuste software instaliert und im standalone ausprobiert
    alles prima es läuft 1 a.
    Nur wenn ich es als vst plugin in cubase benutzen will habe ich latenz probleme es sind aussetzer beim spielen und
    leichte knackser.
    Ich weiß nicht wie ich das hin kriegen soll würde mich um jede hilfe freuen.

    Lg

    PS:Wusste nicht wo ich das thema öffnen soll wenn es falsch ist sorry
     
  2. rbschu

    rbschu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.13
    Beiträge:
    2.541
    Ort:
    Schwalmstadt
    Kekse:
    18.183
    Erstellt: 06.11.17   #2
    Auch auf die Gefahr hin, dass ich es mir wegen OT mit dem zuständigen Moderator verscherze, so muss ich doch anmerken, dass solcherlei Texte, bzw. Anfragen mir und ganz sicher auch vielen anderen Usern die Hilfe zur Lösung des Problems massiv vergällen, denn wenn ich nachzähle, komme ich auf sage und schreibe...40 (!) Rechtschreibfehler. Hier stellt sich nicht die Frage, was die Latenzprobleme und Aussetzer hat, sondern wer diese hat. Vierzig Fehler in diesem kurzen Text zeugen nicht von entschuldbarer Nachlässigkeit oder Huschigkeit beim Schreiben, sondern von vergessener Schulbildung. Tut mir echt leid, das sagen zu müssen. Ich bin sonst nicht so kleinkariert. Und es zieht das Niveau dieses ansonsten wirklich großartigen Forums mit dutzenden hilfsbereiter Anwender und Spezialisten zu beinahe jeder Fachfrage deutlich nach unten, um es mal zahm zu formulieren.

    Das Einzige, was ich aus diesem Beitrag herausziehen kann, ist, dass er bislang "übersehen" und nicht inhaltlich beantwortet wird. Das spricht für sich.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
mapping