Akkorde A5 und Gb5

von kleelu007, 29.01.06.

  1. kleelu007

    kleelu007 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    15.05.07
    Beiträge:
    320
    Ort:
    Österreich/Kärnten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 29.01.06   #1
    Hallo!
    Weiß jemand wie die Griffe A5 und Gb5?
    Danke
     
  2. H&M

    H&M Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.594
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    7.079
    Erstellt: 29.01.06   #2
    ähm, A Powerchord und F# Powerchord !?
     
  3. LokusPokus

    LokusPokus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.05
    Zuletzt hier:
    16.10.10
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Rheinfelden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    131
    Erstellt: 29.01.06   #3
    Ganz einfach:
    Code:
    e---------------------------
    h---------------------------
    G----------------2----------
    D-----4----------2----------
    A-----4----------0----------
    E-----2---------------------
        Gb5         A5
    
     
  4. AndreasW

    AndreasW Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    1.469
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.972
    Erstellt: 29.01.06   #4
    A5 kann auch so gespielt werden:
    Code:
    e-----------
    h-----------
    g-----------
    D-----7-----
    A-----7-----
    E-----5-----
    
    Man kann aber auch das a auf der D-Saite weglassen und nur E-Saite 5.Bund und A-Saite 7.Bund greifen.


    Andreas
     
  5. kleelu007

    kleelu007 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    15.05.07
    Beiträge:
    320
    Ort:
    Österreich/Kärnten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 29.01.06   #5
    Ähmm.. Schei*e meinte nicht A5 sondern A6 und Gb6 :D
     
  6. AndreasW

    AndreasW Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    1.469
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.972
    Erstellt: 29.01.06   #6
    Eine Greifweise von A6:
    Code:
    [LEFT]e-----2-----
    h-----2-----
    g-----2-----
    D-----2-----
    A-----------
    E-----------[/LEFT]
    
    Gb6:
    Code:
    [LEFT]e-----2-----
    h-----2-----
    g-----3-----
    D-----1-----
    A-----1-----
    E-----2----- 
    oder 
    e-----x-----
    h-----x-----
    g-----3-----
    D-----1-----
    A-----4-----
    E-----2-----[/LEFT]
    

    Andreas
     
  7. Buchstabensuppe

    Buchstabensuppe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.06
    Zuletzt hier:
    3.02.11
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 29.01.06   #7
    Dann isses aber kein Power-Chord mehr, sondern ne einfache Quinte.

    Ansonsten:
    http://www.all-guitar-chords.com/
     
  8. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 29.01.06   #8
    das es sowas noch gibt
     
  9. Controll

    Controll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    2.08.16
    Beiträge:
    737
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    387
    Erstellt: 29.01.06   #9
    Wie bitte soll man den den greifen ?
     
  10. AndreasW

    AndreasW Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    1.469
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.972
    Erstellt: 29.01.06   #10
    Code:
    [LEFT]e[1][3][_][_]
    h[1][3][_][_]
    g[1][_][4][_]
    D[1][_][_][_]
    A[1][_][_][_]
    E[_][2][_][_]
    
    Zeigefinger [1]: Barre´1.Bund A, D, g, h und e-Saite
    Mittelfinger [2]: 2. Bund E-Saite
    Ringfinger [3]: kleiner Barre´2.Bund h- und e-Saite
    kleiner Finger [4]: 3.Bund g-Saite


    Andreas[/LEFT]
     
Die Seite wird geladen...

mapping