akkordeon

von catrat, 08.05.04.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. catrat

    catrat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    19.05.16
    Beiträge:
    921
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 08.05.04   #1
    hallo,
    ich hab heute ein ca 15jahre altes knopfakkordeon in meinem keller wiedergefunden (ist von meinem opa gewesen). es ist ein peter müller aus der steiermark/kärnten und es gibt verschiedene töne beim rausziehen/quetschen (ich glaube, diatonisch nennt sich das). woran erkennt man, ob es kaputt ist etc? auf den ersten blick scheint alles ok zu sein. aber da ich nicht weis, wo welcher ton ist, kann ich nicht schauen, ob es verstimmt ist. es hat rechts 4knopfreihen (helle knöpfe) und links 2 (dunkle) wobei an einer stelle, obwohl ich nur auf eine taste drücke 2runtergehen. links sind 3schallöcher. und es hat nen knopf links, welcher, wenn man ihn drücktdie töne leiser klingen lässt (und man kann es leicher auseinanderziehen/quetschen)
    vielen dank, catrat
     
  2. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 12.05.04   #2
    möglicherweise wäre deine frage in "keys" besser aufgehoben.
    allerdings wüsste ich nicht in welchem unterforum :(
    jedenfalls gehörts dorthin.
     
  3. catrat

    catrat Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    19.05.16
    Beiträge:
    921
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 12.05.04   #3
    es ist ja ein knopfakkordeon und kein tastenakkordeon. deshalb hab ichs hier rein gestellt.
     
  4. Dr. Oleg REcznski

    Dr. Oleg REcznski Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    15.03.05
    Beiträge:
    1.007
    Ort:
    satanisches Knuddelschaf!
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.05.04   #4
    ach Katzenvieh du willst ja eh nur das Geld für 'ne Les Paul :D
     
  5. catrat

    catrat Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    19.05.16
    Beiträge:
    921
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 14.05.04   #5
    ich muss mir noch überlegen, ob ich es verkauf. ist halt ne erinnerung an meinen großvater.
     
  6. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 15.05.04   #6
    aber dein opa wär bestimmt ganz stolz auf dich, wenn du auf der paula zeigst, woher dein talent stammt. ;)
     
  7. Dr. Oleg REcznski

    Dr. Oleg REcznski Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    15.03.05
    Beiträge:
    1.007
    Ort:
    satanisches Knuddelschaf!
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.04   #7
    jup hat was @Tob

    Cat hab dir doch auch gesagt dass es deinen Opa wohl mehr freuen würde wenn du dir ein Instrument deiner Wahl zulegst und dort zu 'nem neuen Hendrix wirst anstelle das sein Instrument irgendwo im Keller verstaubt.
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping