Vorschlag für ein Akkordeonspieler Treffen im Frühjahr 2024

Bitte ankreuzen, welcher Termin da in Frage käme, erst mal ganz unverbindlich.

  • Ich wäre an einem anderen Termin interessiert, und in einem Beitrag einen Vorschlag unterbreiten.

    Stimmen: 0 0,0%

  • Umfrageteilnehmer
    12
Landes
Landes
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.05.24
Registriert
01.02.14
Beiträge
2.872
Kekse
14.795
Ort
München
Im Zuge der Aktivitäten für Akkordeonspieler Treffen habe ich mich auch mal auf die Suche gemacht. Auf der Seite von Gruppenhaus.de gibts jede Menge Häuser, Häuschen, Hütten, Burgen, Schlößer, ja ganze Güter.

Ein Haus hat meine größere Aufmerksamkeit gefunden, weil es gut aussieht und ausgestattet ist, vornehmlich auch innen. Die Link zum Haus :

--->
Es liegt in der Nähe von Coburg, so zwischen Frankfurt/Main und Leibzig. Grob sind die Entfernungen in KM von:

- München Mitte 316
- Suttgart Mitte 300
- Villingen-Schwenningen 413
- Chemnitz 211
- Nürnberg (für Markus Söder) 144

Die Lage könnte also auch mal wieder interessant für Meister Uwe Klangbutter sein (freu !).

Ich hau' jetzt einfach mal, zusammen mit der Link zu dem Haus diese Interessensanfrage raus. Es wären nach Belegungsplan im März 2024 wohl noch 2 x eine knappe Woche (1/2 Tag An/Abreise + 4 Tage Aufenthalt), im April 2024 sogar noch etwas mehr, annähernd 2 Wochen, wobei eine Woche sicher genug ist, kostet ja auch Geld. Somit wäre also ein Treffen im Frühjahr möglich, sofern sich genug "reisewillige" Akkordeonisten finden. Für die Schwarzwäldler ist die Reise schon lange, für die Helvetier noch mal mehr. Muss man halt abwägen ob's einen das Wert ist. Spaß macht es sicherlich.

Als Kosten muss man so mit etwa 200 € pro Person für 5 Tage rechnen, Verpflegung extra. Bei definierter Terminlage würde ich natürlich ein verbindliches Angebot einholen.

Dies soll nicht im Wettbewerb mit Inge's Aktivitäten stehen, eher als Zusatz, weil sie in Hohenschramberg für 2024 keine Termine mehr kriegen kann.

Nach Ferien habe ich jetzt nicht geschaut, weil die ja in jedem Bundesland anders liegen, und ich schon lange keine mehr kriege.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
Hallo Horst,
ich freue mich, dass du hier ein Treffen ausrufst (und sehe es auf keinen Fall als Konkurrenz zu meinen Aktivitäten). Leider kann ich momentan meine Termine fürs Frühjahr 2024 noch nicht überblicken, so dass ich momentan an der Umfrage nicht teilnehmen kann. Interesse an einem Treffen (auch wenn es weit weg ist) habe ich durchaus.
 
im April 2024 sogar noch etwas mehr,
Das habe ich auch gesehen, wobei der einzige Termin, bei dem das Wochenende noch frei wäre, in der Zeit vom 18.-21.4. liegt.
Für die Schwarzwäldler ist die Reise schon lange, für die Helvetier noch mal mehr.
Ich kann mich erinnern, dass du dieses Haus schon einmal vorgeschlagen hast, und ich habe die dazu passende Zugsverbindung gecheckt, soviel ich weiss, müsste ich bis nach Suhl fahren und mich dann in Gottes Namen wieder mal am Bahnhof abholen lassen.
In 8 Stunden würde ich es dahin schaffen, da bin ich schon einiges länger unterwegs gewesen!
 
Nürnberg (für Markus Söder) 144
Als CSU-Versteher glaube ich sagen zu können, dass Markus Söder wahrscheinlich nicht anreisen wird. Zumal er dieses Jahr ein Jubiläumsjahr ist - er sitzt Anno 2024 30 Jahre lang im Bayrischen Landtag. Das will begossen werden.:coffee::prost:

Trotzdem schön, dass Du Dich engagierst.:great: Ich gebe nur zu bedenken, dass die erste vorgeschlagene Woche die Karwoche ist, wo der ein oder andere von uns bei Kirchens musikalisch aktiv ist. Der zweite Termin liegt leider außerhalb der Baden Württembergischen Ferien. Damit wirst ohne Leerkräfte planen müssen und hättest ein volles Haus ohne Leere, was auch nicht schlecht sein muss.
 
vorgeschlagene Woche die Karwoche
Wusste nicht dass du so streng katholisch bist. Ansonsten ist es ja eh recht schwierig Lehrer irgendwo einzuplanen, die waren auch ganz früher nur da, wenn man sie grade gar nicht brauchen konnte ;). Trotzdem wäre es enorm schade wenn gerade du nicht dabei wärst. Ich hoffe mal du musst nicht die ganze Karwoche in der Kirche dem Heiland huldigen.

[@Alle] Generell wird man ja nicht ohne ein paar Tage Urlaub auskommen können, wegen der Entfernung ist ein reines Wochenend-Treffen wohl etwas zu kurz. Hierzu kann aber gerne jeder mal seine Gedanken posten.

Um die Sache rentabel zu gestalten, denke ich dass es mindestens 10 Teilnehmer werden sollten, darunter ist das Haus wohl etwas zu unterbesetzt. Also heftig grübeln und dann richtig anklicken.
 
Hallo Horst,

ich bin interessiert, mobil dh. Entfernung spielt keine Rolle und als Ruheständler auch terminlich flexibel dh. nur das WE 14.-15.4.24 ist bei mir schon belegt. Also erscheine ich mir selbst so, als wenn ich als ziemlich biegsamer Hinterbänkler mitmachen könnte und einem Babo bei der Organisation keine Umstände machen würde.

Viele Grüße aus dem Nordschwarzwald

morino47
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Ich würde gerne kommen und meinen Mann mitbringen (spielt kein Akkordeon). Wäre das machbar?
LG Tygge
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Das ist völlig ok und wird nicht nur toleriert, sondern ist gerne gesehen. Soweit ich das bisher erlebt habe, wärest du nicht die Erste, die von ihrem nicht-akkordeonspielenden Partner bei einem solchen Treffen begleitet ist. Das erhöht die Anzahl der zahlenden Zuhörer beim Abschlusskonzert :cool: .
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
Screenshot vom derzeitigen Belegungsplan des Ferienhaus "Am Berg". Die halben Tage sind wohl Eincheck- bzw. Auschecktage, also für An- und Abreise geeignet.

Belegungsplan.jpg
Das kann sich jedoch schnell mal ändern, also wer sich halbwegs sicher ist sollte schon mal zumindest "reservieren". Es ist ja noch alles unverbindlich.
 
Hier noch eine direkte Link zum Haus/Pension, bzw. den Leuten die's betreiben. Dort ist noch weitere Info. Ich denke ich werde zu gegebener Zeit auch dort direkt buchen und nicht über eines der Portale, welche wahrscheinlich auch noch Geld verdienen wollen.
 
Das sieht doch gut aus. (y)
 
. . . . und im Wald isses auch, da fühlt ihr euch immer am wohlsten, wenn er auch diesmal nicht schwarz ist ;) .

Schön wäre, wenn man @Klangbutter für diese Unternehmung gewinnen könnte, notfalls mit dem fadenscheinigen Vorwand eines Workshops.
Wo steckt der blos :whistle: .
 
Zuletzt bearbeitet:
Also, ich wäre gerne dabei.
Nur wäre ich froh, wenn es 4-7 tage dauern würde. Bei drei Tagen würde es sich wegen der weiten Anreise fast nicht lohnen, ich brauche pro Weg etwa 8-9 Stunden.
 
. . . . und im Wald isses auch, da fühlt ihr euch immer am wohlsten, wenn er auch diesmal nicht schwarz ist ;) .

Schön wäre, wenn man @Klangbutter für diese Unternehmung gewinnen könnte, notfalls mit dem fadenscheinigen Vorwand eines Workshops.
Wo steckt der blos :whistle: .
Workshops von klangbutter und vielleicht anderen die sich das zutrauen fände ich super. Das hätte definitiv einen hohen Mehrwert. Es gibt doch bestimmt beides, potentielle Dozenten und begierig Schüler hier im forum. Wie wäre es mit blues? Balg arbeit? Oder mini-workshops zu so Themen wie Einwurfphrasen, Bassübergänge? Verschiedene rhytmen bei gleichbleibender Melodie? Ich hätte da eine schier endlose wunschliste.....
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
ja schon, aber da wusste ich noch gar nicht dass ich akkordeon lernen will. insofern wäre es für mich keine langweilige wiederholung. ich wär sogar richtig scharf drauf!
 
Also, ich wäre gerne dabei.
Nur wäre ich froh, wenn es 4-7 tage dauern würde
. . . unbedingt ! Ein Treffen ohne Dich ¿¿¿

Ich denke auch dass die Planung
1 Tag Anreise,
4 Tage Treffen und
1 Tag Abreise
vernünftig wäre.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
insofern wäre es für mich keine langweilige wiederholung.
ich wollte auch nicht sagen, "gab es schon, wird es nie mehr geben". Ich wusste nur nicht, ob du weißt, dass es das schon mal gab :D Ich bin mir sicher, dass ein Workshop mit @Klangbutter viele Interessenten anziehen würde - egal ob Wiederholer oder nicht ...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Zurück
Oben