Akkorderläuterung für Infant Eyes von W.Shorter

von [tosol]david, 22.01.08.

  1. [tosol]david

    [tosol]david Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 22.01.08   #1
    Hallo liebe MB-Gemeinde,

    heute mal ein etwas anderes Anliegen von mir:

    ich bräuchte Töne von folgenden Akkorde (stammend aus "Infant Eyes" von Wayne Shorter)

    1. "Eb (mit einem Dreieck, was auch immer das bedeuten soll?)"
    2. "Eb Phryg"


    3. aus welchen Tönen genau bauen sich zB die Akkorde "A7b9" oder "Ebsusb9" auf?


    Hoffe ihr könnt mir helfen,

    Viele liebe Grüße, David
     
  2. MaBa

    MaBa HCA Musiktheorie HCA

    Im Board seit:
    26.06.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    53
    Kekse:
    4.028
    Erstellt: 22.01.08   #2
    Das Dreieck steht für maj und bezieht sich auf die Septime.
    Ebmaj7 = eb g bb d = 1 3 5 maj7

    Eb phry. und Ebsusb9 bezeichnen wahrscheinlich den selben Akkord. Beide Akkorde weisen auf die phrygische Skala hin.
    Ebsusb9 (genauer Eb7sus4b9) = eb fb ab bb db = 1 b9 4 5 b7

    A7b9 = a cis (e) g bb = 1 3 (5) b7 b9

    Gruß
     
  3. [tosol]david

    [tosol]david Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 22.01.08   #3
    Hey Danke MaBa,

    werd mal gucken ob mir das weiterhilft, wovon ich ausgehe!:great:


    lg, David
     
Die Seite wird geladen...