Akkordpicking

von Dsus2, 27.02.07.

  1. Dsus2

    Dsus2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.07
    Zuletzt hier:
    2.10.15
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    37
    Erstellt: 27.02.07   #1
    hey,
    ich will jetzt mit picken anfangen und wolt wissen welche saiten man anschpielt also ich spiele mit daumen zeige mittel ring und mittelfinger.man spielt doch immer grundton und dan noch drei andere saiten aber welche bei welchem akkord?
    bitte helft mir

    Danke
     
  2. Bronx666

    Bronx666 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.04
    Zuletzt hier:
    14.06.10
    Beiträge:
    236
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    75
    Erstellt: 27.02.07   #2
    mit die fingers?

    greif doch einfach mal nen g-dur und schmeiss das plek weg.
    dann hälste den akkord gegriffen und schlägst mit der rechten hand sie saiten in der reihenfolge an: e, g,h,e e,h,g, e......

    also einmal rauf und einmal runter und das machste dann mit nen paar akkorden, bis es sich flüssig anhört. dann überlegste einfach selber mal, was du mit der rechten hand da anders spielen könntest und schwupdiewupp haste polkamusik ;) :-D

    viel spass und glück dabei.
    zieh dir mal ocean von john bluter rein oder so :)
     
  3. XenoTron

    XenoTron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.624
    Ort:
    Dillenburg/Hessen
    Zustimmungen:
    68
    Kekse:
    5.577
    Erstellt: 27.02.07   #3

    /signed ^^ genauso mach ichs. Daumen für die basssaiten restliche Finger kannst du benutzen wie du glaubst das zu müssen.

    Wenn du nich weisst wie dann guck dir mal n video zu Pedal Steel Guitars an. Die jungs machen das den ganzen tag.

    ich benutze beim Picken bevorzugt so was am daumen:
    [​IMG]


    wenn du richtig abgehen willst und "plektrum" sound beim picken haben willst ohne deine fingernägel zu killen kauf dir noch für zeige und mittelfinger sowas:
    [​IMG]

    gibts in jedem gut sortierten musikhaus.
     
  4. sweet nuthin'

    sweet nuthin' Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.05
    Zuletzt hier:
    21.04.15
    Beiträge:
    763
    Ort:
    zuhause
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    1.085
    Erstellt: 28.02.07   #4
    Es kommt drauf an, aus welchen Noten der Takt besteht, bzw. was für ein Takt es generell ist, zb. 3/4 oder 4/4 Takt...

    Wenn du einen 4/4 Takt hättest, musst du nicht immer nur 4 Töne, also 1/4 Noten spielen. Du kannst ruhig varieren und 1/8, 1/2,... Noten einbeziehen um das Picking rhytmischer zu gestallten.
    Und es gibt beim Zupfen auch keine festgelegte Reihnfolge der Töne, du kannst zb. ein C-Dur nach deinen Belieben zupfen...

    e|--------------0----------0-------------------------------0----------------0---------
    H|----------1-----------------1---------1-----------------1---0 Häm. 1---1---------
    G|------0------------------------0-------------0----------------------------0--------
    D|-------------------------------------------2-------------------------------2----------
    A|---3-----------------3----------------3-------------3---------------------3----------
    E|-------------------------------------------------------------------------------------
     
  5. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 28.02.07   #5
    wie du hast zwei mittelfinger, cool!
    Ich find das immer unfair wenn leute wie ich (die mit nur einem mittelfinger pro hand) von geburt an benachteiligt sind!
    :D
     
  6. Andy_K

    Andy_K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.07
    Zuletzt hier:
    13.03.14
    Beiträge:
    199
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    858
    Erstellt: 28.02.07   #6
  7. Dsus2

    Dsus2 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.07
    Zuletzt hier:
    2.10.15
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    37
    Erstellt: 28.02.07   #7
    Danke leute also wenn ich dass richtig verstanden hab gibt es viele verschiedene möglichkeiten um das picken nach seinem eigenen stil zu geschtalten
    danke danke danke
    und übrigens maxi darf man sich bei dir nicht verschreiben oder hattest du bock sinnloses zeug zu schreiben???

    eigentlich wollte ich mal des lied "streets of london" spielen kann mir da jemand helfen oda kann ich da auch einfach nicht auf die reihenfolge der töne achten???
    danke im voraus und für die bisherigen antworten euer Mo
     
  8. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 28.02.07   #8
    nene, hast mal geschauht wann ich den eintrag gemacht hab ;-)!
    Ich hatte lust sinnloses zeuch zu schreiben lol ja!
    Ich wollte nur mal drauf hinweißen!
    ist ja net böse gemeint!

    Gruß Maxi
     
  9. Dsus2

    Dsus2 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.07
    Zuletzt hier:
    2.10.15
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    37
    Erstellt: 28.02.07   #9
    schon in ordnung und dein lied is echt nich so schlecht
     
  10. sweet nuthin'

    sweet nuthin' Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.05
    Zuletzt hier:
    21.04.15
    Beiträge:
    763
    Ort:
    zuhause
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    1.085
    Erstellt: 01.03.07   #10
    Ich weiss leider nicht die Originalzupfart die [SIZE=-1]Ralph McTell verwendet, aber du kannst ohne Probleme dein eigenes Picking verwenden und es klingt trotzdem!

    Ich spiele den Song gerne so:

    --------0-------------0------------3------------3------------0-----------0------------
    ---------------1------------1------------0------------0------------1------------1-----
    ------------0------------0------------0-------------0-----------2------------2--------
    -----------------------------------------------------------------------------------------
    -----3------------3----------------------------------------0-----------0---------------
    --------------------------------3-------------3----------------------------------------

    usw.

    Auch toll klingt:

    ---------------------0----------------------------3----------------------------
    ---------1--------------------------0------------------------------------------
    ---------------0----------0---------------0------------0-----------------------
    ------------2----------2---------------0------------0--------------------------
    -----3------------3-------------------------------------------------------------
    --------------------------------3-------------3---------------------------------
    [/SIZE]
    usw.
     
mapping