Aktivbox für Modeller --> Membrangröße

von kk, 02.03.07.

  1. kk

    kk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.05
    Zuletzt hier:
    1.01.15
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    726
    Erstellt: 02.03.07   #1
    Hallo,

    ich spiele derzeit Gitarre über einen Verstärkermodeller (die Johnson J-Station). Diesen möchte ich jetzt mit Aktivboxen quasi so einem "richtigen" Verstärker erweitern.
    (Oder gäbe es gute Gründe eine Endstufe und Passivboxen zu nutzen?)

    Ich bin mit dem Sound der aus der Kiste kommt auch eigentlich ganz zufrieden. Daher denke ich ich brauche nicht mit Gitarrenendstufen udn Gitarrenboxen experimentieren, sondern möchte wirklich eine rein verstärkende Lösung.

    Soviel also zur Ausganglage, jetzt meine eigentliche Frage: Welche Membrangrößen sind da empfehlenswert?
    Sollte eine Aktivbox für diesen Einsatz auch die bei Gitarren üblichen 12" Speaker haben?
    Empfehlt sich sich auf bestimmte Hochtöner Sorten oder Größen zu setzen?

    Was würdet ihr empfehlen?
     
  2. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 02.03.07   #2
    bei einem modeller wäre wahrscheinlich am idealsten ein fullrange-system wie z.b. ein keyboard-amp zu nutzen!natürlich kannst du auch eine endstufe und eine gitarrenbox nehmen,alles geschmackssache!das ergebnis zählt
     
  3. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    4.889
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    685
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 02.03.07   #3
    Da eine Gitarre nicht tiefer als 80 Hz spielt (normal gestimmt), sollte eine 12/2er Box reichen (12" Tieftöner plus Hochtöner, meist 1"). Eventuell könnte auch eine 10/2er Box reichen, müsste man ausprobieren, die könnte in den Mitten noch etwas besser sein, je nach Box.
    Nenn mal ein Budget.
    Minimum wird so 300€ sein, mehr ist sehr leicht möglich.
     
  4. akustikandy

    akustikandy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.07
    Zuletzt hier:
    29.04.08
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.03.07   #4
    Ích verwende für meinen SansAmp TRI A.C. eine aktive Monitor Box von HK Audio.
     
  5. kk

    kk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.05
    Zuletzt hier:
    1.01.15
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    726
    Erstellt: 02.03.07   #5

    Im Grunde hab ich noch kein Minimum. Beginne grade erst mit der Stereoanlage als Amp unzufrieden zu werden :screwy:

    Konkrete Kaufempfehlungen wären zwar interessant, aber mir geht es erstmal um die Information. Habe mich da noch nicht erkundigt, was es überhaupt so an Boxen gibt. Wollte erstmal herausfinden ob Gitarrenmembran und Aktivboxmembran so "in einer Liga spielen" oder ob ich da nach anderen größen schauen sollte.


    Da ich aber eigentlich hauptsächlich Bass spiele und Gitarre nur so nebenher sollte es tatsächlich wohl nah am Minimum bleiben.


    @edeltoaster: Lies doch bitte meine Frage erstmal zuende, eh du antwortest. Das das geht ist mir alles schon bewußt. Auch das ich ein neutrales System nehmen will ist im ersten Post schon enthalten.
     
  6. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    4.889
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    685
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 02.03.07   #6
    2 Fragen noch:
    Brauchst du das Setup zum Üben zu Hause oder zum Proben mit einer Band?
    Was ist das für eine Stereoanlage und was gefällt dir nicht am Sound über sie?
     
  7. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 02.03.07   #7
    schon klar!neutral und günstig-->keyboard-amps!hochtöner sind garnicht verkehrt,soll ja möglichst hifi sein
     
  8. kk

    kk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.05
    Zuletzt hier:
    1.01.15
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    726
    Erstellt: 02.03.07   #8
    Die Stereoanlage ist son Tevion DVD Raumklang dings. Nichts besonderes.

    Was mir nicht gefällt? Eigentlich der Gedanke, die Stereoanlage mit in den Proberaum zu nehmen ^^

    Der Klang ist für zu Hause zum Üben auf jeden Fall völlig ausreichend.

    Es geht also darum, das ganze jetzt auch Band und irgendwann später mal Bühnentauglich zu machen.
     
  9. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 02.03.07   #9
    ouh...ja..verständlich...ich würd auch sagen, her mit dem keyboardamp. kollege hat mal drüber gespielt. kommt schon gut was rüber. oder hol dir ne eigene PA :p
     
  10. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    4.889
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    685
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 02.03.07   #10
    ALso Proberaum.
    Ist dort denn schon etwas in Richtung Gesangsanlage vorhanden? Im Prinzip brauchst du ja nichts anderes.

    Im Prinzip gilt, was ich schon in meinem ersten Beitrag geschrieben habe. Schau dich auch mal im PA-Unterforum um, da findest du Empfehlungen.
     
  11. kk

    kk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.05
    Zuletzt hier:
    1.01.15
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    726
    Erstellt: 02.03.07   #11
    Danke. Im PA Forum findet sich schon einiges. Da gehts dann hauptsächlich um die Qualität. Aber jetzt hab ich ja auch die Info nach was für Speakergrößen ich suchen will.
     
Die Seite wird geladen...

mapping